3. Gruppenspiel: FC BAYERN - Viktoria Pilsen 5:0

  • Abgesehen von deiner üblichen Robben-Nummer:


    Hast du schonmal daran gedacht, dass Pep Ribery vielleicht rausgenommen hat, weil dieser am WE noch verletzt gefehlt hat und er ihn deshalb etwas schonen wollte?

    0

  • ist natürlich möglich...


    aber auch dir sollte aufgefallen sein, dass von allen unseren Offensivspielern Robben der Einzige ist, der so gut wie nie ausgewechselt wird - während alle anderen, egal, ob Müller, Kroos, Ribery, Mandzukic immer wieder mal rausmüssen.


    Das kann dann nicht irgendwo mehr leistungsbedingt sein, das sind schlicht und einfach persönliche Vorlieben ! Und die darf es einfach nicht geben...

  • Danke. Wieder einmal lächerlich, wenn man bedenkt, dass Hummels für eine Notbremse nur für ein Spiel gesperrt wurde und das in der Liga, wo man deutlich mehr Spiele hat...naja, so ist das halt.


    Hoffentlich ist Dante dann bis zum Rückspiel gegen Pilsen wieder mit dabei, denn ganz sicher war das mit Contento gestern nicht - obwohl die Tschechen so harmlos waren.

    0

  • Ob Dante und vB spielen wage ich zu bezweifeln, Pep will die IV auf Höhe der Mittellinie das heißt er braucht min. 1 schnellen IV. Miner Meinung der Grund warum Contento gestern spielte.


    Und zum Thema Robben :D


    Schonmal dran gedacht das er vielleicht dir runter nimmt die gegen Hertha in der sf stehen :D

    0

  • Auswechslungen diese Saison:


    Robben 5
    Ribery 4
    Kroos 7
    Müller 4
    Mandzukic 6


    Hmm. Von den von dir genannten Spielern liegt Robben also im Mittelfeld und wurde öfter als Ribery oder Müller ausgewechselt. Stützt deine These jetzt nicht wirklich....


    Und bevor jetzt das Argument kommt, dass Robben öfter in der Startelf stand und es deshalb logisch ist, dass er öfter ausgewechselt wurde:


    Startelfeinsätze diese Saison:
    Robben 12
    Ribery 11
    Kroos 14
    Müller 13
    Mandzukic 12



    Wenn du schon solche Behauptungen wie "von allen unseren Offensivspielern ist Robben der Einzige, der so gut wie nie ausgewechselt wird" aufstellst, dann solltest du diese wenigstens belegen können.


    Ich bin schon auf die Begründung gespannt, warum diese Zahlen absolut nichts aussagen, obwohl sie genau dein Argument widerlegen, und warum Robben trotzdem vom Trainer massiv bevorzugt wird....

    0

  • Das ist ja eine Frechheit! Der Müller durfte also schon 9 mal durchspielen, während der arme Robben nur 7 mal durchspielen durfte. Also das ist doch ganz klar ein Zeichen für leistungsunabhängige Bevorzugung.
    Also darauf müssen wir jetzt aber mal ganz gesondert achten, dass kann ja wohl nicht so weiter gehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    :D

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Kann mir hier einer erklären, was da gestern mit dem Dittman bei Götze los war? So einen emotionalen Ausbruch bei einem Dribbling habe ich jedenfalls noch nie erlebt...

    0

  • ich fürchte der arme simply denkt an sowas eher nicht mehr, sondern spinnt sich nur auf dem sofa zusammen mit seiner robben-hassenden mutter die übelsten verschwörungstheorien bezüglich schiedsrichter und anti-robben auswechslungen zusammen.


    ob er da eigentlich noch die zeit findet, auch mal etwas spaß zu haben beim fußball gucken?
    wohl leider eher nicht:(

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Nachdem er ja mit soviel Lob für seinen "Ausbruch" bei BVB-Malaga überschüttet wurde rastet der seitdem bei jedem gelungenen Pass über mehr als drei Meter derart aus. Ich finde das arg gekünstelt und einigermassen nervig wenn ich ehrlich bin.


    Das was bei Rethy viel zu wenig ist, ist mir bei Dittmann viel zu viel...

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen