26. Spieltag: FSV Mainz 05 - FC BAYERN 0:2

  • Ging ja eher darum das gemeint wurde,das Mainz die einzige Mannschaft war die gegen uns so gut gespielt hätten.
    Darum habe ich das Heimspiel gegen Hertha reingebracht,da hat Hertha auch gut gespielt gegen uns.

    0

  • Schön zu sehen, dass sie nie aufgeben, auch wenn's mal schwierig wird!! Und dass Tuchel taktisch am Meisten drauf hat, sollte auch klar sein. Anyway, Sieg, 74 Punkte!!! :8 #WeiterImmerWeiter

    グーグル翻訳はこのテキストの翻訳を拒否します

  • Ich hab' keine Bedenken, dass das in wichtigeren Spielen wieder klappt.


    Ich denke, es ist einfach nur menschlich, in solchen Spielen wie heute nicht an die Grenze zu gehen, sondern das Ganze ein wenig "lätschern" anzugehen.
    Ich bin mir sicher, dass wir im CL-HF, wenn es gegen einen stärkeren Gegner als heute geht, auch wieder eine stärkere - und vor allem konsequentere und konzentrierere - Leistung sehen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Laut spox.
    Der Star des Spiels: Bastian Schweinsteiger. War die Instanz im Bayern-Spiel. Gewann starke 67 Prozent seiner Zweikämpfe, hatte 132 Ballkontakte und erzielte das 1:0.

  • Ich mag Götze sehr und finde ihn bärenstark, aber aktuell wäre meine Topmannschaft eben


    ---------------------Lahm---------------------
    ------------------Schweinsteiger------------
    Robben----Thiago------------------Ribery


    sauhart mit Götze, aber er wäre mein erster Einwechselspieler, wenn einer der drei vorne nicht zündet und keine Form hat.

    0

  • Absolut richtig. Das geht schon einige Spiele so (Tiefpunkt für mich gegen Vizekusen).


    Es fehlt die Dominanz und auch die Kreativität über weite Strecken des Spiels. Heute war auch erst als Mainz das Pressing nicht mehr so durchgehalten hat unser Spiel wieder dominant.


    Aber der Wille war da und da sieht man auch dass ein Bastian Schweinsteiger nach wie vor wichtig für uns ist.


    Insgesamt aber Jammern auf hohem Niveau. Starker Gegner - taktisch super eingestellt - aber hat auch nichts genützt. :8 und weiter geht's mit der "Tripleverteidigung"..

    Alles wird gut:saint:

  • Rasen in Berlin soll ziemlich besch...eiden sein. Aber gut, wichtig ist nur, dass sich niemand verletzt bei uns und wir Meeeeeeeeeeeeeeeeeeister werden!


    Übrigens wäre es das 8. mal in Folge, dass wir eine Meisterschaft auswärts klar machen!

    0

  • genau meine meinung
    man wächst mit seinen aufgaben
    besserer gegner mehr räume ein ganz anderes spiel
    vergleicht bitte nicht immer solche spiele gegen mainz mit einem cl spiel
    das ist völliger schwachsinn!
    in der cl braucht bayern auch keinen müde spielen da schaut alles ganz anders aus
    oftmals sogar besser weil die dann mitspielen wollen
    und da kann man sogar meist mehr zeigen als gegen so mainzer


    jedenfalls kann man sowas nicht vergleichen
    und ich hab GAR KEINE B EDENKEN schau dir mal an was wir die letzten zwei jahre gespielt gewoonnen haben und das nicht grad mit viel glück
    es wird sogar immer besser und unsere spieler können sich auf jeden gegner einstellen dank pep werden wir in der hinsicht auch immer besser


    also lehnt euch zurück und genießt doch mal unsere rekorde
    kein verein auf der welt kann das zurzeit so wie wir und die zukunft schaut sogar noch rosiger aus

    0