17. Spieltag: FC BAYERN - Borussia M'gladbach 1:1

  • Also echt, dieser Arango haut schon Dinger raus, da rollt es dir die Zehennägel auf ... :D


    Wie oft war der heuer schon für das Tor des Monats vorgeschlagen ? Ich glaube in einem Monat gleich zweimal ...


    Auf den sollte man schon aufpassen ... ;-)

  • ist schon beeindruckend wie Gladbach den Mainzern das Spiel aus der Hand genommen hat. Gegen uns wird es zwar nicht ganz reichen, aber Respekt wäre angebracht in der ganzen Euphorie

    4

  • Wenn man sich so im Borussia Forum umschaut da sind die Fans ziemlich optimistisch gegen uns einen 3er einzufahren...Na da bin ich ja mal gespannt. Hannover war auch ziemlich optimistisch :) Aber nicht in dieser Saison. Kann Robben schon auf die Bank am Samstag?

    0

  • Ganz ehrlich: Welchen Sinn würde es machen, ihn in den letzten beiden Spielen noch zu bringen? Das sind zwei nüchterne Arbeitssiege, mit denen wir in die Winterpause gehen. Da braucht man keine Experimente machen oder irgendwem Spielpraxis zu geben. Dazu kommt, dass die Temperaturen nicht gerade dafür geschaffen sind, einen gerade fit geworden, verletzungsanfälligen Spieler wieder an die Mannschaft ranzuführen.
    Robben soll sich auf die Rückrunde konzentrieren!

    Man fasst es nicht!

  • Schau Dir mal die Statistik an die letzten 10 Spiele waren 3 Siege 5 Unentschieden 2 Niederlagen.


    Da haben wir uns wirklich schwer getan in den letzten Jahren. Letzte Saison sowieso.


    Tippe aber auf einen klaren Sieg. Letztes Heimspiel vor Weihnachten alle haben sich lieb und wollen ja auch bei der Weihnachtsfeier keine Brandrede vom Kalle erleben.:8

    Alles wird gut:saint:

  • die gladbacher haben gestern vor allem in der ersten hälfte nicht sonderlich überzeugend gespielt.
    die mannschaft hat sein defensivspiel wieder verfeinert und steht hinten wieder besser.
    vorne hilft oft der liebe gott, bisweilen auch mal niemand ... so wie gestern in der ersten hälfte gesehen.
    den arango sollte man im auge haben und ihm keine unötigen schussmöglichkeiten - auch freisstosssituationen - anbieten.
    zuhause in der arena und unter den derzeitigen möglichkeiten beider teams eigentlich eine klare angelegenheit für den fc bayern.


    die borussen werden mauern und dafür gilt es ein kreatives konzept parat zu haben ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Aber gerade letzte Saison war da ja noch ein Reus im Gladbachtrikot und er hat in beiden Spielen einen entscheidenden Stich gesetzt. Diese Saison ist die Borussia wieder in Richtung Keller unterwegs, wo sie auch hingehören.:D


    Nicht unterschätzen, aber Sorgen mache ich mir diese Saison eigentlich nicht:8

    0

  • Die haben sich aber berappelt und sind nicht mehr Richtung Keller unterwegs. Statt Reus haben sie dieses Jahr eben einen Arango der Tore von der eigenen Eckfahne auch schiesst. Defensiv sind sie auch wieder Top.


    Wird kein Spaziergang, aber zuhause sollten wir sie diesmal schlagen können, wenn wir unsere Chancen nutzen.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • Ein Spaziergang wird es nicht. Aber wir sind besser und müssen dies halt auf dem Platz zeigen. Dann werden wir siegen.

    3