20. Spieltag: FSV Mainz 05 - FC BAYERN 0:3

  • Wird traditionell schwer, aber mit entsprechendem Kampfgeist und Willen muß das gehen.
    Zudem spielen die Verfolger gegeneinander, und das sollte zusätzlich motivieren.;-)

  • Naja, in Mainz "brennt" die Luft. Und wenn man da als Gast so auftritt wie wir zuletzt wird es halt schwer das ist nunmal Fakt.

    3

  • glaub mir,mit 42 ist nichts mehr im leben rosarot wie bei einem 15jährigen.
    und schon gar nicht einer meiner viele hobbies, fcbayern.
    für dich wahrscheinlich lebensmittelpunkt, anders ist dein geheule und mimimimi nach jedem spieltag, egal ob knapp,glücklich oder souverän gewonnen oder auch mal mit punktverlust,nicht zu erklären.

  • :D Einfach das Spiel so angehen als wäre es das alles entscheidene,schwer wirds allemal,die 3 Punkte einsacken und schauen ob die beiden sogenannten Vervolger nicht zufällig unentschieden spielen.

    0

  • Hoffe das ich nächste Woche mal wieder eine Leistung des FCB sehe die 3 Punkte und guten Fußball bringt, denn das was wir zur Zeit praktizieren ist zwar erfolgreich aber schön ist es defintiv nicht..........

    0

  • Ich hätte auch nichts gegen attraktiven Fußball und 3 Punkten, aber wenn ich beides zusammen nicht haben kann begnüge ich mich halt mit 3 Punkten ;-). Also ich habe nicht erwartet das wir direkt zu Beginn der Rückrunde schon wieder überragenden Fußball spielen und bin zufrieden das wir zumindest beide Spiele gewonnen haben, das war in der letzten Saison noch anders. Warum wird erwartet das wir jedes Spiel mit Hurrafußball gewinnen, die Zecken und Pillen spielen auch nicht dauernd auf Barca Niveau. Meister wird man wenn am Ende die meisten Punkte auf dem Habenkonto stehen und das funzt halt nicht immer nur mit begeisterndem Fußball, auch wenn ich nichts dagegen hätte. Ausserdem war ja schon eine Steigerung gegenüber dem Fürth Spiel zu erkennen, also die Schwarzmalerei mal bei Seite gelassen und optimistisch in die Zukunft schauen :8;-)

    0

  • Szalai fehlt gegen Bayern - und ist außer sich vor Freude!


    Zum 3:0-Erfolg des 1. FSV Mainz 05 in Fürth steuerte Torjäger Adam Szalai seine Saisontreffer Nummer zehn und elf bei. Trotzdem war der Ungar nach dem Spiel auf 180.
    Der Grund: Wegen einer vermeintlichen Schwalbe sah er in der 70. Minute die Gelbe Karte. Es war die fünfte. Damit fehlt Szalai am kommenden Samstag im Topspiel gegen Bayern München.


    Szalai nach dem Spiel gegenüber dem Kicker:"Erst dachte ich, ach Scheisse ausgerechnet gegen Bayern fehle ich...doch dann dachte ich mir: Hey ich lebe ja in Mainz, dann geh ich halt zum Karneval"


    ohne Worte>:|


    Beim Foul von Stephan Fürstner hätte es Freibier geben müssen.


    Wieder einer unserer Legionäre der mithilft das die 23 real wird.
    Danke Fürstl.:)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Für den Manager ist im Hinblick auf das Gastspiel der Bayern in Mainz klar: "Für uns ist das eine Katastrophe."


    Mit elf Saisontreffern ist Szalai schließlich der mit Abstand beste Torschütze der 05er. Für Maxim Choupo-Moting kommt das Bayern-Spiel nach langer Verletzungspause noch zu früh.


    Blieben eigentlich nur Shawn Parker Lewis der coole von der Schule (ein Tor), der in Fürth eine Gelb-Rot-Sperre abzusitzen hatte, oder doch einmal Ivan Klasnic, der in Mainz bislang noch nicht wirklich Fuß gefasst hat. *rofl*
    Nicht die besten Aussichten für das Duell mit dem Bayern-Bollwerk, das in 19 Spielen erst sieben Gegentore kassiert hat.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Da hat Bayern Glück, dass der nicht dabei ist.
    Steigen die Chancen dort was mitzunehmen, möglichst nen 3er.

    0

  • Ja, ohne deren Toptorjäger wird es für die sehr schwer unser Bollwerk zu bezwingen. Und vorne geht ja bei uns bisher in jedem Spiel was. Wird zwar nicht einfach weil Mainz sicher fighten wird bis zum Umfallen aber "chancenlos" fahren wir da nicht hin.;-)
    :D:D:D
    Also hinten wieder dichthalten und nach vorne bitte etwas mehr Zug zum Tor dann wird das ein schönes WE.:):):)

    3

  • Wird Zeit das wir auch in Mainz mal wieder 3 Punkte holen. Müssen aber alles geben da Mainz extrem laufstark ist und uns deshalb so gar nicht liegt. Bin aber optimistisch dass es klappt.

    Alles wird gut:saint: