Viertelfinale: FC BAYERN – Borussia Dortmund 1:0

  • Die Blödleser von der achso geilen Südtribüne checken das eh nicht. Und die Erfolgsfans auf den Sitzplätze haben sich ja beim HSV Spiel enttarnt. Die sind auch nicht besser als unsere Sitzfans.

    3

  • Sie hatten halt das "Glück" des Misserfolgs. Ich würde mir auch mal wünschen dass es schwierig ist die AA auszulasten, mehr Chancen für eine Karte für mich wenn ich auch wirklich mal nach München fahren kann! So haben wir halt ein sehr breites Publikum. Aber ich wette selbst wenn wir nur um Platz 15 spielen, die Bude wäre fast immer voll.

    0

  • Ein Sieg wäre schon wichtig und vll auch wegweisend für die Saison; bei der ganzen Konstellation gibs in der CL bestimmt auch ein wiedersehen :) und ein Sieg im Pokalspiel kann da schon mal Vertrauen schaffen.


    Ich bin auch sehr gespannt, wie Klopp Martinez und Schweinsteiger überspielen möchte. Im Hinspiel hat Martinez den Lewandowski keinen einzigen Kopfball gegönnt. Ob der darauf reagiert.


    Robben hätte ich auch lieber auf Riberyposition mit Flanken auf Mandzukic oder flache Ableger auf Alaba, Kroos im Zentrum am 16.


    Freu mich auf das Spiel :)

    0

  • Ich schon, dann macht so ein Spiel erst richtig Spass. Darin liegt doch das Salz in der Suppe, dann treffen die Fronten nicht nur im TV sondern auch vor dem Bildschirm aufeinander... ;-)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Mhm, ne brauche ich nicht. Das Spiel im Dezember sah ich in einer Sportsbar und die dort vertretenen Zeckenfans, die zu keiner Zeit provoziert wurden, riefen beim 1-1 durch Cremekopp Götzi "Scheiß Bayern". Was soll das können die nicht mal normal sein? Ok blöde Frage ich weiß.>:-|>:-|


    Das ist der einzige Nachteil morgen, ich muss in der Arena etliche von den Gelbhemden sehen.

    3

  • Ihr wisst ja gar nix.


    In meiner schönen Stadt sind unglaublich viele Studenten.


    Ich bin mal aus Spaß in ne Sportsbar rein, damals beim Spiel [Bayern/Dortmund].
    Eigentlich sind ja mehr oder weniger alle bei uns im Umkreis Bayernfans.


    Nur in dieser Sportsbar waren gefühlte 99% Studenten und Dortmunder Fans.
    Absolut unerträglich [Schei_ Bayern/Bauerndusel usw] das Ganze.




    Damals sind ja die Dortmunder in Führung gegangen aber wir haben das Ding gedreht. (3:1).


    Seit die Doofmunder dann auch noch was gewonnen haben, siehst du in unserer Stadt schon sehr viele Dortmund Trikots/Schals.
    Scheint 'Mode' zu werden.

    4

  • Wenn ich das echte Liebe Zeugs schon höre oder sehe. Die denken die wären was besseres als wir. Die waren mausetot und wurden am Leben gehalten.

  • Ich war lange nicht mehr so wuschig auf ein Spiel wie auf das morgen. Jaja, ist nur Pokal, ich weiß. Aber ich will dieses Ding gewinnen, und zwar deutlich. Und beim Stand von 3:0 hätte ich gerne noch einen vollkommen unberechtigten Elfmeter für uns, den Robben eiskalt verwandelt. Dann darf er lächelnd an Subotitsch vorbeilaufen und ihm eine lange Nase drehen. Und der Pöhler darf an der Seitenlinie seinen Hut essen.
    Das Ganze wiederholen wir dann Viertelfinale der CL nochmal, und ich bin ziemlich happy.:8