23.10. OSC Lille - FC BAYERN 0:1

  • Welche Spiele hast du denn gesehen?
    Wir haben sicherlich nicht besonders gut gegen Bremen gespielt, aber diese doch total dominiert.
    Werder hatte sich doch nur hinten reingestellt und nur 2 Zufallschancen durch Petersen u. Arnautonix gehabt.


    Und Mainz hatte doch außer dem Elfergeschenk keine einzige echte Torchance.

    0

  • du liest oft nur die Hälfte, er hat auch noch Aggressiv geschrieben, und D´dorf und co haben sich hinten reingestellt aber nicht aggressiv verteidigt!!

    0

  • Spiel nicht gesehen. Sehe Aufstellung = Kein Shaq, kein Alaba, dafür Kroos...aha aha, Rotation klappt ja wieder mal bestens bei uns. Wieso durfte dann Shaq in der 2 Halbzeit rein? Rib verletzt? Hat ihn Sammer eingewechset? Und wow, Alaba durfte für 6 Minuten rein, coole Sache. :)


    Nur 1:0. Gegurke oder nur Pech im Abschluß?

  • Pech im Abschluß war es ganz sicher nicht, da wir so gut wie keine herausgespielten Torchancen hatten. Aber immerhin hat Tommie beim Elfer die Nerven behalten!

  • war sicherlich kein spiel was man in 6 Monaten nochmal aus dem Archiv rauskrammt um sichs anzuschauen aber was in dieser Situation zählt sind erstmal die Punkte.
    Jetzt kommen erstmal zwei Heimspiele gegen Lev (3 Punkte gebongt) und im Pokal gegen Klabautern(nächste Runde gebucht) in diesen Spielen kann man wieder zu "alter" Stärke zurückfinden....

    0

  • 28.10.2012 17:30 FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
    Pökel 31.10.2012 20:30 FC Bayern München - 1. FC Kaiserslautern
    03.11.2012 18:30 Hamburger SV - FC Bayern München
    07.11.2012 20:45 FC Bayern München - Lille


    wird ne interessante Phase...


    4 Siege tipp ich.:8

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Aufgrund der Verletzten stellt sich das Team doch derzeit fast von alleine auf.


    Im Endeffekt kann man auf 2 Positionen rotieren, auf einer hat's Jupp gemacht, auf der anderen nicht (JM für Gustl, aber eben nicht Shaq für einen der 3 Offensiven). Für mich logisch, in diesem wichtigen Spiel mit der möglichste besten Mannschaft aufzulaufen. Shaq hat in HZ 2 absolut nichts gezeigt, was eine Beschwerde rechtfertigen würde, war eine klare Verschlechterung zu Ribery.


    Alaba würde ich jetzt auch nicht nach seinem Bruch direkt schon wieder voll belasten. Schon gar nicht gegen eine Truppe, die erhebliche Probleme damit hat, zwischen Ball und Bayern-Bein zu unterscheiden und vorsorglich mal auf alles tritt.


    Ribs war angeschlagen, laut Jupp hatte er muskuläre Probleme und Doc MW riet ihm zum Wechsel.


    Ansonsten übles Gegurke, keine Torchancen (bis auf ein paar Stolperer in aussichtsreicher Pos von Müller), schmeichelhafter 11er. Umgekehrt aber überhartes Spiel der Franzosen, das der Schiri viel zu lange laufen ließ. Normalerweise hätte deren RV schon nach 'ner halben Stunde mit GR vom Platz gemusst.


    Defensiv waren wir nicht immer sattelfest, dennoch musste Neuer erneut keinen wirklichen Ball halten.
    Kämpferisch dagegen das ganze Team gut.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Für mich logisch, in diesem wichtigen Spiel mit der möglichste besten Mannschaft aufzulaufen. Shaq hat in HZ 2 absolut nichts gezeigt, was eine Beschwerde rechtfertigen würde, war eine klare Verschlechterung zu Ribery.


    1. war nicht die bestmögliche
    2. es wurde verpasst Shak mal als ZOMF zu bringen, so musste er auf die ungeliebte left Winger Position nach dem Ausfall von Ribery.
    Mit Kroos weiterhin in der Mitte stockte die Rochade und der Witz seiner Einwechslung war verpufft.


    1.Wechsel Shak für Ribs ( Muskelverhärtung ) kann man nix machen...


