CL 1/8 Finale: Arsenal London - FC BAYERN 1:3

  • Arsenal ist und bleibt das zweitschwerste mögliche Los, das wir hätten bekommen können in meinen Augen.


    Real wäre schwerer gewesen, aber Milan sehe ich von der Besetzung her eher schlechter als Arsenal. Man sehe sich mal den Gegner von Schalke an...das wäre ein Los gewesen, wo man wirklich schon mal über die nächste Runde diskutieren könnte, aber wir spielen eben nicht gegen Istanbul sondern gegen Arsenal London.


    War ziemlich überrascht von ein paar Tönen einiger Spieler unseres FCB nach der Auslosung. Man muss es mal ganz klar sagen: Arsenal braucht kein Wunder, um gegen uns weiter zu kommen. Denn so groß sind die sportlichen Leistungsunterschiede dann auch wieder nicht (wie geschrieben, erinnert mich alles ziemlich an damals, als vor drei Jahren ManU aufgrund des Loses FCB so jubelte...und später ausschied).
    Genau das stellen einige hier aber permanent so dar.


    Sie sind kein weltklasse Team mehr (wie Barca, Real, FCB, ManU) aber immer noch gespickt mit guten international erfahrenen Spielern und wir sollten den Teufel tun und die unterschätzen!



    Je näher die Spieltermine rücken, desto mehr sollten wir hier im Forum damit anfangen, wieder etwas Realismus einkehren zu lassen...sonst sind hier am Ende noch einige enttäuscht, wenn wir die Gunners nicht im Hinspiel mit 5:0 aus deren eigenem Stadion geschossen haben...

    0

  • O.K., ich bin natürlich wie immer drauf vorbereitet, dass Dein Auftritt kommt. *fg* (nicht bös gemeint).
    Jetzt bin ich mir ganz sicher, dass wir ins 1/4 f kommen und zwar klar. Denn das meist es sehr gutes Omen gewesen. *g*


    Also jetzt Arsenal/Bayern mit damals Manu/Bayern ähnlich im jeweiligen Stärkeunterschied zu sehen, halte ich schon für sehr verwegen.


    Arsenal war übrigens mein Wunschlos. Attraktiv, nicht leicht, aber ein Spiel in dem Bayern für mich klarer Favorit ist und weiterkommen muss.


    Arsenal ist kein Top-Gegner vom Sportlichen, in dieser Saison nicht vergleichbar so stark wie noch in letzter Saison. Dass man keinen Gegner unterschätzen sollte ist natürlich WIE IMMER selbstredend und muss man deswegen eigentlich nie erwähnen. Wir werden Arsenal nicht unterschätzen. Da bin ich mir ganz sicher.

    0

  • Natürlich ist Losglück wichtig.


    Aber ich finde schon, dass wir den Anspruch haben sollten, nur gegen Barca auszuscheiden (oder eben mit massiv viel Pech). Denn was die individuelle Klasse des Kaders angeht, macht uns außer Barca bestenfalls noch Real was vor und die sind in dieser Saison als Team nicht wirklich konkurrenzfähig.


    Bekommt man Barca natürlich schon im VF, dann muss man vllt auchmal damit leben, nur bis zum VF zu kommen. Aber gegen alle anderen Teams sind wir mindestens auf Augenhöhe mMn. Eher darüber.
    Und ein Wunder ist das auch nicht, sondern einfach nur das Ergebnis hervorragenden Wirtschaftens von UH, Kalle, Hopfner und Co.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Weiß jemand, wann Bayern-Tours bekannt gibt, wer mit auf die Tagesreise nach London darf? hab außer der Emailbestätigung nichts mehr bekommen.
    Kommt da post oder Email? habe relativ früh bestellt, da waren noch viele Plätze frei und ich bin Mitglied.

    0

  • Ich hatte neulich (als ich zuhause ausmistete ^^) einen alten "kicker" vom letzten Jahreswechsel in der Hand und beim Durchblättern hatte ich zu meiner Verwunderung festgestellt, dass Arsenal damals fast exakt die gleiche Punktzahl hatte nach derselben Zahl der Premier-League-Spiele wie heute und das obgleich damals ja noch mit van Persie, der da auch schon bereits rund 15mal getroffen hatte und von daher hatte ich bis dahin auch geglaubt, Arsenal sei ohne ihn diese Saison in der Premierleague automatisch schwächer , was aber offensichtlich ein Trugschluss war ;-)

    0

  • also nur soviel zum thema: ich wohne in london und war letzte saison mit nem kumpel von mir der grieche und piraeus fan ist beim CL spiel arsenal vs. olympiakos


    ich hab noch nie in meinem leben ein so schlechtes fussballspiel live gesehen!!!!...arsenal hat so grottenschlecht gespielt das ich fast eingeschlafen bin!!!...da waren unglaublich viele loecher in deren raumaufteilung....wenn ribs solche loecher bekommt dann ist bei arsenal schicht im schacht!!!!


    und auch heuer wenn ich arsenal mal im fernsehen seh, dann kann ich da keinen geilen guten fussball sehen

    0

  • Arsenal spielt wie das Wetter. Wenn die die Pace die im Team steckt aml gebündelt auf die Strasse bekommen würde dann würde da einiges gehen....

  • kannst du dich an ein grosses wichtiges spiel erinnern wo sie das mal hinbekommen haben?...die loosen ja auch in der englischen liga alle wichtigen spiele ab

    0

  • Ich sehe uns nicht als Weltklasseteam, die Bezeichnung verdient wahrscheinlich nur Barca - hin und wieder...


    Die Gefahr des Unterschätzens ist, wie ich finde, nach wie vor gegeben. Klar hat Arsenal einen Negativprozess hinter sich aber wie gefestigt ist die Mentalität unserer Mannschaft? Dieses Achtelfinale wird bis das mit Abstand schwerste Kräftemessen in dieser Saison sein...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Das 3:0 im CL-Achtelfinal-Rückspiel gegen Milan letzte Saison. Hat zwar am Ende nicht mehr gereicht, aber da haben sie gezeigt, was für ein Potential sie in sich haben und was sie zu leisten im Stande sind, wenn sie kämpfen wie die Löwen ;-)
    In der englischen Liga haben sie zwar in dieser Hinrunde die Spiele gegen die anderen Großen unerfolgreich bestritten, aber sie haben gut gespielt - nur ohne Fortune ;-)

    0

  • Eben, Arsenal muss ausgeschaltet werden schaffen unsere Jungs das nicht ist das eine Überraschung und wirft einen Schatten auf die Saison egal wie erfolgreich die noch verläuft.

    3

  • tja da stellt sich fuer mich aber ganz klar die frage, haben sie 3:0 gewonnen weil sie so gut sind oder weil milan es nach dem klaren hinspiel ergebnis zu locker genommen hat?


    also im hinspiel hat die milan arsenal komplett platt gemacht ohne das arsenal auch nur den hauch einer chance hatte


    denke mal das milan mit der einstellung ins rueckspiel ging "auch das machen wir locker mit 60% laufleistung heute" ;-)

    0

  • Aber das heißt es bei solchen Teams doch immer: War zwar unerfolgreich, sah aber gut aus.
    Frag mal bei unseren Nachbarn aus Holland, die haben auch immer den bestesten attraktivstesten und schönstesten ;-) Fußball von allen gespielt.
    Haben halt nix gewonnen, aber das macht ja nix. Hat immer nur ein bisschen Glück gefehlt.
    So wie mittlerweile bei der dt. NM unter Löw...


    Für mich ist Arsenal der Inbegriff des falschen Fußballs. Genau so darf man im Fußball eben nicht arbeiten, wenn man Erfolg haben will. Zu viele junge Spieler, zu wenige Drecksäcke in der Mannschaft, zu viel Offensive, zu viel wert auf Technik und spielerisches Vermögen.


    Nicht umsonst sind sie - wenn ich es richtig weiß - seit 2005 oder so titellos. Damit dieser Fußball gelingt, braucht man mehrere Glücksgriffe auf dem Spielermarkt. Wie eben Henry einer war. Die hat man aber eben nicht alle Tage.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • @jarlaxle


    mit arsenal und der jogibaertruppe hast du recht, nur der fcb muss ebenso aufpassen, in dieses erfolglose gewaesser zu schippern mit seinen kapitaenen schweini und philly, die auch auf der dfb- titanic den italienischen eisberg gerammt haben...