32. Spieltag: FC BAYERN - Werder Bremen 5:2

  • 1. Hz. Pfui
    2. Hz. Hui


    4 Tore in einer Halbzeit, 2.mal Rückstand gedreht und Moral bewiesen. Auch spielerisch war das in Hz. 2 wieder der FC Bayern von vor einigen Wochen, viel mehr Bewegung, viel mehr Tempo und viel mehr Zuspiele in die Tiefe als in die Breite.


    Charaktertest für Dienstag bestanden, nicht mehr und nicht weniger


    Pack Mas!!!!!!!

    0

  • Aber den IV's sollte Pep mal klar machen, dass sie sich, wenn Badstuber endlich zurück ist (und vielleicht auch noch ein IV geholt wird), bei dieser Leistung schnell auf der Bank wiederfinden könnten.


    Was Boateng und Dante heute gespielt haben, war nicht wirklich CL-tauglich.


    So viel Kritik muss sein...;-)

  • die kritik ist sogar berechtigt.
    dennoch ist z.b. das 1:2 ein paradebeispiel, wo der rest der mannschaft in der rückwärtsbewegung gepennt, nahezu arbeitsverweigerung betrieben hat.
    da sieht jeder iv schlecht aus,

  • beide Innenverteider standen zum Teil weit in der gegnerischen Hälfte. Das ist dann natürlich gefährlich weil der Ball immer schneller fliegt als der Mann laufen kann.
    Der Angreifer lauert an der Mittellinie und kommt dann mit Anlauf, da kommt der Abwehrspieler in der Rückwärtsbewegung nicht mehr hinterher.
    Unsere Abwehrspieler sollten einfach etwas tiefer stehen mit JM davor als Absicherung. Den Rest machen die Jungs dann vorne schon

    0

  • So, zurück aus München.
    Nach der 2. Halbzeit doch noch sehr zufrieden. Immer das Madrid-Spiel im Hinterkopf, daher die Leistung insgesamt absolut ok.
    Das Defensivverhalten aus der 1. Halbzeit geht natürlich überhaupt nicht, so hat man gegen Real keine Chance, das MÜSSEN die Jungs am Dienstag hinbekommen.
    Was mir aus dem Oberrang extrem bei den Gegentoren und anderen Szenen auffiel-man dachte wir spielen ohne Außenverteidiger, die waren überall, aber nicht auf der Position des Außenverteidigers.
    Da sehen natürlich die 2 IV schlecht aus bei den Gegentoren, aber hier stimmte das Gesamtverhalten nicht. Da muß sich Pep was einfallen lassen.
    Ansonsten sehr positiv, daß Franck wieder Freude hatte, super seine Grätsche in der 2.Halbzeit, da kamen gleich die Sprechchöre von den Rängen und das tut ihm gut im Hinblick auf Dienstag.
    Mich macht aber immer noch wahnsinnig unser fehlendes Auswärtstor in Madrid, aber vielleicht erleben wir ja eine erneute Sternstunde unserer Jungs!!!

    #KovacOUT

  • Ich denke wir alle sollten jetzt das tun was thomas müller heute nach dem spiel gesagt hat. Von jedem vollste unterstützung!!! Zerreissen gerne dann nach dem spiel. Real hat hat es vor dem spiel vor gemacht mit support. Dieser post muss in jeden thread.

    0

  • Mich freute es besonders für Ribery, dass er heute so eine Leistung abgeliefert hat! Das tat ihm sichtlich gut, denn wir brauchen ihn am Dienstag wieder in Bestform!

    Man fasst es nicht!

  • Die Mannschaft hat gestern in der zweiten, obgleich es Bremen ist, einen abgebrannt. Die ganze Saison labert er davon wie stolz und zufrieden er sei und nach einem 5:2 setzt er sich da, auch wenn psychologisch antizyklisch, und labert von Unzufriedenheit. Vielleicht ist das sein Stilmittel in Spanien oder der Barcaschule..........in Deutschland ist es nach einem 5:2 Sieg davon zu sprechen dass man unzufrieden sei ein wenig schräg.

  • was heisst den Schräg unzufrieden und enttäuscht war er ja vorallem von der 1. HZ. Da ist er nunmal ehrlich und sagt das frei herraus.
    Er ist nicht schräg...aber vielleicht sollte er noch lernen das frei herraus und ehrlich hier in Deutschland nicht so dolle angkommt. :P

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Ich liebe das offene frei heraus aber der Zeitpunkt muss passen, nach einem 5:2 vor einem wichtigen Spiel gegen Madrid ist das für meinen Begriff unpassend.

  • In der ersten HZ habe ich mal wieder einige Nerven lassen müssen. Aber Gott sei Dank haben sich dann unsere Jungs wieder einmal eines besseren besonnen und dann ihr wahres Gesicht gezeigt. So können sie und so mögen wir sie! Klar kann man nicht immer auf so einem hohen Niveau spielen, aber wir können es und dies zu wissen beruhigt dann auch wieder. Wenn die Jungs am Dienstag so beginnen, wie sie am Samstag aufgehört haben, dann sind wir auf gutem Weg und so gut wie sicher im Endspiel, dann hoffentlich Chelsea;-)
    Auch von mir ein großes Kompliment an Frank! So ist er eben unser kleiner Franzose, schnell und flink wie ein Wiesel.:)

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • 1. Halbzeit grottig, wenn wir so gegen Fatal spielen, wird es fatal für uns und wir kriegen 4 Stück


    2. Halbzeit super, wenn wir so gegen Fatal spielen, wird es fatal für Real und die kriegen 4 Stück


    Aufgrund der Leistungssteigerung in Hälfte 2, aufgrund Lahms Leistung auf rechts, aufgrund Ribery´s Leistungsexplosion, aufgrund der Stimmung habe ich seit gestern 17.15 Uhr wieder berechtigte Hoffnung erneut ins Endspiel der CL einzuziehen.


    Jetzt kommt´s drauf an. Auf geht´s ihr Roten, zeigt der Welt wer die Nummer 1 ist, jetzt und in Zukunft

    0