CL 1/4 Finale Hinspiel: FC BAYERN - Juventus Turin 2:0

  • Musste arbeiten und hab's erst jetzt mitbekommen.
    Mist wir bekommen die abgezockten Italiener und die Zecken den einen falschen von drei Spaniern!!!
    Eigentlich sehe ich uns als favorit so dolle ist Juve nun auch nicht aber wie gesagt Italiener sind Italiener!!!Unser einziges manko ist die sperre Javi's da sie mit Pirlo/Vidal/Marchisio ein sehr starkes mittelfeld haben

    0

  • oh doch, eddie, ich hab da immer für guten Umsatz gesorgt...


    zumal ich mein Sky-Abo schon lange gekündigt hab...(damals hieß das noch Premiere)...


    und, eddie, ICH bin es nicht, der immer persönlich wird und pöbelt, statt zu argumentieren !


    aber das mit dem Respekt voreinander kriegst du wohl nicht hin...ICH jedenfalls hab Respekt vor JEDEM FCB-Fan, auch vor dir !


    weil wir alle zu unserem FCB stehen, egal, ob Sieg oder Niederlage !


    (und dass ich kein gutes Gefühl bei Juve habe, das kann man mir nach vorgestern wohl kaum verübeln...)

  • Drum bin ich froh, daß wir zuerst daheim spielen. Da machen wir genügend Druck, daß das Fehlen von Javi nicht auffallen wird. Auswärts wird der Dusi jedoch Gold wert sein.

  • Jedenfalls haben wir die schwerste Spielpaarung und dazu noch zuerst das Spiel zu Hause. Wenn man sich die vier Paarungen anguckt, gibt es bei allen Paarungen Favoriten. Gegen Juve ist das ein reines 50:50 Spiel, bei dem wir zwei Topleistungen benötigen und vor allem einen zu Null Sieg im Hinspiel. Defensiv ist Juve stabil und in der CL haben sie schon einige Tore auch gegen stärkere Mannschaften erzielt. Hinzu kommt, dass wir gegen italienische Mannschaften meistens Probleme haben. Also bis auf Barca wäre mir jeder andere Gegner lieber gewesen. Aber jetzt ist es so, dass wir zeigen müssen, dass wir auf den Punkt eine Bestleistung abrufen können. Schließlich besteht ja der Anspruch, die CL zu gewinnen und da müssen wir alle schlagen können. Warten wir mal ab, in welcher Fom unserer Mannschaft sich im April präsentiert. Hoffentlich haben wir keine Verletzten und können bis auf Javi in Bestformation auflaufen.

    0

  • Wenn man hier so liest, könnte man meinen, man wäre in einem Xavier Naidoo Forum, wo es eine Voraussetzung ist, möglichst viel flennen zu können. Meine Güte....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • gut gesprochen, wegmann !


    jetzt können die Spieler zeigen, dass sie Charakter und die richtige einstellung haben !


    denn wir müssen wirklich in beiden spielen 100% bringen - wenn nicht mehr !


    Und jetzt hat auch Neuer mal die Chance, sich zu beweisen ! Denn da werden wir einen sicheren Rückhalt bitter nötig haben, sollten Lahm oder Dante im RS fehlen !

  • Vorteilhafter wäre für mich zuerst ein Auswärtsspiel. Javi werden wir so oder so gegen so eine starke Mannschaft vermissen. Bei einer Mannschaft wie Juve wäre auch ein Sieg zu Null zu Hause nicht schlecht, denn in so einer engen Kiste werden die auswärts erzielten Tore unter Umständen das Zünglein an der Waage sein. Aber ich hoffe, dass wir bis April wieder unsere defensive Stabilität gefunden haben und dass wir vorne nicht mehr so viel liegen lassen wie im Moment.

    0

  • Nur bis April haben wir 2 Spiele vor uns. Morgen, und lässt Juppi ja etliche Spieler ohne Not daheim und das Spiel gegen den HSV.


