2. Gruppenspiel: Manchester City - FC BAYERN 1:3

  • Yep, konnte man am Anfang der Saison gut beobachten. Ganz ehrlich, diese schwarzen Löcher in der Mitte brauche ich gegen City nicht wirklich.

    0

  • Die willst du aber jetzt nicht Basti alleine an die Backe nageln, oder?


    Zu dem Zeitpunkt wusste kaum eine S.au, was Pep eigentlich von ihnen will.
    Und die ersten beiden Spiele von Lahm auf der 6 sind mir gut in Erinnerung - ebenso die Kommentare hier im Forum.

  • Mache ich auch nicht, aber er braucht definitiv eine defensive Absicherung. Und da gibt es momentan keine bessere Lösung als Lahm. Alaba vielleicht, aber Contento oder Rafinha auf links wäre wohl eher suboptimal.

    0

  • Wir brauchen endlich Javi dann werden wir noch stabiler in der Defensive und Lahm kann wieder auf seine Position. Dadurch wird Robben rechts auch nochmal gestärkt.

    0

  • Das sehe ich auch so!


    Momentan ist wohl die Lösung mit Lahm im defensiven Mittelfeld und Rafinha als Rechtsverteideiger die beste Lösung. Es sei denn, Pep traut Kirchhoff die defensive Rolle neben Schweinsteiger zu, dann könnte Lahm hinten rechts ran.
    Wird sehr schwer morgen, fürchte ich. Aber eine Niederlage wäre noch kein Beinbruch.
    Dafür ein Sieg in Leverkusen, das wäre schon gut!:)

    0

  • Das packen wir schon. Aber City ist schon eine harte Nuss. Bei den Kontern aufpassen und die Kameraden sofort unter Druck setzten. Hinten sind die immer für ein Tor gut (wir allerdings auch>:-|).


    Was ist eigentlich mit Deinem alten Avatar passiert Bono? Warst Du zu böse???

    Alles wird gut:saint:

  • Mein Bauch sagt 2:2, aber mein Hirn tippt auf einen 1:3 Auswärtssieg:).
    Blöd ist nur, das mein Bauch ebbes größer ist alses Hirn, glaub ich jedenfalls, liegt aber nur an der Größe des Kopfes:)

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Die Daumen bereiten sich schon aufs Drücken vor!
    In der Liga und im Pokal habt ihr euch jetzt ja ausgeruht. Deshalb gehe ich fest von einem Sieg aus.
    Aber wie hier einige schon geschrieben haben: Das ist der 1. richtige Brocken in dieser Saison (pflichtspielmäßig).

    0

  • Bin da vollkommen bei dir, bono.


    Robben spielt zwar sehr ordentlich für meinen Geschmack, aber mit Lahm hinter sich wird das noch besser.

  • Chelsea war Kür. Dies ist jetzt Pflicht. Hatte ich mir gedacht.


    Aber ich gebe zu, dass mir die internationale Erfahrung fehlt, um das richtig zu beurteilen.:D

    0

  • ManCity ist aus meiner Sicht aktuell deutlich stärker einzuschätzen als Chelsea. Wie die letzte Woche ManU abgeschossen haben...das war schon beeindruckend.


    Vom Kader her waren sie seit dem Scheich-Einstieg eh schon immer ganz vorne mit dabei...und jetzt haben sie einen Trainer, der sie zur Mannschaft zu formen scheint.


    Und was unseren FCB angeht...in Bestform wären wir morgen noch immer Favorit. Wir sind aber noch weite von der Bestform entfernt. Ein Unentschieden wäre morgen vielleicht schon das Höchste aller Gefühle.

    0

  • Also für uns war der europäische Supercup schon wichtig, weil wir den erstens noch nie geholt haben (was ja auf nicht allzuviele Titel zutrifft), zweitens es gegen Chelsea ging und drittens man eher selten die Möglichkeit hat da mitzuspielen.


    Der deutsche Supercup ist uns dagegen recht wurscht. Das ist ein besserer Vorbereitungskick.


    War es auch letzte Saison, oder hört man irgendwen davon reden, dass wir 2012/13 vier Titel gewonnen haben? Nö. Eben.

    0

  • Nö, gar nicht. Seit dem Relaunch der Seite kann ich mich nicht mehr unter bonoedge einloggen. Die Webmaster arbeiten zwar an dem Probelm aber noch tut sich nix. Und solange bin ich hier halt so unterwegs. Also alles ok.:):):):):):):):)

    0

  • Leute, holt morgen in Manchester 3 Punkte, denn...


    a) ...wir Fans könnten den anschließenden Feiertag noch mehr genießen.


    b) ...ich wäre zu meinem Weißwurstfrühstück am Donnerstag in zusätzlich erhöhter Feierlaune.


    c) ...die Tür zum Achtelfinale wäre wohl vermutlich schon einen mittelgroßen Spalt auf.


    ;-)


    AUF
    GEHT'S,
    JUNGS!
    KÄMPFEN
    UND
    SIEGEN!!!

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Hoffentlich geht das Team nicht mit dieser bescheidenen Einstellung morgen Abend aufs Feld.


    Ein Punktgewinn in Manchester wäre schon ein riesiger Schritt Richtung Gruppensieg, eine Niederlage dagegen ein Rückschlag. Nie und nimmer kann man davon ausgehen dass Moskau oder Pilsen City ein Bein stellen.
    Mit einem zweiten Platz in der Gruppe kann das Projekt Titelverteidigung gegen Barca, Real etc schnell schon nach dem Achtelfinale zu den Akten gelegt werden. Willst du das nicht lieber vermeiden? Ich schon.


    In der Bundesliga kann man dagegen davon ausgehen dass der Titel vornehmlich über die beiden Spiele gegen Dortmund entschieden wird weil beide Vereine dort eben auch gegen den Rest der Konkurrenz nicht schadlos bleiben werden. Das ist in der ChampionsLeague nunmal anders.
    Ausserdem sehe ich nicht ein wo wir ausser Form sind. Seit Sammers Wutrede für Mädchen haben wir in vier Spielen bei vier souveränen Siegen zehn Tore geschossen ohne eines zu kassieren. Davon vier in einem der schwersten Auswärtsspiele der Ligasaison. Wenn das ausser Form sein soll kann man die ChampionsLeague ja gleich abwickeln.
    Hauptsache nicht stolpern und nicht zuviel Kraft lassen, das nächste Spiel ist wichtiger - so sah das meines Erachtens gegen Wolfsburg aus.


    Und womit? Hoffentlich mit Recht, ich bin morgen im Stadion :x

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage