19. Spieltag: VfB Stuttgart - FC BAYERN 0:2

  • Bis jetzt kein guter Auftritt der Bayern. Nach vorne ziemlich phantasielos, kaum Bewegung ohne Ball, kein Druck im Passspiel. Ich hoffe, dass bald gewechselt wird, denn irgendetwas muss passieren. Es kann nicht sein, dass wir uns keinen Hochkaräter erspielt haben.

    0

  • hmmm...ich rate jetzt mal


    der Jupp wechselt zur Halbzeit nicht einmal oder zweimal oder dreimal - sondern viermal - und wir verlieren das Spiel...dank Jupp :D

    0

  • Bekanntes Bayern Problem: wie knacke ich eine absolut defensiv eingestellte Mannschaft, die zudem zweikampfstark gegen den Ball arbeitet? Meistens endet das in allgemeiner Ratlosigkeit. Jedenfalls ist die Spielweise in den letzten 20 Minuten nicht dazu angetan, hier zu einem Dreier zu kommen. Wir sind wieder beim Quer und Zurück angekommen, statt uns mal durch konsequente Laufarbeit und Zweikampfstärke vor dem Vfb - Tor festzusetzen. Hier braucht man auch mehr Freistösse, Ecken und Fernschüsse, um zu Torgelegenheiten zu kommen. Ich hoffe, wir schaffen es jetzt in den nächsten 15 Minuten hier in Führung zu gehen, sonst wird das ein trostloses Gekicke mit Punktverlust!>:-|

    0

  • ist leider immer so: Wenn alle schlecht spielen, greift man sich den Toni Kroos raus



    gut ist er heute freilich auch nicht, wobei das heute keiner von uns ist und manche sind Stand jetzt sicherlich noch deutlich schwächer

    0

  • Würde mir als Dosenöffner mal so ein Geschenk wünschen wie die schwach gelben am Freitag :)


    Aber dann wäre der Aufschrei in der Republik wieder gewaltig !!!

    0

  • aber schon interessant, wie stark die parallelen zur letzten saison sind...


    dieses jahr holen wir zwar die punkte rein, aber der spielerische trend ist absolut vergleichbar...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Natürlich spielerisch Magerkost , aber man kann nicht die ganze Saison auf einem hohen Level spielen, wichtig ist einfach , das man solche Spiele, egal wie, 1:0 gewinnt, denn das sind die wichtigen Siege , bis Arsenal und Dortmund ist noch Zeit, da geht es anders zur Sache....

    0

  • Keine Geschwindigkeit im Passspiel und dazu viele Bälle in den Rücken...so kann kein Tempo aufkommen. Müller ziehts zuoft in die Mitte und ansonsten fehlt irgendwie der letzte Schritt zum absoluten Willen. Der FCB hat das Spiel noch nicht verstanden.

    0

  • hast du da wen bestimmten im auge? ich habe keinen bayern spieler in erinnerung der sich mit messi und co vergleichen lässt im interview und den quatsch auch noch indirekt bestätigt

    0