3. Spieltag: FC BAYERN - FSV Mainz 05 3:1

  • denke in der derzeitigen verfassung beider teams, müsste es eine relativ klare angelegenheit werden, wenn da nicht die vergangenheit noch so dominant und nah daran erinnern würde, wie schwer wir uns oft gegen die karnevallisten taten ...


    natürlich hauen wir die wech aber es wird arbeit machen *schätz*

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Kommt darauf an, wie Mainz spielt, ob sie sich hinten reinstellen wie Fürth( die das perfekt gemacht haben, aber greußlich anzusehen), oder ob sie mitspielen.
    Wenn sie sich hinten reinstellen, dann wird es dauern, weil wir uns damit immer ein bißchen schwer tun. Wenn der Gegner dann müde wird und wir bis dahin uns keinen dummen Konter gefangen haben, dann knacken wir sie.


    Und sollten sie mitspielen, dann denke ich, wird es ihr Untergang ;-)

    0

  • Mainz wird so spielen wie sie immer gegen uns spielen, und daher wird das alles andere als leicht.


    Ein frühes Tor wäre ganz wichtig, je länger es 0:0 steht umso besser für die Mainzer.

    0

  • Damit könnte ich leben ;-)


    Wenn es optimal läuft und wir ins Rollen kommen, kann das Spiel durchaus so enden wie gegen Stuttgart..aber es kann auch in die andere Richtung gehen, hat man ja oft genug gesehen in unseren Spielen gegen Mainz.

    0

  • 3 pfund ins phrasenschwein, wonder :D


    man sollte ein virtuellen phrasenschwein fred aufmachen.
    ich bin mir sicher wonder und die hexe würden sich virtuell dumm und dämlich bezahlen :D

    0

  • Aber diese Saison sind die Karten neu gemischt!


    Mainz ist meiner Meinung nach nicht mehr die Jubel-Hurra-Truppe

    0

  • Wenn man tatsächlich (was ich nicht glaube) probleme haben sollte, dann nur wegen fehlendem einsatz. Das kann ich mir aber nicht vorstellen bei der konkurrenzsituation.


    Es wird ein souveräner heimsieg werden. 2:0 oder 3:1 :D

    0

  • Mainz scheint dieses Jahr schwächer zu sein als im Vorjahr. Daher sollte es diesmal souveräner ablaufen als zuletzt.

    3

  • Stimmt bei den Ergebnissen des Vorjahres ist so eine Aussage war nicht so gewagt gewesen. :D:D:D:D

    3

  • Ich schätze mal es wird sich wieder auf ein 70:30 % Ballbesitz hinziehn !
    Die Mainzer werden alles hinten reinstellen was sie haben + Trainer;-)
    Ich denke mal es wird ein 2:0, aber warten wir mal ab :D:D:)

    0

  • warum sollten sie,:-O
    Du meinst sie hoffen auf salzige Ablagerungen um ihren Elektrolythaushalt stabil zu halten ?
    Nun denn...
    Eine Stadionbrezzen tuts dann auch oder?;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen