29. Spieltag: FC Augsburg - FC BAYERN 1:0

  • mit der einstellung von heute, und dann noch zwischen beiden cl spielen, wird das wohl die erste niederlage geben. und wenn wir pech haben noch ein paar verletzte oben drauf.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Das ist wenigsten eine gute Nachricht.


    Wenn wir da eine ähnlich Larifarieinstellung wie heute an den Tag legen könnte da die Serie reißen. Und die Gefahr ist eindeutig da, denn zwischen zwei CL Spielen ist es immer schwer die richtige Einstellung zu finden.

    0

  • Die Serie ist ja nicht gerissen ,wir haben doch nicht verloren.
    Und wenn,nun gilt es alle Kräfte zu bündeln um die CL zu gewinnen und auch noch den Deutschen Pokal.
    Bayern Herz was willst du dann noch mehr.
    In derBuli müßten wir aber den Zecken mal so eine richtige hohe Abfuhr in deren Stadion verabreichen.

    0

  • Zu meinem vorherigem Schreiben ,meint in unserem Stadion.Egal wie ,wo und wann ,die brauchen eine richtige Abfuhr von uns.

    0

  • Wird nicht leicht, sich zwischen den Spielen gegen ManU dann ausgerechnet auf Augsburg zu konzentrieren. Und das, wo das Pack gegen uns eh immer übergiftig und übermotiviert zu Werke geht (wie im Pokal gesehen).
    Gehe davon aus, dass Pep in dem Spiel auch wieder den ein- oder anderen schonen wird und hoffen für die, die dann die Chance bekommen, sie besser nutzen als heute.

    0

  • Meine Sorge ist da, dass das wie im Pokal wieder das Augsburger Motto darstellen wird, mit den entsprechenden Folgen - und mehr Verletzte können wir echt nicht brauchen :x

  • da es für die augsburger nicht wirlich um viel geht, denke die augsburger sind ganz zufrieden wenn sie nicht in die euroleague kommen( siehe freiburg/frankfurt), glaube ich nicht das sie so rein treten wie im pokal.
    zudem fallen bei augsburg mit hahn (10.gelbe) und werner (bruch der augenhöhle) zwei wichtige spieler sicher aus. auch klavan ist angeschlagen und wird wohl nicht spielen.
    denke die sind zufrieden wenn sie das spiel einigermaßen hinter sich bringen. wir sollten bloß nicht den fehler machen wieder mit einer laschen einstellung ins spiel zu gehen wie gegen hoffenheim. denn wenn augsburg eine chance zum sieg wittert werden sie wohl doch wieder auf die knochen gehen. also am besten sehen das man schnell 2-0 in führung geht und dann kann man das spiel ruhig zu ende spielen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Dem Spiel sehe ich eigentlich ganz entspannt entgegen. Augsburg scheint die Hochphase in der Saison langsam hinter sich zu haben. Für die gehts um nicht mehr viel und bei uns wird sich der ein oder andere noch für die entscheidenden Spiele empfehlen wollen (Müller, Mandzu, Shaqiri...)

    0

  • Da würde ich auf jeden Fall mal ordentlich durchrotieren. Ist zwar nicht nötig, dass man dem Pack die Punkte schenkt, aber was wir am wenigsten gebrauchen können, ist, dass nochmal sowas passiert wie vorgestern mit Thiago.

    0

  • allerdings!


    die "Sache" mit Thiago ist mir einigermaßen "an die Nieren" gegangen....so ein wenig sehe ich da unsere "Felle" in Sachen Cl davon schwimmen....


    Scheixxendreck! :x


    ;-)

  • Mein zweiter Versuch in der SGL Arena. Beim ersten mal ( Augsburg gegen Schalke) bin ich 15 min vor Anpfiff abgezogen. Ich Stand mit meiner Frau genau in der Augsburger Kurve und ich kann euch sagen, da sind komische Menschen :D Die stehen da mit Getränkehaltermütze und diversen anderen Artikel die wohl noch vom letzten WM-Leinwand schauen übrig geblieben sind. Naja ich kann ja auch dafür aber meine Frau wohnt da :D

    0

  • ich werde zum 4. mal dort sein und bislang habe ich mich immer wohl gefühlt. wenn nicht gerade bayern dort spielt bin ich für den fca und muss sagen dass die leistung auf dem feld und auf den rängen recht ordentlich war. komische menschen gibt es überall, aber der durchschnitt ist dort recht ok.