8. Spieltag: Bayer Leverkusen - FC BAYERN 1:1

  • mund abputzen und gut ist...


    mit dieser spielweise werden nicht viele soviel dusel haben, wie leverkusen heute...


    die zecken haben jetzt ein knackiges programm und wir können schön punkte sammeln...


    ich sehe das alles entspannt... wenn man ehrlich ist, hätte man vor der saison doch eh vermutet, dass wir da nicht im fluß sind, aber wir sind es...
    harte englische wochen mit topgegnern und wir marschieren, marschieren, marschieren...


    solange ich mich darüber aufregen muss, dass man beim tabellendritten keine 3 punkte mitnimmt, kann ich sehr gut damit leben...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich raste hier aus.
    Nach diesem Spieltag wird man sich auch weiterhin in Deutschland denken, dass hinten mauern und vorne auf Gott hoffen eine gute Spielweise ist. Wahnsinn. Wie schlecht ist bitte der Tabellendritte der Bundesliga?
    Wie gesagt, ich raste hier aus. Ein bisschen bitter, wenn man bedenkt wie geil wir gespielt haben...


    Eines Tages aber wird Leverkusen nicht mehr dieses unfassbare Glück gegen uns haben. Und dann rappelts so dicke, dass sie alles vergessen...

    0

  • Effe sieht es wenigstens objektiv, ob nun mit 1 Punkt oder mit 3 Punkten auf Platz 1, für die Skyheinis ist das aber schon wieder "nur"....lächerlich nach so einem Spiel das ahnen läßt was vom FCB noch alles kommt....

    „Let's Play A Game“

  • ich bin mir nicht sicher ob ich da richtig liege...aber haben wir schon jemals so einen hohen Aufwand für einen Punkt betrieben??


    und: können wir diesen Aufwand bei jedem neuen Spiel erbringen???

  • Zwei Kritikpunkte. Die Wechsel waren viel zu spät, Robben und Manni hätten viel früher rein müssen! Und die Chancenauswertung ist unterirdisch, nicht nur im heutigen Spiel.


    Sonst bin ich absolut zufrieden, wie wir Leverkusen dominiert haben ist Weltklasse. Genau so weiter.

  • Sonst noch alles frisch bei Dir? Hab ich einen Elfer gefordert? Ich sagte lediglich, ein anderer Schiri hätte vielleicht gepfiffen.

    0

  • Das Spiel erinnert mit der ungemeinen Chancenauswertung irgendwie an einen Gag von Otto (für die älteren unter uns :-)):


    ...... ein Zug fährt vorbei und pfeift, die Ostfriesen gehen nach Hause.
    Nach einer halben Stunde fällt das erste Tor für die Bayern.....

    0

  • boah ist rolfes peinlich...


    wenn man den elfer an hegeler gibt, kann man hier noch glücklich gewinnen... muaha...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Der Rolfes soll sich jetzt nicht an der Hegeler Szene hochziehen, vom klaren Foul an Müller redet auch niemand, schon mal gar nicht morgen im DoPa. Wetten...?

  • In der Tat: Lächerlich, dass die Pillen für diese Vorstellung heute wohl sogar noch gefeiert werden...haben ja gepunktet, auch wenn sie nichts dazu beigetragen haben.


    Wir haben uns heute selber geschlagen...in Form von v.a. Neuer und Müller.

    0

  • Ganz ehrlich, bei der der Gesamtkonstellation hätte ich nicht darauf gewettet, dass wir HEUTE Tabellenführer werden.


    Leverkusen weiß jetzt, falls ihnen das vorher nicht klar gewesen sein sollte, dass sie alles andere als auf Augenhöhe mit uns sind. Es bleibt beim Zweikampf gegen Dortmund. Und da muss man einfach sagen, dass wir aktuell einen Wahnsinns-Fußball spielen. Würde mich nicht wundern, wenn wir bis Weihnachten einen beachtlichen Vorsprung herausspielen.

    Uli. Hass weg!