CL 1/2 Finale Hinspiel: FC BAYERN - FC Barcelona 4:0

  • So isses. Der Pessimismus war unter realistischem Gesichtspunkt nicht unangebracht.
    Keiner konnte ahnen das es mit Messi zum Zeitpunkt des Spiels so schlecht steht und ich betone das sich mein Pessimismus auf die Erinnerung an das ACM Spiel bezog, welche ich beide gesehen hatte und nach einem guten Hinspiel der Italiener mal deutlich erleben durfte was letztlich selbst ein 2-0 wert ist wenn man da hin muss.Denn sonst ist ein 2-0 ein klasse ergebnis...nicht in Barcelona.
    Und ich stehe zu meinem Pessimismus wenn er angebracht und nicht aus der Luft gegriffen ist.+++im gegensatz zu dir mein Schnuffifreund war ich zudem den ganzen Tag hier *fg*. Ich muss mich ganz bestimmt deswegen nicht verstecken.
    Und wenn mir einer vor dem Spiel gestern erzählen will das er das 4-0 vorausgesehen hat, dann lügt er ohne rot zu werden.;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Also: Ich fand das einfach nur hammer! Super! Ich find gar keine Superlative mehr! Das unsere Jungs Barca so aus der Arena fegen!!!!!! Jetzt aber mal alle Konzentration auf das Rückspiel! FINALE!!!!! MIA SAN FINALE!!! :D

    0

  • Also: Ich fand das einfach nur hammer! Super! Ich find gar keine Superlative mehr! Das unsere Jungs Barca so aus der Arena fegen!!!!!! Jetzt aber mal alle Konzentration auf das Rückspiel! FINALE!!!!! MIA SAN FINALE!!! :D

    0

  • Also: Ich fand das einfach nur hammer! Super! Ich find gar keine Superlative mehr! Das unsere Jungs Barca so aus der Arena fegen!!!!!! Jetzt aber mal alle Konzentration auf das Rückspiel! FINALE!!!!! MIA SAN FINALE!!! :D

    0

  • also ganz ehrlich, was diese CL-Saison mal wieder an Schirileistungen abging, das ging auf keine Kuhhaut. Was wir schon für gelbe Karten bekommen haben, ist echt unglaublich. Dabei waren so wenige davon wirklich verdient.


    Man kann mE nicht wirlich sagen, dass sie gegen uns pfeifen, sie pfeifen einfach nur generell ziemlichen Mist. Von Dingen, bei denen man Verständnis für die Fehler haben kann (wie zB bei knappen Abseitsentscheidungen) über eigentlich klare Dinger, die man durchaus sehen sollte bis hin zu glasklarsten Fehlentscheidungen, die man einfach sehen muss, war alles dabei. Teilweise in einem einzgien Spiel.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Das seh ich genau so...ich finde sie pfeiffen nicht gegen uns....aber sie pfeiffen generell schrottt...alleine jetzt der ungar, gibt uns 2 tore due er nicht geben sollte, gibt uns aber 2 klare handelfer nicht und gibt sau komische gelbe karten...die gelbe fegen gomez oder schweini waren der absolute witz!!!


    Aber das ist die ganze cl saison so...auch bei anderen teams

    0

  • Was hat BS eigentlich gemacht? Ich hab's gar nicht mitbekommen, was er gemacht hat, hab' nur den Schiri mit dem gelben Karton gesehen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Jep. Wenn man dagegen sieht, was gestern auf beiden Seiten ohne Karte blieb, darf man schon mal fragen, ob man eigentlich das gleiche Spiel spielt oder ob für uns andere Regeln gelten...:x

  • yep... alle kommen da locker durch, aber gut... wer real gestern gesehen hat, wusste auch, dass da keine harten zweikämpfe zustande kommen werden... wie auch?... dazu müsste man sie ja bestreiten...


    mir ist das auch völlig egal, wer alles bei uns fehlen wird... nichts wird uns aufhalten, außer wir uns selbst im kopf und sammer+jupp werden da schon gegensteuern...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • ich kann nur hoffen, dass wir uns im rückspiel wieder solch unnötige gelbe einfangen. nun ja, wenn man sieht wo die massstäbe für eine gelbe karte liegt, haben wir keinen einfluss darauf.


    das angebliche foul von müller vorm 3:0, hätte ich nicht gepfiffen. warum auch ? im mittelfeld pfeift das keine sau und kurz davor hat auch einer martinez (glaub ich) im mittelfeld gecheckt, da gab es auch nichts. warum also hier, der spanier hätte robben eh nicht mehr erreicht.


    bei 1:0 ein aufstützen zu pfeifen ist zu wollen ist auch ein witz, dazu müsste ja der spanier zu mindest versuchen auch zum kopfball hoch zu gehen. das war aber nicht so.


    das 2:0 hat mal wieder gezeigt, dass die abseitsregel ein problem bei durchsetzung hat und einer änderung bedarf. m.m.n. kann man dem schiri hier keinen vorwurf machen, wenn man das selbst erst im standbil bzw. der x. wiederholung erkennt.


    ...ich frage micht immer nur, was machen die typen hinter dem tor eig. ??? gut aussehen ???

  • sorry omega, aber müller macht ein lupenreines sperren ohne ball. das muss ein schiri pfeifen. das minimalabseits von gomez kannn er nicht sehen. aber wie gesagt, unterm strich ausgeglichen durch die beiden handefler die nicht gegeben wurden.