33. Spieltag: Hamburger SV - FC BAYERN 1:4

  • Du hast hier ein großes Missverständnis vorhergesagt und dass Pep im Herbst entlassen wird. Noch lange vor der Winterpause würde er weg sein.
    Das kann man dann nicht als Hellseherei verkaufen, wenn dann da unter dem Strich die schnellste Meisterschaft aller Zeiten, CL-Halbfinale und auch das Pokalfinale steht.
    Die Wikinger hätten einen Seher wie dich entsprechend abgestraft.

    0

  • und warum hast du uns dann im letzten dreivierteljahr nicht mit deinem geballten fußballwissen beglückt.
    oder warst du dir da aufgrund der spielerischen weiterentwicklung doch nicht mehr so sicher, das wir sieglos absteigen?

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • und um euch nun allen einen gefallen zu tun, werde ich mich nun wieder verabschieden, wir hören uns dann zur winterpause wieder. ich habe wichtigeres zu tun, als meine zeit hier zu vergeuden und den meisten von euch werd ich eine freude damit machen:-) im sinne des fcb hoffe ich mal dass ich weiterhin komplett falsch liege mit meiner einschätzung zu pep. bin mal gespannt, welchen tollen fussball wir bis zur winterpause sehen. ich hoffe mal ihr ahbt alle recht und pep ist dieser wundertrainer, der uns noch alla gluecklich macht.
    Viel Glueck das nächste halbe jahr.

    0

  • ...heute muss ich leider wieder eines sagen als Erkenntnis aus dem Spiel....unsere Abwehr...Bedarf Verbesserung...
    ansonsten...ein Götze mit Selbstvertrauen und Rückhalt durch Pep wird uns noch viel Freude machen.
    ich hoffe das nächste Woche noch einmal der Baum brennt bevor wir nach Berlin fahren...denn wie heute...dann wird es verdammt eng...


    Eines noch ...ich hoffe Braunschweig schafft es noch..

    0

  • Das ist auch mein Fazit zum Schiri.


    Lichtblicke für das Pkoal-Finale: Ein richtig starker Götze und Javi da wo er hingehört.


    Schweinsteiger und Boateng total unkonzentriert, viele Fehlpässe, Kroos ebenfalls aber mit sehr guten und platzierten Flankenwechseln, Müller auch schlecht aber unglaublich effektiv.


    Ob das gegen total motivierte Zecken reichen wird? Schalter mal schnell umlegen hat ja bisher nicht funktioniert..also da ist noch viel zu tun.

    Alles wird gut:saint:

  • Die heute vom Kommentator gelobte Leistung aber bitte nicht überbewerten: die haben gegen einen FC Bayern gespielt, der (wohl wg. Dienstag) über weite Strecken mehr mit sich selbst zu tun hatte als mit dem HSV...

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • HSV wird sich in die Relegation retten. Aber nur weil Braunschweig und Nürnberg nicht punkten. Ob das in der Relegation dann gegen einen motivierten und durch den Kampf um Platz 2 gestärkten Zweitligisten reicht bleibt abzuwarten.

    Alles wird gut:saint:

  • Hauptsache gewonnen. Es war kein schönes Spiel, aber das war ja auch nicht zu erwarten. Gewinner des Spiels für mich ganz eindeutig Götze und Martinez. Müller ist auf der F9 einfach verschwendet.
    Mir persönlich wäre es lieber gewesen Mandzu im Sturm und Müller dahinter, um in die freien Räume zu stoßen.
    Klare Verlierer dieses Spiels sind leider mal wieder das Duo Schweinsteiger/Kroos. BS hat man überhaupt nicht gesehen und Kroos, der mir diese Saison eigentlich sehr viel besser gefallen hat, ist im Moment wieder nur ein Schatten dessen was er drauf hat.
    Gegen eine konterstarke Mannschaft würden wir zur Halbzeit wahrscheinlich wieder hinten liegen, weil wir wieder viel zu hoch verteidigt haben. Man hat ja wohl klar und deutlich in Halbzeit 2 gesehen, dass es nicht schadet dem Gegner auch mal den Ball zu lassen und aus einer geordneten Defensive, schnell zu kontern. Das die Jungs es perfekt beherrschen, haben sie heute gezeigt. Ich finde die extreme Flexibilität unserer Offensive wird viel zu wenig genutzt.
    Ich bin echt mal gespannt, wie das in den nächsten Wochen und Monaten weiter geht und wohin sich die Mannschaft entwickelt. Aber ich bin guter Dinge, dass man aus den Fehlern dieser Saison lernen wird und das wir mit dem Trainer noch einige Titel feiern werden

    0

  • irgendwie droht dem Teudaz ein ganz ruhiger abgang.
    Vaterfreuden olé.
    wäre schade wenn er gegen den VFB ( der nun gerettet ist ) nich im kader wäre

    Neulich wars gestern mehr als draussen