    --------------------------------Neuer--------------------------
    ----Lahm-------------Boa------------Dante----Holger----
    ------------------------------Martinez------------------------
    --------------------------------------Bastian------------------
    ---------Müller--------------Kroos-------------Shak-------
    -------------------------------Manni-----------------------------


    ABER: ( hier hätte ein Doppelwechsel gut getan, dann hätte hier schon Jim für den LINKEN Flügel kommen können, Shak wäre in die Mitte gezogen und hätte Bastian / Kroos ersetzt )


    2. Wechsel Kroos raus, Gustl rein! ( guter Wechsel )


    --------------------------------Neuer--------------------------
    ----Lahm-------------Boa------------Dante----Holger----
    ---------------------Martinez--------Gustl----------------
    ---------Müller--------------Bastian-------------Shak-------
    -------------------------------Manni-----------------------------


    3. Jim für Tommie ( und Jim und Shak seitenverkehrt )Blöder Mist!Viel zu spät.


    --------------------------------Neuer--------------------------
    ----Lahm-------------Boa------------Dante----Holger----
    ---------------------Martinez--------Gustl----------------
    ---------Jim--------------Bastian-------------Shak-------
    -------------------------------Manni-----------------------------

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • war ja auch im Spiel zu sehen das Shaq nicht gerne links aussen spielt, so oft das er direkt nach der Mittelline nach innen gezogen ist und dann standen Shaq und Kross nebeneinander....


    Ribs ist halt dann doch eher der klassiche Winger, und Tommie kann anscheinend sofort von HS auf RM umschalten ohne eingewöhnung auch eine Qualität von ihm.


    Vielleicht lässt er Shaq ja gegen die Pillen am Sonntag auf der 10 ran....



    obwohl das heißt ja da TK draussen bleiben muss->fail

    0

  • 2. es wurde verpasst Shak mal als ZOMF zu bringen, so musste er auf die ungeliebte left Winger Position nach dem Ausfall von Ribery.


    :::::::::::::::::::::::::


    Was heißt denn ungeliebt? Genau dort hat er bei uns bislang idR gespielt und meistens nicht schlecht.


    Als 10er-Ersatz für Kroos war er nix Besonderes.


    Wie gesagt, ich finde es halt einfach absurd, immer WISSEN zu wollen, dass der Spieler dort oder dort mehr gebracht hätte.
    Wäre er jetzt reingekommen und hätte ein überragendes Spiel gemacht, dann könnte ich deine Gedankengänge vor dem Spiel - und dementsprechend auch für die nächsten Spiele (denn wir sind uns sicherlich einig, dass du bei jeder Nichtnominierung Shaqs weitermaulen wirst, oder?) - nachvollziehen.


    Er kam aber rein und reihte sich nahtlos in die schwache Leistung ein, ohne eine einzige gute Aktion in 45 Minuten zu haben. Da könnte man dann vllt auch einfach mal akzeptieren, dass Shaq es einfach nicht verdient hatte, in der S11 zu stehen.



    Ansonsten fände ich es aber auch sehr wichtig, dass er jetzt gegen LEV von Anfang an spielen darf. Für wen der 3 Musketiere ist mir dabei relativ egal, im Endeffekt könnte man jeden begründet rausnehmen (Müller und Kroos wg Leistung, Ribery wg Verletzung).
    Denn jedes 3. Spiel sollte er schon von Anfang an bekommen, das hat er sich durch seine bisherig idR guten leistungen einfach verdient!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • a stimmt das nicht, denn die konstellation war dann eine andere
    ( sprich: wenn sich bewegt wird und ein schnelles druckvolles Rochadestystem gespielt wird kannste den wohl hinstellen o du willst in der 3er Reihe...wenn das aber so ein Spiel wird wie vorgestern dann ist er da am verschenktesten )
    b ist es nun mal seine nebenposition.
    er ist eigentlich ZOMF und right winger. ( siehe Basel );-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Die 10er-Rolle ist Shaqs Lieblingsposition. Natürlich wird er eher links auflaufen, wenn Ribery mal ausfällt, weil auf der 10 unter Jupp nur ein Spieler wirklich spielen darf.
    Obwohl Shaq sein bestes Spiel für den FCB bisher auf der 10 gemacht hat gegen Wolfsburg. Als er diese Rolle mal spielen durfte, doch selbst in dieser Partie konnte es Jupp nicht einfach lassen und musste dafür sorgen, dass Kroos noch zu seinen Minuten auf der Position kommt und stellte gleich wieder um. Seither haben sich die Spielminuten von Shaq auch insgesamt wieder verringert und die Rotation ist für Kroos auch schon wieder beendet. Ob man ihn aber nochmals auf der 10 sehen wird?

    0