DFB-Pokal FINALE: FC BAYERN - Borussia Dortmund 2:0 n.V.

  • Ein Glück, das ich an dem Tag ab 14.00 Saison-Absch(l)uss-Turnier mit meinem Verein hab...d.h. ab 12.00 Uhr trinken, grillen und Tischtennis spielen...danach entweder besoffen heim (ge)fahren (werden), weiter trinken und Fussi schaun oder in der Halle weiter trinken und Fussi schaun.


    Viele FCB und BVB Fans werden anwedesend sein...unsere Vereinsfarben sind gelb-schwarz...Mann-o-mann....

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #ProHansi

  • Die gestrige Leistung wird allerdings gegen das Zeckenpack nicht ausreichen. Da muss schon noch einiges mehr kommen. MS hat es ja gestern nach dem Spiel schon ganz richtig angesprochen.

    0

  • Das wird schon, wir werden jetzt wieder richtig Fahrt aufnehmen....Madrid raushauen, Schale abholen......Double und Triple verteidigen.:D:D:D:D

    0

  • Mit so einer Leistung wie gegen Wolfsburg kommen die aber auch nciht weit. Was passiert dann? Reichts für keinen? Bekommt keiner den Pokal? ;-)

    Man fasst es nicht!

  • Wir sagen das CL-Halbfinale ab und schicken Lautern nach Berlin. Wir sind halt einfach zu schlecht. Möchte doch keiner, dass der FCB-Fan auch nur halbwegs wieder Spiele mit Spannung ertragen muss.
    Man kann sich nicht sichern sein, dass man in Madrid 5:0 gewinnen wird? Es könnte gar ein sauschweres Spiel werden? Nein, das möchte ich nicht erleben. Dann lieber ganz absagen.
    Und wenn man dann doch gar das Wunder schaffen sollte und ins CL-Finale einzieht, dann gibt es doch die Woche davor das Endspiel gegen den BVB. Nein, das kann nicht klappen und möchte ich nicht erleben.


    Soll mal einer sagen, dass die Hater nicht Recht haben mit ihrer Meinung, dass viele FCB-Fans auch nur kleine verwöhnte Kinder sind.

    0

  • Das die Zecken nicht so "überragend" sind wie unser aller Lieblingskommentator Kai-Überragend-Dittmann schreibe ich ja selber hier andauernd. Auch gegen die Wölfe war das nicht dolle.
    Nur, und dessen muss man sich im klaren sein, werden die Zecken wie so oft gegen uns in einem Finale alle Kräfte freisetzten und laufen, fighten und wirklich pressen wie verrückt. Und das macht die Sache so gefährlich. Wenn wir da nicht genauso gegenhalten wird sich die Freude an dem Abend sehr in Grenzen halten.;-)

    0

  • Aus den Halbfinal-Leistungen aufs Finale zu spekulieren ist natürlich völliger Unsinn. Das wird eine völlig offene Partie zweier (in einem Spiel) gleichwertiger Mannschaften wo am Ende die bessere Tagesform entscheidet.


    Einiges wird von den Randbedingungen abhängen, vor allem davon ob wir ne Woche später noch ein Finale spielen müssen/dürfen.


    Ich sehe dem Spiel völlig entspannt entgegen...vor allem wenn wir wirklich die Chance auf die CL-Titelverteidigung kriegen sollten. Der Pokal ist imA nur als Teil vom Double (oder Triple) was wert...ansonsten ist es mehr ein Trost für die Gescheiterten. Insofern empfinde ich das hochstilisieren von Dortmunder Seite + Medien eher peinlich, aber jeder wie er am besten kann.


    Das drumherum wird natürlich wieder nervig...aber schlimmer als vorm CL-Finale 2013 wirds kaum werden.

  • Ich hoffe Pep ist so schlau, dass er seine Taktik komplett umwirft und den Bläh-Pfau-Bläh 00 mal das Spiel machen lässt ... alter würden sich die Medien wundern, wie das Mentalitätsmonster dann absolut gar nix mehr auf den Platz bekommt, weil Doofmund komplett unfähig ist das Spiel zu machen ...

    #NK NotMyCoach
    #HS NotMySportsDirector
    #UH NotMyPresident
    #FCB2019: No comment .... <X