    Wegen der S.cheiss Länderspielpause ist da nix mit ordentlicher Vorbereitung.>:-|>:-|>:-|>:-|

    3

  • Das stimmt! Ich hätte Juve sogar als einziger Mannschaft neben Real zugetraut, Barca rauszuhauen. Die Alte Dame jedenfalls hätte sich im Rückspiel nicht mit 0:4 abfertigen lassen - dafür ist deren Abwehr einfach zu routiniert, obwohl sie ihr Hauptaugenmerk gar nicht mal auf den Catenaccio legen. Sie könnten ein 0:0 halten, wenn sie wollten. Aber anders als Milan oder Inter hat Juve keinen wirklichen Goalgetter, auf den sie sich bei einem Konter verlassen können. Deswegen glaube ich nicht, dass sich Juve bei uns zu Hause hinten reinstellen wird. Die werden anfangs vielleicht abwartend spielen, aber es dürfte ein offener Schlagabtausch werden (ähnlich wie zwischen uns und Inter im Achtelfinale 2011).


    Unsere und deren Abwehr sind weitestgehend auf Augenhöhe, im offensiven Mittelfeld/Sturm liegen wir ganz klar vorne, nur unser zentrales/defensives Mittelfeld bereitet mir im Vergleich zu Juve etwas Sorgen.


    P.S.: Juve gehört zu den wenigen Mannschaften in Europa, die mit einer Dreierkette verteidigen.

    0

  • Finde ich auch. Ich habe sogar auf Barca gehofft. Wenn du den Cup verdient gewinnen willst, musst du eh jeden schlagen, Und nicht hoffen nicht gegen die Besten zu spielen!


    Ich hoffe die Jungs im Kader des FCB vertreten nicht die Auffassungen von einigen Fans hier.

    0

  • hier mal unsere Kartenübersicht :


    Neuer 0


    Dante 2
    van Buyten 0
    Rafinha 1
    Boateng 1
    Lahm 2
    Contento 0
    Badstuber 1


    Ribery 1
    Martinez 0
    Robben 0
    Shaqiri 1
    Müller 1
    Alaba 0
    Schweinsteiger 0
    Luiz Gustavo 1
    Kroos 0
    Tymoshchuk 1


    Mandzukic 1
    Pizarro 1
    Gomez 1



    Was mir da mißfällt, ist, dass wir, mit viel Pech, 2 Sperre im RS kriegen könnten, und unzählige im möglichen HF !


    Mehr als die halbe Mannschaft hat schon mal gelb gesehen...und gegen ein Team wie Juve gibts fast immer gelbe...und wer da in HS und RS gelb sieht, der muss zuschauen.


    aber irgendwie haben wir diese schei*e mit den sperren jedes Jahr !
    und das, obwohl wir eigentlich sehr fair spielen, im vergleich zu anderen Teams...

  • Barca, BVB und Juve wollte ich eigenltich vermeiden, aber die CL ist bekanntlich kein Wunschkonzert. :8
    Mit Juve kann (muss) man leben, auch wenn mir Malaga mit Rocke und Micho oder Gala lieber gewesen wären. Glückwunsch an den BVB^^ *kotz*


    Das werden 2 harte Spiele gegen Juve! Im Zentralen Mittelfeld wird das ein Abnutzungskampf werden gegen Vidal und Marchisio die extrem Zweikampfstark sind. Und dann noch Pirlo, der Fuchs. Da wir ein gutes Hinspiel benötigen, schmerzt da der Martinez-Ausfall schon sehr. Den könnten wir gut gebrauchen im Zweikampf gegen Pirlo und Co. Gustavo muss da jetzt alles abrufen, was er hat. Ein genialer Moment von Pirlo und es scheppert hinten.


    Defensiv spielen die Italiener bekanntlich sehr clever. Juve spielt mit einer 3er Innenverteidigung (Chiellini, Barzagli, Bonucci), die zu einer 5er Kette wird, wenn Juve in die Defensive gedrängt wird. Die beiden Außenspieler rücken dann auf die AV Positionen.


    Juve wird schwer....aber wenn wir unsere Offensiv-Qualitäten auf den Platz bringen, werden wir weiterkommen. Man muss aber die Balance waren gegen Juve! Da musst du clever spielen und nicht zu offensiv agieren, sont wirst du schnell ausgekontert.