CL 1/2 Finale Rückspiel: FC Barcelona - FC BAYERN 0:3

  • Lahm halte für am cleversten was das vermeiden von einer Gelben angeht. Den würde ich noch am ehesten von den Vieren bringen. Aber gut Rafinha könnte man natürlich trotzdem aufstellen.

    3

  • Jau. Und unsere sind total eingeschüchtert und verlernen das Fußball spielen, nech?


    Meine Güte, ehrlich, seit drei Seiten nur Rumgeheule. Natürlich ist da ein Risiko, und natürlich sind einige schwer zu ersetzen. Aber noch ist niemand gesperrt, und noch haben wir das Finale nicht in der Tasche. Beruhigen, Spiel abwarten, dann heulen.
    Hier könnte man ja den Eindruck gewinnen, dass wir das erste Mal überhaupt Europapokal spielen und überhaupt nur Stümper beschäftigen. Kriegt euch wieder ein.;)

  • oder, für mehr Sicherheit...


    -------------------Neuer --------------------
    Lahm---- vBuyten -- Boateng -- Alaba
    --------- Martinez- -----Tymoshchuk----
    Robben---------Müller ----------- Ribery
    --------------- Manzdukic ----------------


    dann müsste man einen, wenn nicht gar beide, gleich nach unserem 1.Tor rausnehmen...

  • das mag zu hoch für dich sein, eddie...


    aber nach 2 verlorenen Finals in den letzten 3 Jahren, wo wir alle furchtbar gelitten haben, gibt es hier auch Leute, die das Finale gerne mal GEWINNEN möchten !!


    Und mit einer oder gar mehreren sperren würde das zu einer echten Herkulesaufgabe werden !

  • ... wir ballern denen "einfach" gleich wieder 2 rein und dann ist das ging gegessen und es geht sich ganz ohne gelbe für uns aus - fertig!
    :D

    0

  • Hat keiner behauptet. Aber das die Zecken "über die Emotionen" kommen dürfte wohl unbestreitbar sein. Zumal nach den letzten Tagen und Wochen (Honessspruch vor der HF Auslosung, Götze Transfer etc.) wären die extremst motiviert. Abgesehen davon ist der Pöhler sicher der bessere "Heißmacher" und es wäre für die das größte gegen uns die CL zu gewinnen und uns damit die Fabelsaison kaupttzumachen.;-)

    3

  • Aber ich bin der Pöbler? Geh weida, simpel...:D


    Stell Dir vor, ich will das Ding auch. Unbedingt. Aber vom Heulen kommt es ganz sicher nicht nach München! Und wenn die Spieler auch nur annähernd so sehr den Fokus auf die möglichen Sperren legen, kriegen wir da am Mittwoch sieben Gegentore, weil wir an nix anderes mehr denken...

  • Jupp muss eine gute Mischung finden. Er kann nicht ohne Schweinsteiger,Martinez, Lahm und Dante spielen lassen. Da geraten wir zu stark unter Druck und schaffen selbst zuwenig Entlastung nach vorne.
    Mein Vorschlag: Mit diesen 11 beginnen
    Neuer
    Lahm,DvB, Boateng, Alaba
    Gustavo, Schweinsteiger
    Robben,Müller,Ribery
    Mandzu


    Je nach Spielverlauf und Spielstand dann Lahm und Schweinsteiger rausnehmen und durch Rafinha und T44 ersetzen

    0

  • Es kann sehr gut sein, dass einer wie Tymo im CL-Finale oder Altintop im CL-HF ein tolles Spiel abliefern, aber man sollte das Glück nicht überstrapazieren. Das 4:0 Sige über Barca war überrraschend, daher kann auch in eine andere Richtung genauso gut gehen. Barca wird mindestens 2 Mal stärker spielen als in München und wir spielen dann mit einer schwächeren Mannschaft. Der Fakt, dass wir gegen die Übermannschaft Barca mit 4:0 gewonnen haben ist mir ein Warnsignal für das Rückspiel. Für Mailand spielte auch dann keine Rolle mehr, dass sie 2:0 in Hinspiel gewonnen haben. Barca hätte auch den 4:0 Vorsprung egalisiert.

  • Die Gefahr ist natürlich da. Aber wäre das nicht ein weiterer Grund mehr Spieler zu bringen die im Kopf frei sind?

    3

  • genau DAS ist es !


    wenn ein Schweinsteiger oder ein Martinez nur etwas zu zögerlich in einen 2Kampf gegen Messi oder Iniesta gehen würde, dann können da schon tore draus entstehen !!


    Da wäre ein Tymoshchuk, der da OHNE zu zögern reingehen kann, sicher mehr wert !


    aber warten wir es einfach ab, was JH nun tut...


    bis später erstmal...

  • So isses simply, so isses.


    Tymo würde sich reinhauen wie selten. Für ihn die letzte Chance die CL zu gewinnen.;-)
    Er hätte dann auch seinen Anteil am Titel.

    3

  • Also ich bin fest überzeugt das wir in das CL-Finale einziehen werden,wer dann spielen kann und wer nicht,keine Ahnung! Ich hoffe auf noch 2 richtig schöne und vor allem erfolgreiche CL-Spiele unserer Mannschaft! Alles wird gut:x:x:x

    0

  • Tymo hat ganz schon nachgelassen. Er bittet sich den Partnern nicht an, wenn der Ball in unseren Reihen ist. Er sucht nicht die bessere Anspielstation für sich, steht zu nah zum Gegner, dadruch wird er selten angespielt, als scheint, so dass er nicht angespielt werden möchte, weil daraus eine Verantwortung für den weiteren Spielverlauf entstehen konnte. Dafür gibt er gerne Ratschläge, in welcher Richtung der Ball gehen sollte, indem er immer mit den Händen wuchterlt. Oft erweckt er den Eindruck ein Fremdkörper im Team zu sein. Er spielt zwar mit, verteidigt mit, aber alles läuft nicht optimal.

  • Bei Lahm habe ich da weniger Sorgen! Bin mir aber fast sicher das Javi und Schweinsteiger Gelb sehen wenn sie spielen! Ja ich weiß das rumgeheule und und und! Aber so wirds kommen! Vor allem im Camp Nou. Und ohne Schweini, Martinez und evtl Dante (welcher Lewandowski schon zu Gladbacher Zeiten immer kalt stellte) sehe ich in einem Finale gegen Dortmund schwarz.

    0

  • Eine abgeschwächte Mannschaft kommt, dann wird sich der FCB zu passiv verhalten, weil Barca zu viel Druck ausüben wird und die Spanier werden mit der Sicherheit viel besser als in München spielen. Und dann das Horror-IV-Duo aus dem unbeweglichen Riesen vBuyten gegen die flinken und kleinen Spanier und mit dem nicht gerade nervenstarken Boateng. Und vor ihnen werden die zwar motivierten, aber keine dem Spiel den Takt gebenden Spieler wie Gustavo oder Tymotschuk spielen. Und laß Barca 2:0 führen, dann werden wir ein unvergessenen Spiel erleben wie in München. Danach konnte keine Rolle mehr spielen, dass wir uns schon vorher an die Finale dachten und die Spieler schonten. Alles danach ... ist wie danach. Hatten wir schon nach 2 verloren CL-Finalen.