13. Spieltag: FC BAYERN - Hannover 96 5:0

  • hoffe dass man die fratzen dieser leute identifiziert und für immer aus dem verein, dem stadion und wegen mir aus der stadt jagt. die x-te hand die uh auf der jhv zuletzt ausgestreckt hat wird mal wieder mit kot besudelt.


    bin gespannt auf die üblichen nasen die das wieder rechtfertigen werden.

  • Hier gibt es für 80% der User ja doch nur 2 Möglichkeiten:


    gutes Spiel: ich hatte Recht, der Spieler ist der Beste - gebt es zu!


    schlechtes Spiel: ich hatte Recht, der Spieler wird völlig überbewertet, gebt es zu!


    Nach jeder guten oder schlechten Leistung wird erwartet, dass man irgendeinem für immer gültigen Fazit zustimmt und sich der Meinung anpasst. Dabei hat die große Mehrheit der User selbst irgendeinen Spieler, den sie nicht objektiv beurteilen.

    0

  • Damit auch du es kapierst: Ich habe nichts gegen sachliche Kritik, aber was von vielen hier abgeliefert wird hat damit überhaupt nichts zu tun!
    Da werden Spieler schon niedergemacht bevor das Spiel angepfiffen wurde, nur weil "mein" Liebling auf der Bank sitzt. Da werden Spieler als Luschen bezeichnet, obwohl sie noch keine Minute für den FCB gespielt haben (siehe Mandzukic-Transfer) und so könnte man noch viele Beispiele bringen.
    Nochmals: Berechtigte Kritik ok-aber was manche hier bringen da erübrigt sich jeder Kommentar!

    #KovacOUT

  • stimmung war klasse, das transparent geht natürlich gar nicht!!!


    ich versteh das nicht, dass man das in der kurve zu grossen teilen mitträgt indem man es
    zulässt ...

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • der club MUSS jetzt handeln.
    die fanclubs sind aufzufordern, die namen zu nennen ansonsten kollektives stadionverbot.

    4

  • Und ich dachte eigentlich, die HSV-Ultras wären die totalen Deppen... aber irgendwie gibt es immer noch welche, die noch dümmer sind...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Sagt sich leicht, aber wie soll der FC Bayern das bei einer Ultra-Gruppierung machen, die kein "registrierter" Fanclub ist?

    0

  • Muß mich jetzt auch nochmal melden.:D
    Also das hat schon richtig Freude gemacht, vor allen Dingen das Martinez ein großartiges Spiel abgeliefert hat.
    Endlich ist Er richtig angekommen, und hat gezeigt warum man Ihn geholt hat, wunderbar.
    Insgesamt war das ein sehr schönes Spiel, auch Kroos möchte ich als einer seiner Kritiker lobend erwähnen.
    Man sollte aber jetzt unbedingt auf dem Teppich bleiben, denn in Freiburg dürfte es eventuell wieder zäher werden, und dann kommt der BVB.
    Weiter konzentriert bleiben und sich auf die nächste Aufgabe fokussieren, denn wenn das Spiel in Freiburg gewonnen wird, dann kann man mit einem Sieg gegen die "Zecken" den Vorsprung auf 12!! Punkte ausbauen, vorausgesetzt die gewinnen auch ihr nächstes Spiel.;-)
    Und dieses Transparent geht mal überhaupt nicht, solche Neandertaler benötigt kein Verein.>:-|

  • meine güte, war ein vorschlag . da gibts ein dutzend anderer möglichkeiten, die übeltäter herausztufiltern

    4

  • Genau, darum schrieb ich auch das man auf dem Boden bleiben sollte, aber Freude ist trotzdem angesagt, denn zur Laufkundschaft zählt Hannover keineswegs.;-)

  • also wenn bayern so weiter macht dann sag ich schon mal ein herzliches beileid an die anderen teams heute erste halbzeit super zweite halbzeit weltklasse

    0

  • ich finde, dass sowas in der kurve intern geregelt werden müsste!
    das dies nicht geschieht, finde ich sehr beunruhigend!!!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)