CL 1/4 Finale Hinspiel: FC BAYERN - Juventus Turin 2:0

  • Sehe ich absolut genauso. Ich hoffe zwar das wir uns irren aber ich glaube das Juve für uns Endstation sein wird, leider.

    3

  • Ich hoffe, wir irren uns beide, und die Mannschaft findet den Schalter! Was mir dann doch einen kleinen Funken Hoffnung macht, ist die Tatsache, dass wir mit Juve einen absoluten Knaller erwischt haben, der nicht mal mit halber Kraft geschlagen werden kann. Das werden die Spieler auch wissen. Deshalb bin ich nicht böse drum, dass es nicht Malaga oder Istanbul geworden ist. Dort wären wir haushoher Favorit, was für die Einstellung einiger Spieler sicher nicht so gut wäre. Einen klaren Erfolg zuhause wird es nicht geben, sodass die Konzentration eigentlich hoch bleiben muss.

    Niemand ist größer als der Verein!

  • Die Motivation und Konzentration sollte extrem hoch sein. Da darf es nix anderes mehr geben. Wenn dann noch das aggressive Gegenpressing da ist und nach vorne kreativ gespielt wird können wir hoffen.
    Aber nur dann.

    3

  • Oh man.


    Das Spiel ist noch nicht gespielt und schon sind wir raus.


    Am besten wirklich gleich bei der UEFA beide Spiele absagen und uns kampflos ergeben.>:|



    Es ist schwer und dennoch sind wir den Tick besser als Juve. Deswegen sage ich zu Hause ein knapper Sieg mit 1:0 oder 2:1 und auswärts ein Unentschieden mit 1:1.

    0

  • Oh mann.


    Kann ja nicht nur Daueroptimisten geben. Und ob wir besser sind muss sich erst noch zeigen. Die Verantwortlichen sehen das schon realistischer als die meisten Fans.;-)
    A bissl mehr Demut vor Juve bitte, die sind saustark.

    3

  • Was willst du jetzt von mir?


    Ganz ehrlich. Ich habe niemals behauptet, dass wir locker weiter kommen. Da solltest du dir mal meinen Beitrag besser durchlesen.


    Genauso habe ich nicht gesagt, dass Juve schwach oder etc. ist.


    Es geht ums Prinzip.


    Vorm Arsenal Spiel kam schaffen wir locker und was war?


    Genau es wurde eng.


    Jetzt haben wir alle gehofft, dass wir nicht Barca zugelost bekommen. Das haben wir nicht. Jetzt ist es Juve und wir sind raus.


    Euer Problem ist, dass ihr nicht richtig hinter der eigenen Mannschaft steht und nur die Stärken des Gegners und die Schwächen der eigenen Mannschaft seht.


    Anstatt auch mal auf die eigenen Stärken zu schauen und auf ein paar Schwächen vom Gegner.



    Kaum hat man eine schlechtere Phase und schwupps wird man abgeschrieben.


    Da kann ich nur noch eins sagen


    Erfolgsfans und nichts anderes. Ist der Erfolg da, sind wir die besten und es kommt wir hauen sie weg, haben wir eine Schwächephase sind wir schon vor den Spiel raus.

    0

  • auf jeden fall,Demut ist wirklich ok aber bitte keine Angst,denn auch Juve geht seit der Auslosung ein wenig die Düse!!! Es ist wirklich so ziemlich das schwerste Los aber keiner ist unschlagbar:x

    0

  • Ich will gar nichst von dir, bleib mal locker.
    Ich gehörte nciht zu der Fraktion die Arsenal schon im Vorfeld für besiegt hielt.


    Erfolgsfan bin ich schonl garnicht. Wäre ich das hätte ich keine rund 35 Jahre durchgehalten. Kann dir versichern das ich hinter dem Team stehe. Dafür verbringe ich zuviel Zeit damit dem Team hinterherzureisen...
    D. h. aber nicht das man Dinge nicht kritisch anmerken darf, oder?


    Mich stört halt nur diese hauma wech Denke bei vielen hier. In der derzeitigen Situation befürchte ich halt das es wahrscheinlicher ist das Juve ins HF kommt. Schlimm finde ich einfach das man dann hier von manchen Leuten angeflaumt wird.

    3

  • ahso man darf sich also keine Sorgen machen? sonst ist man ja nur ein Erfolgsfan?
    ich bin z.B. von natur aus Pessimist und bei 4 Spiele Schlendrian mach ich mir schon sorgen dass man den Schlendrian weitermacht ...


    Ich erhoffe mir das Weiterkommen schon klar, aber ich hab nunmal kein gutes Gefühl dass kann ich jetz auch nicht wegzaubern


    aber deswegen bin ich kein erfolgsfan....(das letze Finalspiel CL hängt mir ausserdem noch sehr in den Knochen, der spott von anderen Fans ertragen usw.)
    ja ich geh emotional mit meinen verein durch gute wie in schlechten Zeiten:| ich denke ich bin kein Erfolgsfan....ich habe ein schlechtes Gefühl. Punkt aus. Und das werden andere auch einfach haben meine güte.

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Wer sagt bitte, dass man sich keine Sorgen machen darf?


    Wenn man schon auf meine Kommentare reagiert. Sollte man sie vorher auch richtig lesen.



    Erst lesen und nachdenken und dann schreiben. Das sollte die Devise sein.;-)

    0

  • Die haben sich geäußert das sie wissen das mit Bayern jetzt einer der ganz großen Gegner kommt und das spricht doch dafür das sie auch Respekt vor uns haben! Ich find das gut das man sich gegenseitig Achtung entgegen bringt.:D

    0

  • Und ich sprach davon, dass wir deiner Ansicht nach ohne gespielt zu haben jetzt schon so gut wie raus sind.



    Ich kann mich noch an einen Kommentar von dir in einen Thread erinnern.


    Ich zitiere: "Ich glaube unsere Jungs konzentrieren sich schon eine Weile auf die KO Spiele."


    So oder so ähnlich war mal ein Kommentar von dir. Und jetzt auf einmal weil der Gegner Juve heißt, haben einige schon die Hose voll.



    Man sollte jeden Gegner respektieren und muss mehr als 100 % geben. Aber so ein Schiss wie hier viele haben ist auch nicht angebracht.

    0