CL 1/2 Finale Rückspiel: FC Barcelona - FC BAYERN 0:3

  • Leute cool bleiben :8


    Sicherlich wird es wahrscheinlich noch schwieriger als im Hinspiel, da vorallem auch die Fans der Katalanen die Mannschaft nochmals ziemlich pushen können.
    Aber eig bin ich relativ entspannt, wie auch schon vor dem Hinspiel, dass unsere Mannschaft das schaffen wird. Die sind heuer einfach so gefestigt und vorallem kämpft auch jeder für den anderen - die starke spielerische komponente kommt da noch hinzu.


    Des schaff ma scho! :)



    Ach ja, was mich jetzt bisschen verwundert ist, dass Badstuber mit nach Barcelona geflogen ist. Sowas kennt man bei uns normalerweise überhaupt nicht, dass verletzte bzw Spieler die in der Reha stehen, da mitfliegen... Bin ja mal gespannt ob der dann beim Abschlusstraining vlt bisschen mitmacht.

    0

  • Schön das Badi mit darf.


    Wäre auch toll wenn Jupp ihn am 11.5. Gegen Spielende einwechselt damit er mit leicht verschwitztem Trikot die Schale in die Luft stemmen kann.;-)

    3

  • Ich traue Barce sehr viel zu aber unsere Jungs sind momentan bombig drauf somit habe ich da schon großes Vertrauen in die. Man musst halt sehr clever die Zweikämpfe bei den vorbelasteten angehen.


    Das beste wäre ein schnelles Kontertor und dann bis zu HZ kein Gegentor dann kann und musst Jupp natürlich reagieren. Phillip trau ich ein Spiel ohne gelb zu aber wegen Javi musst man etwas Bedenken haben. Basti kanns auch ohne. Ich hoffe der Schiri lässt auch ordentlich laufen den schliesslich ist es die CL und keine Kindergartenliga.


    Unsere Spieler sind intelligent genug.


    Was mich possitiv stimmt ist das Mandzu wieder dabei ist, denn damit hast Du ein der die Barca Abwehr ordenlich beschäftigt und hinzu unsere defensive ordentlich unterstüzt.


    Viel mehr hoffe ich heute dass Ronaldo ein Sahnetag erwischt ;-)

    0

  • Barca mag die beste Mannschaft der letzten 5 Jahre (gewesen) sein. Aber nie und nimmer gewinnen die gegen uns 5:0 oder 6:1 oder 7:2 oder so. Selbst 4:0 und Elferschießen schaffen sie nicht - das ist lächerlich! Nicht gegen uns. Nicht in der Form, in der wir gerade sind!


    Wovor man mehr Angst haben muss, ist, daß der Schiri den wichtigen Spielern die gelbe zeigt und wir dann im Finale - womöglich gegen die Zecken - ohne unsere Besten antreten müssen. Wenn wir das dann - deswegen - verlieren sollten, dann ginge die (FCB-) Welt unter.


    Aber dazu wird's hoffentlich nicht kommen.

  • Das wird leider nicht passieren. Aber falls doch, wird es vermutlich auch nicht reichen, weil der sagenumwobene "Bayerndusel" in Doofmund-Dusel umbenannt werden muss (siehe Rückspiel gegen Malaga).
    Man, die könnten jetzt draußen sein...

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • ----------------------Valdes----------------------
    ---------Adriano----Pique------Abidal-------------
    --------------------Song/Busquets----------------------
    ----------------Xavi-------Iniesta-----------------
    -------------------Fabregas---------------------
    Sanchez---------------------------------Villa--
    --------------------Messi ------------------------


    Es wird schwer und wenn die ungüstigen Faktoren (früheres Tor, falsche Schiri-Entscheidungen, Fehlen der wichtigen FCB-Spieler) ein Rendezvous haben werden, dann sogar sehr schwer. Aber
    wenn man das vor Augen hat und mit der richtigen Einstellung ins Spiel gehen wird (und das hoffe ich sehr), dann wird man nicht zusammenbrechen, auch dann nicht, wenn Barca zur HZ 2:0 führen wird.
    Kann sein, dass dieses Spiel das Ende der Barca-Gegemonie einleitet. Und für das nächste Jahr werden sie sich verstärken (ein Welt-IV (kein Hummels:)) und Neymar), dann gibt es noch ein spannendes Widersehen (man sieht sich..zweimal:))


    Wir werden nicht sterben, sondern unser Besten tun!

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Das wäre eine Katastrophe !


    Denk doch mal nach...wenn dortmund raus wäre, dann würde irreal jetzt gegen malaga spielen...da könnten sie sicher einige spieler fürs finale schonen...während sie gegen dortmund schon mit der Top-Elf auflaufen müssen, von denen aber 3 Mann vorbelastet sind (Arbeloa, Ramos, Essien)...


    ist doch so für UNS besser...vielleicht hat irreal dann im Finale auch mit Sperren zu tun...

  • Ich mache mir da morgen gegen Barcelona keine sorgen.
    Eine bude machen die Bayern auf jedenfall und das reicht fürs Finale.
    Mir wäre heute viel lieber wenn Real 3:0 gewinnen würde.
    Real wäre für Bayern viel besser.
    Ich würde kotzen wenn Bayern im Finale gegen Dortmund verlieren würde.
    Das dumme gegrinse von den Klopp und diesen Watzke...............da könnte ich reinhauen

    4

  • Nach dem morgigen Spiel und einer möglichen Niederlage gegen Barca brauchen wir keine Angst von Dortmund haben. Wer gegen Barca ins Finale einzieht, wird der Sieger sein! Und ich freue mich auf die Finale, egal wer gegen uns spielt. Wir putzen dann jeden weg!

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Gleich gehts auf nach Barcelona \o/
    Ich werde mir das BVB Spiel heute genüsslich mit ein paar Barca Fans anschauen und schon mal vorsichtig mein Bayern Trikot zeigen :D - Da sollte man als Deutscher heute noch recht gut aufgehoben sein.


    Freu mich riesig auf morgen und hoffe das wird ein weiterer Historischer Abend. Wer dann im Finale kommt sollte eigentlich egal sein.

    0

  • Ach quatsch :D


    Ich habe das auf das heutige Spiel bezogen.
    Wer morgen der 2. Finalteilnehmer sein wird steht außer Frage ;)


    Deswegen sagte ich ja auch "Wer dann im Finale KOMMT...." also auf uns zu kommt.


    Muss einfach passen für uns. Sonst wird das eine sehr traurige Reise und ich möchte nicht mal daran denken.

    0