30. Spieltag: Hannover 96 - FC BAYERN 1:6

  • Mittlerweile ist es schon fast beängstigend wie stabil das Team spielt. Ich glaube diese Saison werden wir so schnell nicht vergessen.:8:8:8

    3

  • Skandal in Hannover: Die lokalen Ultras fordern beim öffentlichen Training der Bayern lautstark eine Abtreibung: "KIND MUSS WEG!" schallte es minutenlang durch das Stadion. Die katholische Kirche hat inzwischen schon Einspruch gegen die Wertung des Spiels eingelegt.
    Was für eine Welt!

    0

  • Ich kann da nur gratulieren. Da ich die letzten Auftritte von uns gegen den VfB und Frankfurt gesehen hatte, war ich nicht besonders überrascht. Ich weiß nicht, wenn Bayern kam, wurde meistens immer noch eine Schippe draufgelegt. Diesmal wars ein bundesligauntauglicher Auftritt von uns. Aber nicht nur von der Mannschaft, sondern auch von uns als Heimpublikum. Ganz trauriger Auftritt.


    Im Gegensatz zu euren Spielern. Die hatten Spaß und es machte auch Spaß zuzusehen, auch wenn es schwerfiel. Ich kann da auch keinen hervorheben. Vielleicht Neuer, der hatte Mitleid.

    0

  • Ich habe letzte Woche schon allen die meinten wir würden Barca im Kopf haben gesagt: das ist sicherlich richtig, aber nicht auf eine störende Art und Weise, sondern in der Hinsicht, dass sich mindestens 16 Spieler Startelf-Chancen gegen Barca ausrechnen. Und nachdem es in diesem Jahr wirklich die Chance gibt, sie zu schlagen, wird jeder alles geben, um dabei sein zu können, als würde es noch um die deutsche Meisterschaft gehen. Vielleicht sogar noch mehr. Denn das sportliche Vorbild Barcelona schwebt eigentlich seit der Pleite 2009 schon über dem Klub. Wie für ein anderes Bundesliga-Team die Spiele gegen Bayern mit der Zusatzmotivation CL-Finale...


    Bayern ist in diesem Jahr einfach unglaublich stark. Das erklärt nicht alle Fehler bei euch, aber ein Sieg ist derzeit einfach nicht drin. Für alle Bundesliga-Teams außer Dortmund. Soll nicht arrogant sein, die Mannschaft überrascht mich mich selbst jede Wochen aufs Neue...

    0

  • Unsere Mannschaft ist unglaublich. Man muß sich das mal reinziehen was da mittlerweile Woche für Woche abgeht.


    Das ist ein Niveau das man einfach nur genießt und für das man einfach nur tausendmal "DANKE" sagt.


    In 50 Jahren Bundesliga hat es sowas noch nie gegeben. Und wir erleben das jetzt und sind dabei. Das ist grandios und wunderbar. :)


    Apropos "wunderbar".......da fällt mir gerade beim youtuben was ein.


    Die Leutchen von damals wußten wohl schon was irgendwann mal für eine Fußball-Urgewalt über sie reinbrechen würde........:);-)


    FC Bayern -Fans..........keine Frage :8


    http://www.youtube.com/watch?v=205BqSO6lwk

    0

  • korregiere mich gerne und bin auch nicht böse darüber, wenn ich dieses jahr den titel als fussballdeppen der nation bekomme :D;-)


    auch bei mario gomez hab ich mich die letzten wochen und tage weit aus dem fenster gelehnt ...


    gut, dass ich das gelernt habe was ich jetzt bin ... der schaden hält sich in grenzen >:|:P

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • letzter spieltag gegen augsburg :)


    hauptziel sollte es jetzt aber sein, die 100 tore zu knacken. und möglichst nicht mehr als ein tor noch bekommen :8:8:8

    Hockey-Final4 9./10. Juni in Krefeld - ich komme :)

  • an sich wieder ein schönes spiel gestern...JH hat schön rotiert...und 6 Tore sprechen für sich...


    aber was neuer sich da wieder geleistet hat !! >:-|>:-|
    Katastrophal !!


    Gut, gestern war das ohne Wert...aber wehe, er erlaubt sich so einen patzer gegen barca !! >:-|>:-|
    es wird immer deutlicher, dass wir einen neuen Torwartcoach brauchen !!


    Neuers duzkumpel ist da absolut der falsche !! Ein guter TW-Trainer würde nach solch einem Griff ins Klosett mal richtig die Wände wackeln lassen, um ihm solche dinger endlich mal auszutreiben !


    Aber so oft, wie neuer zuletzt patzt, habe ich nicht das Gefühl, dass Tapalovic da mal dran arbeitet...

  • Als schwangerer weiblicher Hannover-Fan hätte mir die Darbietung meiner Mannschaft gegen unser Dream-Team als natürliche Abtreibung ausgereicht ... ;-)

    FC Bayern München

  • Der Sky-Kommentator meinte mehrfach, dass die Leistung von 96 nicht bundesligawürdiga sei, recht hat er. Das war kein vernünftihes Bundesligaspiel seitens 96, das war ein lockeres Trainingsspiel für unseren FCB. :8

    0

  • Das ist grundsätzlich gernerell so das jedes Team das gegen unseren FCB hoch verliert eben nicht Bundesligatauglich war. Daran das der FCB eben durch seine Dominanz und Stärke einfach nicht mehr zugelassen hat....damit kann das natürlich nie etwas zu tun haben....

    „Let's Play A Game“

  • War wohl auch wieder nur mehr Schaulaufen als Fussballspielen. Hätte mir gewünscht, gerade vor dem wichtigen Spiel gegen Barca nochmal ein bisschen gefordert zu werden. Und dieses eine obligatorische Gegentor nervt mich tierisch.


    Aber man muss wirklich sagen, wir können zurzeit aufstellen wen wir wollen...es läuft.

    0

  • Jein!
    Ich kann Dir versichern, dass meine Lieblingsmannschaft seit einem halben Jahr so rumgurkt. Allerdings sind andere Mannschaften auch ziemlich blind, sonst hätte es keine Punkte gegen Frankfurt, Stuttgart und Augsburg gegeben. Mann, war das schlecht!
    Gegen Bayern kommt man mit so einer Einstellung und ohne jegliches Konzept aber nicht durch und wir waren mit den 6 Gegentoren noch gut bedient. Alleine schon die Laufbereitschaft! Da muß man als Underdog doch laufen bis die Socken glühen. Was war? Bayern ist wesentlich mehr gelaufen.
    Wenn ich mir überlege, wie wir euch in den 2 letzten Jahren in Hannover zur Weißglut getrieben haben, ist das einfach nur noch traurig, was bei uns passiert.
    Ich habe große Sorgen, was die nächste Saison betrifft.

    0