3. Spieltag: FC BAYERN - 1. FC Nürnberg 2:0

  • Nicht: was wollt IHR noch - hier geht es speziell nur um einen Simplen Vollpfosten, der nicht müde wird unseren Arjen zu kritisieren.

  • Drauf auf den Simpel und zwar mit Gebrüll:D:D:D
    Was sucht der eigentlich hier wenn er Robben so hasst??????

    0

  • Also, mein Eindruck in der laufenden Saison ist, dass das Arjen in dieser Saison noch ne Schippe draufgepackt hat. Man Leute, der Junge brennt wie ein Weihnachtsbaum.


    Robben, Ribery und Müller mit Mandzu, die beste offensive in Europa.


    Das hat man am Samstag auch eindeutig nach den Einwechslungen gesehen.
    Wann sind denn die Tore gefallen, und wer hat sie vorbereitet, unsere Helden aus dem letztem Jahr.


    Und Arjen ist nach den Schmährufen aus 2012 der größte der "Großen". Er ist noch mehr als anderen aufgestanden.

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Guter Beitrag.


    Zum Glück mache ich meine Enttäuschung über die vorletzte Saison nicht mehr ausschließlich an Robben fest.... das war ein großer Fehler.
    So kann ich mich wenigstens mit ihm freuen, wenn er unser Team mal wieder zum Sieg ballert und muss mich nicht ärgern, wie die Hater unter uns!

  • Hallo simply,


    meine Stimme für den Forums-Esel hast Du nun aber ganz sicher...



    :D:D:D:D

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • In der ersten HZ war mir das zu viel hin und her geschoben. Kaum ein Abschluss nur Ballkontakte.
    In der 2ten HZ fand ich es erst nach Einwechslung mit Müller besser. Und mal ehrlich, wer hier Robben jetzt noch kritisiert der vergisst schnell was vorher war. Vom Thiago war ich nach seinen ersten Spiel richtig angetan aber seit dem nix mehr. Einer der schwächsten in jeder Partie.


    Ich hoffe dass Götze bald seine Form findet dann läuft es wieder. Und mal ehrlich, warum müssen wir alle Gegner an die Wand spielen oder vorführen und aus dem Stadion schiessen? Der große BVB wird schon soo hochgelobt wegen ihren besten Starts der Geschichte, aber wer waren die Gegner?3 Abstiegskandidaten!! Momentan zählt es Punkte sammeln und uns langsam ganz oben festsetzen.


    Ich würd sagen aufgrund leider nur 9 Punkteausbeute aus dem ersten 3 Spielen " WIR HABEN NE KRISE":D;-)


    Morgen sind wir erster!!!!

    0

  • Dabanli: Mandzukic-Tritt war Absicht!


    "Im TV sah es nach Absicht aus", schimpft er in der Bild. "Wenn er gewollt hätte, könnte er einen Schritt rechts oder links landen, da würde er nicht auf mein Knie treten. Ich habe mit dem ein oder anderen in der Mannschaft gesprochen, wir sind uns da einig."


    Mario Mandzukic selbst sagte nach dem Spiel, er habe Dabanli nicht treffen wollen: "Ich bin schon zur Halbzeit zu ihm hin, habe gesagt, dass es keine Absicht war und habe mich entschuldigt. Ich bin erleichtert, dass nichts Schlimmeres passiert ist."

    http://www.tz-online.de/sport/…k-3077160.html?cmp=defrss


    Ob so etwas nötig ist, so ein nachkarten nach dem Spiel und das obwohl Mandzukic sich sofort entschuldigt hatte...macht die Nürnberger für mich nicht unbedingt symphatischer....

    „Let's Play A Game“

  • Spielbericht für Späties:


    Höhepunkte / 1. Halbzeit


    7. Minute: Ribéry flankt aus dem Halbfeld nach innen. Schweinsteiger fehlt in der Mitte ein halber Meter, um den Ball zu erreichen.
    15. Minute: Was für ein Knaller von FCN-Stürmer Daniel Ginczek. Neuer wäre machtlos gewesen, doch die Unterkante der Latte rettet.
    20. Minute: Ribéry zieht von links nach innen. Sein Rechtsschuss rauscht knapp einen Meter am Tor vorbei.
    25. Minute: Mandzukic wird im Strafraum von Emmanuel Pogatetz geschoben und dadurch am Kopfball gehindert. Der Pfiff des Schiedsrichters bleibt aus.
    26. Minute: Ribéry vernascht zwei Gegenspieler. Sein Rechtschuss wird aber im letzten Moment geblockt.
    28. Minute: Mandzukic‘ prüft Keeper Schäfer mit einem Kopfball.
    32. Minute: Robben wird von Nilsson im Strafraum zu Fall gebracht - Elfmeter.
    33. Minute: Alaba tritt an. Der Österreicher scheitert aber an FCN-Keeper Schäfer, der die Ecke geahnt hat.
    45. Minute: Boateng fasst sich ein Herz und zieht aus 25 Metern ab. Schäfer hat Probleme und lässt den Ball prallen. Mandzukic, der nachsetzt, steht im Abseits.
    45. Minute: Robben versucht’s mit einem Schlenzer von halb rechts - drüber.



    Höhepunkte / 2. Halbzeit


    56. Minute: Ribéry und Alaba kombinieren sich auf der linken Seite durch. Alabas Flanke landet bei Mandzukic, dessen Kopfball von Schäfer pariert wird.
    60. Minute: Wieder köpft Mandzukic, wieder ist Keeper Schäfer zur Stelle.
    61. Minute: Götze taucht alleine vor Schäfer auf, scheitert aber aus spitzem Winkel mit dem Außenrist.
    64. Minute: Ribéry spielt Müller frei. Dessen Linksschuss aus zehn Metern rauscht ans Außennetz.
    69. Minute: Da ist das Tor! Lahm flankt perfekt von der rechten Seite, Ribéry netzt in der Mitte aus sieben Metern per Kopf ein.
    78. Minute: Traumtor! Robben tanzt auf rechts gleich vier Nürnberger aus und lässt aus spitzem Winkel auch Keeper Schäfer keine Abwehrchance.
    82. Minute: Robben ist nicht mehr aufzuhalten. Wieder vernascht Pinola und legt quer. Mandzukic verfehlt die Hereingabe um Zentimeter.
    83. Minute: Alaba sieht den freistehenden Müller, der rund einen Meter links vorbeischießt.
    84. Minute: Müller passt in den Rückraum zu Shaqiri. Der trifft aus fünf Metern nur den Außenpfosten.
    90. Minute: Flanke Alaba, Volleyschuss Robben - Außennetz.




    FC BAYERN - 1. FC NÜRNBERG 2:0 (0:0)


    FC Bayern
    Neuer -
    Lahm, Boateng, Dante, Alaba -
    Schweinsteiger
    Götze (68. Kroos), Thiago (62. Müller),
    Robben, Mandzukic , Ribéry (80. Shaqiri) -


    Ersatz Starke, Rafinha, Van Buyten, Pizarro


    1. FC Nürnberg Schäfer - Chandler, Nilsson (35. Dabanli), Pogatetz, Pinola - Stark, Balitsch - Drmic, Feulner (72. Frantz), Plattenhardt (75. Kiyotake) - Ginczek


    Schiedsrichter Christian Dingert (Lebecksmühle)


    Zuschauer 71.000 (ausverkauft)
    Tore 1:0 Ribéry (69.), 2:0 Robben (78.)


    Gelbe Karten Mandzukic, Lahm, Ribéry / Ginczek


    Besondere Vorkomnisse Alaba scheitert per Foulelfmeter an Schäfer (33.)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Man wie mir das auf den S.ack geht. Ist es zuviel verlangt, dass eine nachfolgende Berichterstattung über ein Spiel alle Szenen zeigt und nicht nur die, über die sich die eine Mannschaft beschwerte?


    Das war ja wirklich sowohl gegen Gladbach, als auch Frankfurt und jetzt Nürnberg so. Stets war am Ende der Tenor: Der FCB hatte Glück mit dem SR? - Dabei stimmte es gar nicht.


    Warum wird die Szene mit Mandzukic im Strafraum nicht gezeigt, wo wir einen klaren Elfer bekommen hätten müssen? - Und warum wird bei der Szene mit dem Foul von Mandzukic, wo er einfach zu spät kommt und nicht mehr zurückziehen kann, gar von einem "Mordversuch" gesprochen? Was soll das?



    Ich verstehe die Leute nicht, die sich Sky kaufen. Habe im Urlaub seit längerem mal wieder ein Spiel dort gesehen, sowohl die Konferenz, als auch Einzelspiel. Der in der Konferenz war ja der Hammer in Sachen Anti-Bayern-Stimmung. Warum machen so viele Bayern-Fans das mit????????
    Das was manches Schmutzblatt wie die Blöd etc. geschrieben haben...lächerlich!

    0

  • Warum? Weil Sky leider ein Monopol hat. Ich wäre liebend gerne bei LT geblieben. Alles in allem laufen zwar überall die gleichen Nasen rum, aber ich fand es dort weniger reisserisch.


    Die DFL sollte endlich mehr Konkurrenz beim Bezahlfernsehen zulassen, das wäre gut für die Qualität und gut für den Preis.

    Da kommt ihr nie drauf!