1. Spieltag: FC BAYERN - Borussia Mönchengladbach 3:1

  • Nach vorne grandios, nach hinten hatte Lahm einen gebrauchten Tag, viel zu offensiv unterwegs, beim Eigentor von Dante einfach überspielt worden, auch sonst oftmals zu weit weg von der AV Postition.

  • Leute, vergesst doch bitte dabei auch nicht, dass dies das erste Bundesligaspiel war und Gladbach auch kein Selbstläufer ist. Favre ist ebenfalls ein Fuchs und er weiß ganz genau, wie er seine Truppe gegen uns aufzustellen hat. Wenn es bei uns auch hinten gestern noch nicht so stimmig war und nach vorn noch nicht alle Spieler auf dem Level von Ribery spielen, so haben wir das Spiel doch gewonnen und ein bis zwei Tore wären auch noch mehr drin gewesen, wenn ter Stegen nicht ein paar Mal so fantastisch reagiert hätte. Zudem war das eine Tor von Gladbach ein dummes Ding von Dante, sonst hätten wir zu Null gespielt. Also mehr positiv als negativ denken, dann klappt's auch mit dem nächsten Sieg.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • wäre gadbach vorn besser besetzt, bekommen wir minimum zwei tore.
    ohne das eigentor. sorry toni, brille aufsetzen.
    der BVB hätte uns gestern auseinander genommen.

  • und dies ist auch immer wieder das Gleiche Geplänkel. Läuft es am Anfang einer Saison noch nicht rund, wird fast kein gutes Haar an Spieler und Trainer gelassen und alles ist noch so seeehr verbesserungswürdig. Kommt dann aber die Maschinerie unserer Bayern wieder in Fahrt und walzt alles nieder, dann hört man von den genau Selben Meckerern, hab ich's Euch nicht gesagt, wir sind eben die Bayern. Mia san Mia gelle...;-)

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Ich hab kein Problem, aber hier machen eben viele ein Fass auf, weil sie nicht mehr dahin durften, wo sie eigentlich sowieso nicht hin dürfen!


    Ich hab auch kein Problem, wenn man jetzt bei jedem Spiel Klatschpappen verteilen würde, ganz im Gegenteil, dann würde man nämlich eines erreichen, dass fast das ganze Stadion sich daran beteiligt um für eine gute Stimmung zu sorgen! Ich weiß, dass der harte Kern der Kurve keine Klatschpappen mag, aber ich finde es ist das beste Mittel um möglichst viele zu beteiligen! Sie sind sogar im Winter zu hören, wenn man Handschuhe trägt! :)


    Aber das ist nur meine Meinung!

    0

  • Keine Ahnung, was ich gestern noch geschrieben habe...war schon so spät :D


    Also meine Wunschaufstellung wäre, dass Schweinsteiger und Thiago zusammen als Achter spielen, dahinter agiert Gustavo oder Martinez als der eine Sechser.
    Ich tippe aber auf was anderes.

    0

  • :-O:D


    Meine Güte...


    Es gab drei Spieler, die einen sehr guten Tag hatten: Ribery, Robben und Lahm. Dann gab es ein paar, mit denen ich auch sehr zufrieden war: Neuer, Boateng und Mandzukic...und der Rest war...eher Käse.
    Keine Ahnung, was du mal wieder für ein Spiel gesehen hast.

    0

  • Ja aber wie lang willst denn warten?
    Schweinsteiger wird niemals in guter Solo 6er werden.
    Letztes Jahr konnte er sich auf den Ballsauger Martinez verlassen.


    Problem ist ja das momentan alle unsere 6er nocht wirklich in Form sind.

    0

  • Naja schweinsteiger besser in der Offensive als Müller?
    Ich seh Müller eher als falsche 9 denn Götze.


    Fakt ist aber, daß Stand momentan 3 Plätze fest sind im Offensiven MF.
    Rib, Rob und Thiago, um den Rest Streiten sich dann Müller, Götze,Kroos, Schweinsteiger, Shaq.


    Wenn Götze fit ist würde ich ihn bevorzugen. Danach kommt bei mir auch schon Shaq.
    Was Tempo und Technik anbelangt kommt der wohl am besten damit zurecht.


    Es sagt ja keiner das Schweinsteiger schlecht ist, nur wie bei Gomez passt das System nicht zu seiner Spielweise.


    Aber lassen wir uns überraschen.



    BTW


    Sollte Khedira zu Mou wechseln würd ich die 80 Mille nehmen für Schweini. Selbst die Hälfte wäre Bombe

    0

  • Was heißt, wie lange will ich denn warten?


    Bis er fit ist eben. Dass das nicht von heute auf morgen sein wird, ist doch wohl klar. Genauso wenig werden die anderen von heute auf Morgen fit sein.

    0

  • am ende waren nominell 7 defensive spieler.auf dem Spielplatz
    Neuer, Alba,Boa,Lahm,Rafinha,Martinez und Kirchhoff.

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Ich stimme dir im Grunde genommen zu, aber Neuer hatte m.E. auch einen sehr guten Tag, der entwickelt sich langsam zu einem Titanen.
    Er hat in den letzten Spielen tolle Paraden gezeigt.
    Alaba und Dante waren in der 2. HZ m.E. etwas besser drin, immerhin hat Alaba den Elfer souverän geschossen.;-)

  • Der BVB, der in der ersten Halbzeit gg. Augsburg (!!!) von Glück reden kann, dass er 1:0 führt?


    Ja ne is klar, aber Hauptsache mal wieder einen Sche.isshaufen ins Forum gesetzt.

    0

  • genau der! BVB muss heute das spiel machen. das kann man nicht vergleichen. gegen uns gestern hätte der BVB minimum 4 stück gemacht. die hätten hinten drin gestanden und uns gnadenlos ausgekontert. das wäre so ähnlich wie der supercup gelaufen.


    insgesamt muss defensiv noch nachjustiert werden! so wie gestern geht das in bundesliga noch gegen 70% gut. gegen 30% und in der CL reicht das nicht. aber pep hats ja erkannt und hinterher auch erwähnt. die spieler ja wohl auch....

    0