CL 1/2 Finale: Real Madrid - FC BAYERN 1:0

  • Mal schauen, was in den jetzt sechs Tagen möglich ist. Wenn man jetzt nicht auwacht, dann hat man es auch nicht verdient, zum ersten mal die CL zu verteidigen und eben Geschichte zu schreiben.

    0

  • Scharfe Reingabe von Müller mit links angenommen und direkt mit rechts abgezogen! Das Ding war klasse gemacht, leider zu unplatziert! Lässt man ihn länger als 20 Minuten mit Müller von der Kette, macht er sein Tor!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Natürlich ist zu Hause noch alles drin! Das hat Dortmund sogar nach einer höheren Niederlage in Madrid noch gesagt und hat zumindest zu Null gewonnen,
    Das Gejammer hier ist zum Ko..en!

    0

  • Die reden bei Sky fast so, als hätten wir im Stile einer Schülermannschaft ein 0:1 Debakel bei Real erlebt. Wahnsinn, diese Anspruchshaltung, dass niemand einen Fehler machen oder falsch stehen darf. Unglaublich...


    Beispiel von diesem komischen Yahoo Eurosport-Fuzzi: "Dortmund hat das mit dem Gegenpressing viel besser gemacht... im Rückspiel."
    :D

  • ich bin durch mehr höhen und tiefen bei Bayern gegangen als die meisten hier, ich bin nicht so ein Erfolgstroll wie du, ich werde auch noch in 50jahren Bayernfan sein.
    geh du doch!
    ich schau mir diesen Jammerlappen Forum noch länger an.

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Das hat mich auch sehr überrascht. Wahrscheinlich lange keine "Akte X"-Folge geguckt.


    Von wegen Verschwörung und so. :)

    0

  • Man darf ja gerne Kroos doof finden. Man darf auch unser Offensivspiel kritisieren.
    Aber man sollte sich schon fragen, welche Aufgabe Kroos heute in unserem Spiel hatte.


    Gekrankt hat es heute ab 30m vor dem Tor. Kroos' Aufgabe war aber nicht dort die Impulse zu geben, dafür stand er viel zu defensiv. Seine Aufgabe war es das Spiel in diesen Bereich zu bringen und vor allem dort zu halten. Das hat er, zusammen mit Lahm, vor allem in der 1. HZ sehr stark gemacht.

    0

  • Interessant wird es dann, wenn man die Reaktionen mit denen von Dortmunds tatsächlichem Debakel an selber Stelle in der letzten Runde vergleicht. :-S


    Gut, im Stream bekommt nicht alles, aber doch das meiste mit.

    0

  • sooo...und @laxle - wo steckst du ??


    Sag du mir noch mal, webb wäre neutral und unparteiisch !! >:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|


    Ein nicht gegebener KLARER elfer kurz vor Schluss, zig Freistöße für irreal nach Schwalben, etliche Zeitspiele (Pepe !! ) nicht geahndet, etliche Abseitsstellungen nicht geahndet...


    Soll ich weitermachen ??


    webb war wie immer dreckig, parteiisch und hat konsequent gegen uns gepfiffen !
    Nicht offen, mit Karten usw...der ist schlauer, der macht das latent...


    eben mit den "übersehenen" Abseitsstellungen irreals, mit den 2-3 Angriffen von uns, die er grundlos abgepfiffen hatte, mit der Tätlichkeit gegen Mandzukic (Schlag in den Hinterkopf / Nacken), die er ebenfalls nicht geahndet hat...


    Und vor allem mit dem klaren Foul von Ramos, dass er zwar pfiff, aber nicht mit einer Karte ahndete...


    Warum wohl ?


    Weil es seine 3. gewesen wäre - er wäre gesperrt gewesen !
    Und ich mache jede Wette, webb wusste das genau, und zog deshalb keine Karte !


    Dieser miese, dreckige, schäbige dreck*skerl, dem Wünsche ich die Krätze an den Hals und keine freie HAnd zum kratzen ! >:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|>:-|

  • Das ist nur meine Meinung.Ich hab nur gemeint dass mir diese Taktik besser gefällt.Das bedeutet nicht gleich dass man Fan einer anderen Mannschaft werden will.Ich könnte mich ja irren aber der FCB hat genauso wie jeder andere Verein regelmäßig ein anderes System, nur deswegen wechselt man nicht den Club. Ich versteh deinen Frust und den teile ich auch nur musst du mich nicht angreifen.

    0