DFB Pokal 1/2 Finale: FC BAYERN - 1. FC K'lautern 5:1

  • naja, sagen wir mal jetzt net mehr weil wir zu gut sind. aber die haben auch nur noch verletzte und die zwei jahre davor? was waren die da? halt mal den balle flach jung

    3

  • An der Einstellung und der Sachlage sieht man dass wir hier das Maß aller Dinge sind und bleiben. Solange kein Verein ein eigenes Bewusstsein entwickelt und gedanklich auf uns kackt wird es niemals einen geben der uns dauerhaft das Wasser reichen kann. Das ist nicht arrogant gemeint, wir spielen in den Köpfen der Gegner eine zu große Rolle.

  • es gibt kein deutsches "Classico", das wäre eine Beleidigung des echten Classico`s!
    außerdem hat Dorfmund noch nicht die Klasse, wenn man von Klassiker reden würde, da wäre BMG der passendere Kandidat, aber Dorfmund bestimmt nicht!

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Gut, die Reaktion war schon ziemlich deplatziert. Aber dass die Frau behindert ist, spielt dabei nun wirklich keine Rolle!


    Warum sollte er darauf Rücksicht nehmen?


    Es ging um Frauen und Fußball - nicht um Behinderte.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Die Reaktion ist nur mit dem vorhandenen Sieges Adrenalin Überschuß contra Erkennen, dass das Los das Aus ist zu erklären.
    Er sollte sich einfach entschuldigen, ansonsten ist er ein wirklich dummes Macho - .rschloch - und dabei spielt die Behinderung wirklich keine Rolle.

  • Was hat Kuntz denn erwartet? Die Reaktion kann ich keineswegs verstehen.
    Wir, WOB oder Dortmund. Die Wahrscheinlichkeit des Ausscheidens liegt doch bei allen Gegner jenseits von Gut und Böse. An einem normalen Tag kriegen die von jedem eine Packung und fahren nach Hause...

  • Klar ist Lautern gegen alle drei Außenseiter, egal ob daheim oder auswärts. Aber natürlich hofft man in seiner Situation auf ein HS und dann am liebsten gegen die Wölfe oder zur Not gegen schwachgelb weil er sich da wohl die besten Chancen ausrechnet. Ein Auswärtsspiel bei uns ist natürlich worst case. Das war nach der Euphorie des Sieges mit dem er vermutlich nicht gerechnet hat quasi wie eine kalte Dusche. Das er da gefrustet ist kann man gut nachvollziehen. Trotzdem ist die Reaktion natürlich unakzeptabel.

    0

  • Ich schätze das die Termine diese oder kommende Woche rausgegeben werden. Zuletzt ist das meistens recht schnell nach der Auslosung bekanntgegeben worden.

    0

  • Seine nochmalige Forderung in den Medien, wonach der unterklassige Verein immer Heimrecht haben sollte, zeigt im Nachhinein nochmal, wie sehr er sich geärgert hat und dass das sicherlich alles andere als ironisch gemeint war. Er ist einfach eine Witzfigur.


    Und was den Modus des Pokals hierzulande angeht...ist eh so freundlich zu den unterklassigen Vereinen. In Spanien z.B. gibt es einfach Hin- und Rückspiel - unabhängig vom Gegner. Das würde dem Kuntz sicherlich noch weniger gefallen.

    0

  • Jepp. Sehe ich auch so. Im FA Cup wird übrigens auch frei gelost. Ob Kunz - wie übrigens Alfred Draxler Tags darauf auch in einer BILD-Kolumne - diese Regelung auch gefordert hätte, hieße der Gegner nicht Bayern sondern Nürnberg oder Freiburg, würde mich schon interessieren... Aber so wie deren Fans in Foren schon den Hals aufreißen, ist es eh egal, wo das Spiel stattfindet, weil sie sowieso in der AA gewinnen werden....:D:D:D

  • Das tolle an unserer Mannschaft ist ja, dass sie nicht ab der 60. Minute drei Gänge runterschaltet und ein 2:0 irgendwie über die Zeit bringt, sondern gnadenlos weiter nach vorne spielt. Von daher glaube und hoffe ich darauf, dass wir den Halbfinal Rekord knacken! (wo liegt der eigentlich? ;-))

    Man fasst es nicht!