6. Spieltag: Schalke 04 - FC BAYERN 0:4

  • Doch. Da Pep in der Position entweder Thiago oder Martinez sieht. Raf wird wohl wieder zum Rotationsspieler werden.

    0

  • Heute ist für mich bis jetzt der schönste Tag, seit Pep hier ist. Er hat einen offensiveren Spieler für Schweinsteiger geopfert. Jetzt noch dieser Satz. Das macht Hoffnung, dass das System sitzen wird, bis die heiße Phase der Saison beginnt.

    0

  • Es wird wirklich von Spiel zu Spiel erkennbar besser. Jetzt noch Martínez, Götze und Thiago dazu. Da kann man sich auf den Herbst freuen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Völlig regungslose Hinnahme der Bayerntore, Gelbe Karte von Farfan bezweifelt, kurz über 11m bei leichter Berührung von ALaba geredet...


    Metzelder aber war ok. Gut, Reif hatte einen Ex-Schalker neben sich, daher vielleicht eher der Schalke-Schwerpunkt.

    0

  • FAZIT:
    Es war ein sehr variables, aber sicheres souveränes Spiel, die Passquote gut, zwar einige nicht gute Pässe am Anfang, aber das wurde dann immer besser. Interessant auch die Aufgabenverteilung von Lahm, Schweinsteiger und Kroos. Es war in der Tat eine Art sich permanent drehendes Dreieck, offensiv und defensiv übergab man die Aufgaben. Mit 70% Ballbesitz hat Bayern auch weniger Kraft benötigt, während Schalke gerade in den ersten 20 Minuten ordentliche Laufwege und km abgab. Guardiolas Idee, zumindest heute, hat funktioniert.

    0

  • 4:0 auf Schalke und Reif macht Dienst nach Vorschrift. Warum kann der nicht mal sagen das war Extraklasse?
    Das macht der dafür beim BVB bei jedem Tor, da ist jedes Tor Weltklasse und der Gegner ist auch nie schwach so wie bei uns!

    #KovacOUT

  • meine güte, reif darf man zurecht auch kritisieren.
    dennoch ist er der mit abstand beste live kommentator in deutschland.
    wer das nicht erkennt ( erkennen will ), meckert des meckern willens.
    magst du hingebungsvolle kommentatoren, empfehle ich die wark,rethy und co.
    auch empfehlenswert die benchmark schlechtin: rolf kramer wm finale 1986

  • Absolut richtig. Reif ist von den drei "Bayern-Reportern" von Sky mit Abstand der Beste!


    Das Spiel von uns fand ich sehr beeindruckend insgesamt. Nur der Punch im letzten Drittel hat zu oft gefehlt. Sonst wären 8 Dinger sicher drin gewesen. Aber 04 passt ja gegen Schlacke.


    Meine Szene des Spiels war, als Jerome vor der Trainerbank einen Ball an der Auslinie abgrätscht und Pep ihm in voller Begeisterung einen Klaps auf den Hintern geben will!:8


    Pep ist überhaupt einfach nur cool und sein Deutsch wird von Woche zu Woche besser.


    RESPEKT!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."