1. Spieltag: FC BAYERN - Borussia Mönchengladbach 3:1

  • Trotz all unser Bedenken hin und her wird der Trainer alles so machen, wie er will. Und wenn seine besonderen "Freunde" fit und da sind, kann man gespannt sein, wie es weitergeht.


    Jetzt kommen ja erst einmal wieder Länderspiele, die manches verändern werden. Lahm, Müller, Neuer und Boateng werden wieder spielen, denke ich mir, Schweini kann ausruhen und Kroos inzwischen Vater werden.
    Und wo geht es nächste Woche hin, habe den Plan nicht im Kopf.

    0

  • Wie zu erwarten war wird der Start ein hartes Stück Arbeit. Ich denke das wir die ersten 5--6 Spiele irgendwie durchkommen müssen mit möglichst wenigen Punktverlusten. Wenn dann Dante, Schweini, Javi und Götze auf Temperatur sind und das Team Pep's Ideen besser verinnerlicht haben wird es hoffentlich besser. Z. Zt. leben wir von der individuellen Klasse.

    3

  • Was ist den bitteschön Sportschau-Club? Wird das in einer Geisterbahn gedreht? Kein Geld für Lampen oder was.


    Und dann noch der Blödsinn, der da gezeigt wird...

  • Starker Heimsupport der Gladbacher!


    Leider eher weniger von den Auswärtsfans zu hören, mal schauen wie es nächste Woche beim Heimspiel wird :D

    0

  • Du kapierst es wie andere in ihrer Naivität nicht.


    Statt bei der Veriensführung die Schuld zu suchen, wird hier ständig die Schuld in der SK gesucht, weil der Rest zu doof ist Stimmung zu machen.


    Der Verein verhindert dass die Fans zusammen stehen und eine Einheit bilden können. Soll man alles hinnehmen was der Verein für Knüppel wirft?
    Reicht doch wenn Leute wie du buckeln und auf die falschen Leute einprügeln.


    Man merkt einfach dass die meisten hier auf Bildniveau informiert sind und immer Pro-Führung agieren (aber das ist in Deutschland üblich, die Führung hat immer recht).

    0

  • Ja, vom Bild her auch komisch, sieht aus wie im Keller mit der Digicam gefilmt und die Gästeliste ist sowieso ein Grund zum Abschalten. Arndt Zeigler hat ne schöne eigene Sendung, den und Frau Scharf braucht es nicht unbedingt zum Vorlesen.

    0

  • Wer findet den Fehler?:D


    "Die Borussen zeigten sich von ihrem Pokal-Aus gegen Drittligist SV Darmstadt 98 bestens erholt. Vor allem die Neuzugänge Raffael (17. und 24.) und Max Kruse beschäftigten (30.) die Viererkette der Bayern mit Kapitän Philip Lahm, Kevin-Prince Boateng, den Ex-Borussen Dante und David Alaba und Nationalkeeper Manuel Neuer. Selbst das zweite Gegentor 240 Sekunden nach dem 0:1 ließ die Mannschaft von Trainer Lucien Favre nicht verzweifeln."


    http://www.t-online.de/sport/f…m-sieg-in-die-saison.html

    0

  • Junge, Junge...was für ein Spiel...obwohl - eigentlich war's ja eher mau.


    Kurios natürlich das mit den zwei Elfern. Aber beide waren klar berechtigt! - Die Gladbacher brauchen sich da nicht beschweren, wieso sollte es da sowas wie eine Konzessionsentscheidung geben?! - Also...beide Elfer klar berechtigt.
    Der Elfer von Müller passte zu seiner heutigen Leistung. Alaba hat ihn wenigstens souverän rein gemacht. Lichtblicke waren heute in erster Linie Ribery und Robben. Wie gut, dass wir letzteren doch behalten haben. :D


    Und Schweinsteiger ist als einzige 6 fast genauso eine Fehlbesetzung wie Thiago. Der gehört etwas weiter nach vorne. Gab kurz nach Wiederanpfiff mal eine Szene, wo er vorne den Ball verliert...dann gab es im Mittelfeld keine Absicherung mehr, weil er ja eigentlich theoretisch letzter Mann sein soll. Genau das ist aber das Problem: Er hält seine defensive Position da hinten nicht. Das macht ein Gustavo dann z.B. schon (wie z.B. beim Confed-Cup gesehen, selbst bei Ecken von uns, etc.)...ist aber kein Vorwurf an Schweinsteiger.

    0