2. Spieltag: FC BAYERN - VfB Stuttgart 6:1

  • Grundsätzlich finde ich es auch Mist wenn soviele Leute sehr früh gehen. Sowas kommt bei uns auch nur in Ausnahmsituationen vor. Z. B. wenn man einen unbedingt einen bestimmten Zug oder so bekommen muss.


    Man darf aber auch nicht vergessen das sehr viele auch eine recht weite Heimfahrt haben und es war Sonntagabend. Wenn man dann 3 Stunden oder mehr fahren muss ist man doch recht froh schnell aus dem Parkhaus rauszukommen um da nicht auch noch Zeit zu verlieren. Der Spielstand am Sonntag war natürlich für sowas dann nochmal zusätzlcih "verführerisch". Viele müssen ggfls. Montags auch wieder sehr früh raus. Daher müßte man eigentlich jeden Fall sehr individuell betrachten um das vernünftig bewerten zukönnen.

    3

  • Ich glaube es ist nicht übertrieben wenn ich schätze, dass am Sonntag beim Schlußpfiff gut 10.000 Plätze bereits leer waren. Das wären ziemlich viele individuelle Fälle. Und gerade dann, wenn ich sowieso schon eine weite Anreise habe, ist eine Stunde hin oder her auch schon egal. Das Spiel war um 19.15 Uhr aus. Da dürfte zu einem Champions League Spiel ja gar keiner mehr von jenseits des Weißwurstäquators kommen, aus Angst vor Schlafmangel.

    4

  • Für mich ist es eben einfach so, dass ich die Einstellung habe: Ganz oder gar nicht. Wenn ich mich dazu entscheide, das Spiel zu sehen, dann eben auch so, dass ich bereit bin, dann auf Schlaf zu verzichten. Ist es mir das nicht wert, fahr ich nicht hin.


    Klar gibt es sicherilch den ein oder anderen Sonderfall. Aber wie kuhstaller schrieb, sooo viele Sonderfälle sind schon eine erstaunliche statistische Anomalie. Vor allem, wenn man bedenkt, dass sie bei uns in schöner Regelmäßigkeit auftreten. ;-)

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Kann man es nicht mal bleiben lassen, bei jeder Diskussion die sich um Stimmung, Stadion und Fans dreht der jeweils anderen Seite das Fansein abzusprechen? DANKE!

    4

  • Das sehe ich ja auch so aber anscheinend gibt es wohl eine Vielzahl von Besuchern die andere Prioritäten haben, leider...

    3

  • eben:Gerade, wenn ich ne weite Anreise habe, dann plane ich eh genug Zeit ein bzw. muß mir so oder so nen Tag frei nehmen oder was auch immer. Wir haben auch schon Situationen gehabt,wo dann mein Mann und/oder ich nur paar Stunden hatten, bevor s wieder hoch zur Arbei ging. Aber deshalb eher abhauen... Ne. das geht einfach nicht. Finde das schrecklich-ehrlich!

    0

  • Wichtig ist, dass wir die Fehler des Gegners nutzen und das haben wir gestern getan.


    ======================================


    Ganz wichtiger Punkt.
    Das war letzte Saison auch ein Manko.


    Die Chancenverwertung ist bis jetzt gefühlt ne Klasse besser als letzte Saison.
    Dazu tragen vor allem Thomas aber auch Manni bei. Thomas hatte letzte Saison nen büschen das Pech im Abschluss. Im Moment läuft es, dass einem das Herz aufgeht. Sehr schön und weiter so.

    0