1/8 Finale Rückspiel: FC BAYERN - Arsenal London 0:2

  • Warum?
    Hat das unmittelbare Auswirkungen auf DEIN Leben?
    Was juckts was da irgendson Tattergreis im fernen Rom labert.
    Die Sache ist nicht mehr zeitgemäss.
    Die Christenheit sollte sich selbst reformieren und der Kirche gehörig in den Barsch treten.
    ( letztlich der Film über Kinder in den 50er/60er Jahren in kirchlichen Kinderheimen hat mal wieder klar gezeigt was das für ne Verlogenheit ist:x:( ) Das Christentum mit den sozial angelegten Werten ist an sich okay. Nur müssten die Herrschaften sich dann auch mal dran halten an ihre Gebote...Tun sie das nicht, also so wies ist, ist die Sache ein Fake und dient nur der eigenen Machtposition und des Wohlstandes ohne ehrliche Arbeit verrichten zu müssen.;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • naja was soll ich machen ich bin nunmal katholisch erzogen worden und irgendwie berührt es mich und ich habe ein bisschen hoffnung auf erneuerung auch wenn ich im inneren weiss nö.


    ja ich gehe mit meiner kirch hart ins gericht und ich gehe selbst nicht mehr in die Kirche ausser Weihnachten zwangsläufig...aber irgendwie freut es mich für die dort stehen und sich freuen ...
    erklären kann ich dir dass auch nicht warum ich so bin wie ich bin und mein italinisches Herz ist auch dabei ...ich kann nicht aus meiner haut:-[


    ich bin viel zu freundlich:(

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Ich finde es schon wichtig zu wissen, wen das höhere unsichtbare Wesen zu seinem neuen Stellvertreter erklärt hat, in dem es 115 alte Männer darüber hat abstimmen lassen, wer in Zukunft die Werbefigur dafür seinsoll, dass der Geldstrom nicht versiegt und weiterhin Erlösung erteilt werden kann...


    Wenn ich das nicht vor dem Bayern-Spiel erfahre, kann ich mich überhaupt nicht auf das Spiel konzentrieren.

    0

  • Na, wenigstens musste ausnahmsweise mal vorher kein Papst umfallen!:D

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Gut damit gehst du allerdings auch davon aus das danach noch was kommt..
    ich nicht.
    von daher kommts dir auch nicht so vor das du eventuell einen fehler begehst.
    ich gehe nur von einem leben aus und lass mich daher von sowas wie glauben nicht einschränken.


    genug davon btt.:)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Ach, beim Papst spielt der Sack ja angeblich nicht so die große Rolle...:)

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • was mich gerade umtreibt: wie ist das eigentlich bei den Päpsten rententechnisch geregelt? - wo doch bisher kaum ein Papst in Rente ging.


    Hoffe, die katholische Kirche hat ausreichend Rücklagen gebildet....:)