12. Spieltag: 1. FC Nürnberg - FC BAYERN 1:1

  • Das 2. Tor muß her und wieder besser von hinten raus spielen, ansonsten schenken wir den Nürnbergern zu viele Freistöße (bzw. der Gräfe pfeift jeden Faller der Clubberer, der wartet nur drauf so mein Eindruck).
    Glaub ein Standard ist die einzige Chance für den Club ein Tor zu machen.

    Keep calm and go to New York

  • Was mich am meisten nervt ist nicht, dass wir hier teilweise auftreten, als wie wenn die Sache schon gegessen ist, sondern dass die Blubberer wirklich bei JEDEM Luftzug zu Boden fallen und Gräfe ihnen den scheis.s auch noch jedesmal pfeift ..... erbärmlich!

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • nur, wenn der club nochmal einen höheren gang findet und wir so weiterspielen...
    wir spielen nicht wirklich dolle und dennoch hat der blubb so gut wie nix zu melden...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Freu mich zwar über den Vorsprung, aber damit ist eigentlich auch alles gesagt. Es ist kein gutes Spiel bisher. Da muss in der 2. Halbzeit definitiv mehr von uns kommen, ansonsten könnte das noch eine enge Kiste werden. Sowohl in die Zweikämpfe als am Ball muss es besser werden.


    Das ist leider der Nachteil, wenn man schnell führt. Risiko aufs nachlassen ist hoch, wodurch man in die Duelle 1-2 Schritte zu spät kommt. Und dann lässt man einen ganz unterlegen Gegner, wie Nürnberg es in die erste 10 Minuten war, wieder im Spiel zu.

  • Naja Dante ist komplett abgemeldet, der spielt jeden Ball nur zu van Buyten, der ja nicht gerade ein Aufbauspielgott ist. Ebenso Rafinha, der bekommt keinen Ball an einem Nürnberger vorbei, wobei Müller ihm da wenig anbietet auf der Seite. Dann landet der Ball wieder nur bei Buyten...

    0

  • Teudaz ist natürlich ein Auslaufmodell.
    Aber Rafinha gefällt mir heute nullkommanull.
    Wäre der Hohn gewesen, wenn er die Torchance genutzt hätte.
    So paßt es zu seinem Spiel.

    0

  • viel zu langsam, viel zu ungenau, und von diesen hohen bällen ins nirgendwo kriegt man ja augenkrebs..lahm rein, javi rein, tymo und rafinha müssen raus..


    wir müssen mal kontrolle und struktur reinbringen..
    leverkusen hatte auch nix zu melden, trotzdem haben sie uns geschlagen..
    wenn wir nicht das 2-0 machen kanns ne faustdicke überraschung geben...

    0

  • Wenn die Abwehr schon Probleme mit dem Aufbauspiel hat, dann muss die Sicherheit vom 6er kommen, aber Tymo spielt ebenso wie Buyten fast nur hohe Bälle und kaum gute Seitenverlagerungen. Die Nürnberger muss garnicht viel laufen um in den Zweikampf zu kommen. Aber genau das ist nunmal unser gewohntes Spiel...

    0

  • Wenn wir weiter so halbherzig das Ergebnis verwalten, kann es hier noch mal eng werden. Ich hoffe auf eine konzentrierte Leistung in der 2. Halbzeit, ein 0:2 sollte das Ziel in der ersten Viertelstunde sein. Wie immer wenn wir nicht so richtig Gas geben, hat man kein gutes Gefühl, weil jederzeit auch hinten etwas passieren könnte.

    0