DFB Pokalfinale: FC BAYERN - VfB Stuttgart 3:2

  • Wir werden wieder die Anlaufschwierigkeiten haben wie in Gladbach. Dürfte wieder einige taktische Unkonzentriertheiten geben. Aber der VfB kann auch 3:0 führen und wir werden die dann 7:3 wegknallen. Alles nur eine Frage der Zeit.
    Außerdem immer wieder schön, wenn die wie so oft so schön offen gegen uns spielen.
    Gehen wir gar in Führung, dann könnte es richtig böse werden für den VfB.

    0

  • So sehe ich es auch. Spieler wie Shaq, Gomez, Pizza, v.Buyten und evtl. Gustl werden wir bestimmt auf dem Rasen sehen.

    3

  • davon ist nicht auszugehen.
    jupp will mit aller macht diesen titel, den er als trainer noch nie gewonnen hat.
    die spieler wollen das triple.
    jupp wird nicht grossartig rotieren.
    einzig dass van buyten und gomez rein kommen,könnte ich mir vorstellen.
    ansonsten werden in der cl formation auflaufen,alles andere würde mich sehr überraschen

  • Sehe ich auch so.


    Van Buyten und Boateng haben oft genug rotiert. Da gibt es keine eindeutige Aufteilung wer Stammspieler und wer Rotationsspieler ist.


    Und Gomez hat gegen Barca bewiesen, dass er auch keine extreme Verschlechterung gegenüber MM darstellt. Dazu kommt der Fakt, dass Stuttgart ein Lieblingsgegner von Gomez ist. 9 Tore und 1 Vorlage in 8 Spielen gegen Stuttgart ist nun wirklich selbst für Gomez, der sich ja in erster Linie über die Torquote definiert, richtig stark...



    Es wir mMn eben genau zwischen 0 und 2 Änderungen gegenüber der CL gebem---

    0

  • wobei gerade shaq und auch pizza im pokal recht oft eingesetzt wurde, denen hat man ja das pokalfinale z.t. auch zu verdanken, deshalb fände ich es durchaus fair und richtig wenn sie spielen würden und dass das kein grosser qualitätsverlust ist, das hat man diese saison doch oft genug gesehen..!

    0

  • „Wir haben das Ziel, auch diesen Titel zu gewinnen und in die Geschichte einzugehen“, ergänzte Robben und Sammer erklärte: „Unsere Spieler werden immer mit den Granden des Vereins wie Franz Beckenbauer oder Uli Hoeneß konfrontiert, das piekst. Jetzt sind sie diejenigen, die einen Stempel draufdrücken können und sich aus der starken Tradition abheben können. Sie können an die Spitze treten.“


    quelle: AZ

    0

  • Ich denke das Jupp die richtige Elf auflaufen läßt wie die gesamte Saison!!!;-);-);-);-)
    Nein,aber ich würde mich freuen wenn er M.G. und DvB. von Beginn an ran läßt,stellt für mich keinen Leistungsverlust da und später dann noch Pizza oder so,ach Schei....e,sie hätten es alle verdient!
    Glück gehabt ich muß das nicht entscheiden!;-);-);-)

    0

  • In welchem Hotel wohnt Bayern eigentlich in diesem Jahr und wo findet die After Party statt?


    Wohne zwar in Berlin, aber habe noch nichts gehört.

    0

  • K-H-R:


    Die Profis hätten sich bereits durch den Königsklassen-Titel gegen Borussia Dortmund in die Geschichtsbücher eingetragen - „jetzt können sie sich unsterblich machen. Denn nicht einmal die Bayern-Mannschaft mit dem größten Glorienschein, die Generation Beckenbauer, Müller, Maier in den 70er Jahren, hat es geschafft, alles abzuräumen“, betonte Rummenigge.


    Der Bayern-Boss wiederholte zudem, dass der FC Bayern auch finanziell ein Rekordjahr erlebe. „Wir werden zum ersten Mal die Hürde von 400 Millionen Euro Umsatz nehmen“, erklärte er, „mit dem Rückenwind des sportlichen Erfolgs ist auch außerhalb des Platzes so ziemlich jeder Rekord gebrochen worden.“ Der FC Bayern sei deshalb „für die Zukunft bestens gerüstet“.


    quelle: merkur

    0

  • Egal wer spielt, wir packen das.


    Nur noch 1 Sieg bis zur "Unsterblichkeit".:8:8


    Das bester Bayernteam aller Zeiten wird die beste und geilste Saison aller Zeiten mit einem Sieg beenden.;-)

    3