17. Spieltag: VfB Stuttgart - FC BAYERN 1:2

  • Typische 1.Halbzeit irgendwie, wie aus der Hinrunde gewohnt. In der 2. läufts meist besser. Hoffen wir drauf! Und hoffen wir auf unseren Mandzukic! :8

  • Uns fehlt heute (noch) einiges, um das Spiel drehen zu können, die Stuttis sind besser im Zweikampf, heißer und entschlossener, auch beim Spiel in die Spitze.


    Jetzt, wo wir im Rückstand sind, ist die F9 vielleicht auch nicht die beste Option, denn wir brauchen auch vorne jemand, der der bislang gut stehenden Stuttgarter Abwehrkette mal körperlich was entgegenzusetzen hat.

  • Unser Spielsystem ist heute irgendwie richtig unorganisiert, keine Ordnung im Spiel jeder spielt irgendwo... Shaqiri ist auch nie auf den Außen zufinden wenn Alaba mal den Ball hat immer nur im Zentrum, wir brauchen wohl Mandzu.

    0

  • Man Halbzeit Fazit.


    Der VFB fightet, ist aber nicht besser als sonst wer


    Wir spielen uninspiriert, hatten keine Torchance, Götze, dessen grosser Fan ich bin, kommt leider immer noch nicht an, Ribery ist definitiv nicht zu ersetzen.


    Wichtig ist nun aber torchancen zu haben, Müller muss sofort raus un Manczukic rein

  • wie hat pep das spiel bezeichnet - als test - vollkommen unnötig, mir fehlt der letzte biss und ich hoffe die jungs reissen sich jetzt den a.. auf, wir haben soviel Qualität in der offensive und dann solch ein leistung

    0

  • Salzburg reloaded. Stuttgart ist heisser und bissiger, unsere Jungs sind zu schläfrig und zu fahrig. Shaqiri findet nicht statt, Müller hat den Ball wieder zu seinem Feind erklärt und Dante bringt sich laufend in Schwierigkeiten.

    0

  • Viel Ballbesitz, leider ab dem gegnerischen Strafraum fehlt aber DIE IDEE, da vermisst man einen Robben und Ribery, Götze kann das auch, findet aber bis jetzt leider nicht statt.
    Shaq leider wieder einmal eher nur harmlos, so wird das nichts mit Riberyersatz, Schade.
    Mal schauen, sind ja noch 45 Min. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • da ist es wohl mal wieder zeit für ne brandrede von pep in der hz.




    woran merkt man eigentlich, das es bei uns nicht gut läuft?


    hobbit meldet sich in einem spieltagsthread vermehrt zu wort:D

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • spiele ohne ribery und robben sind kaum anzusehen. gefühlte 99% ballbesitz aber null tempo und null torgefahr.
    von götze kaum was zusehen. shaqiri auch wieder schwach. alaba bringt off. auch nur was wenn ribery vor ihm spielt.
    und die abwehr steht auch wieder super. weiß nicht was diese saison mit dante los ist, aber seit dem er beim confed cuo war eine klasse schlechter als letztes jahr.
    könnte heute die erste niederlage geben. oder mandzu kommt rein und dreht das ergebnis. geschichten die nur der fußball schreibt.

    rot und weiß bis in den Tod