4. Spieltag: SC Freiburg - FC BAYERN 1:1

  • Ich weis nicht was los ist..aber wir sind dieses jahr überhaupt noch nicht drinnen...bis jetzt war jedes spiel was wir hatten nicht wirklich gut... ( ich meine auch das spiel mit 81% oder so...) bringt ja nix wenn wir die kugel 100 mal quer spielen aber nicht wirklich aufs tor gehen...ich hoffe da tut sich sehr sehr sehr schnell was...

    0

  • Spiel war über weite Phasen nicht gut, auch wenn ich die Viertelstunde nach der HZ nicht gesehen habe...


    Viel schlimmer als das Spiel war aber das, was einige Pfeifen wir wieder abgelassen haben...auch jetzt gerade noch.

    0

  • Jupp,wo bist du ? :-S:(
    Hoffentlich ändert sich da noch was..so kann es ja nicht weitergehen :-S


    Das Pfeifkonzert war auch unter aller Sau >:-|

    0

  • Auch diese Aufstellung war völlig ausreichend. Aber die Torabschlüsse von Kroos, Müller und auch Shaq nach seinem Tor waren einfach eine Frechheit und unfassbar überheblich.
    Müller rutscht ja gar x weg, weil er das Ding oben rechts reindrehen will und nicht einfach nur stramm schiesst.

    0

  • pfffffffffffffffff entspann dich mal fanboy - das spiel war heute kacke - das muss man auch mal wahrhaben können. die aufstellung war eine frechheit , die erste halbzeit hühnerhaufen pur , die zweite halbzeit einfach nur überheblich pomadig und lustlos . ergebnis völlig korrekt .

    0

  • Ja da ist es passiert... aber das passiert halt wenn man nur lustlos den Ball hin und her schiebt.
    Letztes Jahr wurde mit gewalt auf das 2, 3 oder 4:0 gespielt heute wieder erstmal hinten rum geschoben.
    Ohne schwarz zu malen erinnert das gerade noch sehr an Van Gaal :-O Aber ich bin mir sicher das es noch besser wird. Denoch sollten se jetzt mal gemerkt haben das es so nicht geht!

    0

  • Schade, mit der zweiten Mannschaft angetreten, ab der 30 min souverän aber langweilig, und dann zwei Punkte verschenkt, die Siegermentalität vom letzten Jahr gegen überhebliche Van Gaal Taktik getascht, schade!!!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Ich bekomme schon wieder das kotzen. Wie kann man so ein scheiss spielen. Und dann diese grottige Chancenverwertung. Genau wegen solchen spielen wird Dortmund dieses Jahr wieder Meister.

    0

  • pep kann man wegen der Aufstellung keinen vorwurf machen - es geht am freitag um den Supercup - und die spieler die heute aufgelaufen sind, sind alle (fast) CL-sieger haben den Anspruch Stammspieler sein zu wollen und dann so eine Leistung anzubieten, aber wr müssen jetzt leider mit einigen spielern in der Startelf leben

    0

  • So langsam sollten die letzten hier jetzt sehen, dass es seit Anfang eine unterirdische Leistung unserer Mannschaft ist.


    Die letzten Spiele war schon sehr schlecht, dass einzige was gut war, war das Ergebnis.


    Und wir werden am Freitag vor die Augen vorgeführt bekommen, wie schlecht wir sind.

    0

  • Das Tor für Freiburg war ein Geschenk.. Aber wer seine Chancen nicht macht. Fakt ist auch wir spielen bisher eine langweiligen Fußball. Dazu hat man heute auch deutlich die Grenze von Pizarro im Angriff gesehen. Er hat ja auch den Ball vor dem 1:1 verloren und so erst den Konter für Freiburg ermöglicht. Unter dem Strich ein schwaches und enttäuschendes Spiel!!

    0

  • Einige haben gezeigt das sie zurecht auf die Bank gehören, was der Müller, trotz seiner tollen Vorarbeit, alles verstolpert und verballert hat war nicht mehr lustig...Kroos ? sah man 2-3 mal
    Götze müsste hinter der Spitze spielen

    0