Daniel van Buyten

  • mal schaun wie van buyten spielt
    man kann ihn ja immer wieder mal auf die bank setzen ;-) wenn er zu schlecht spielt

    0

  • van buyten hat schon recht wenn er sagt das er und lucio die beste innen verteidigung europas sind...lahm auf links und sagnol noch auf rechts...jawoll das werden dieses jahr nur 10 gegentore

    0

  • mensch wo ist denn das interview mit ihm wo er sagt das er und lucio die beste innenverteidigung europas werden????

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">mensch wo ist denn das interview mit ihm wo er sagt das er und lucio die beste innenverteidigung europas werden????</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich glaube ich habe es in einem Ordner mit dem "Projekt 18" von der FDP abgelegt.

    0

  • jo, es gibt vereine, die bauen die erfolgsaussagen über eine saison ausschliesslich darauf auf, wie sie gegen uns gespielt haben.


    da wollt iihr auch mal hinkommen, was? *g*

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das wäre dann wann nochmal das letzte mal gewesen?</span><br>-------------------------------------------------------


    so ungefähr kurz bevor in england der fußball erfunden wurde ;-)


    naja, letzte saison waren es immerhin scho 4...da kann man drauf aufbauen :8</span><br>-------------------------------------------------------


    Ja, weil wir im Rückspiel zu blöd waren, die Kiste zu machen 8-)


    Irgendwie lenkst du, lieber Bremer, aber immer von den eigentlichen Themen ab :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">jo, es gibt vereine, die bauen die erfolgsaussagen über eine saison ausschliesslich darauf auf, wie sie gegen uns gespielt haben.


    da wollt iihr auch mal hinkommen, was? *g*</span><br>-------------------------------------------------------


    Genau! So ala wir haben nur 1.0 vergeigt, wir sind gut

    0

  • Bayern-Millionär Van Buyten
    Um 7.30 Uhr aufstehen ist mir zu früh
    Von FELIX SEIDEL


    Bayern-Star Daniel Van Buyten (28) jammert, weil Trainer Felix Magath (52) seit Anfang der Vorbereitung um 9 Uhr zum Training bittet. Eine Stunde früher, um der Sommerhitze auszuweichen.


    Van Buyten zu BILD: „Das frühe Aufstehen ist schlimmer als die Hitze. Mein Wecker klingelt nun jeden Morgen um 7.30 Uhr. Ein komisches Gefühl.“


    Wie bitte?


    Der Millionär (Jahresverdienst geschätzt 3 Mio Euro) nennt Aufstehen um 7.30 Uhr „schlimm“? Ziemlich abgehoben.


    Prof. Dr. Jürgen Zulley (60/Regensburg), Deutschlands führender Schlafforscher, über Van Buyten: „Er sollte sich freuen, daß er bis 7.30 Uhr schlafen darf. Damit gehört er zu einer privilegierten Minderheit.


    Deutschland steht durchschnittlich um 6.18 Uhr auf!“


    Van Buytens Abwehrkollege Andreas Ottl (21) klagt ebenfalls: „Um 9 Uhr auf dem Platz zu stehen, ist für einen Fußballer schon eine ungewohnte Zeit.“ Er steht um 6.45 Uhr auf.


    Die Familienväter unter den Profis sind da aus anderem Holz.


    Gladbach muß jeden Tag um 8.15 Uhr antreten. Torwart Kasey Keller (36): „Na, und? Meine Töchter wecken mich eh um halb sieben.“


    Wolfsburgs Pablo Thiam (32/drei Kinder) steht um kurz nach sieben auf und hat einen Tip für Van Buyten: „Wenn man früh aufsteht, ist man wacher und fitter. Wer länger schlafen will, muß eben früher ins Bett gehen.“


    Übrigens: Ab heute arbeiten die Bayern im Trainingslager Rottach-Egern. Magath kündigte Kraft- und Konditionseinheiten für früh morgens an. Herr Van Buyten wird sich umstellen müssen. Und seinen Wecker auch...


    BILD 24.07.06

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bayern-Millionär Van Buyten
    Um 7.30 Uhr aufstehen ist mir zu früh
    Von FELIX SEIDEL


    Bayern-Star Daniel Van Buyten (28) jammert, weil Trainer Felix Magath (52) seit Anfang der Vorbereitung um 9 Uhr zum Training bittet. Eine Stunde früher, um der Sommerhitze auszuweichen.


    Van Buyten zu BILD: „Das frühe Aufstehen ist schlimmer als die Hitze. Mein Wecker klingelt nun jeden Morgen um 7.30 Uhr. Ein komisches Gefühl.“


    Wie bitte?


    Der Millionär (Jahresverdienst geschätzt 3 Mio Euro) nennt Aufstehen um 7.30 Uhr „schlimm“? Ziemlich abgehoben.


    Prof. Dr. Jürgen Zulley (60/Regensburg), Deutschlands führender Schlafforscher, über Van Buyten: „Er sollte sich freuen, daß er bis 7.30 Uhr schlafen darf. Damit gehört er zu einer privilegierten Minderheit.


    Deutschland steht durchschnittlich um 6.18 Uhr auf!“


    Van Buytens Abwehrkollege Andreas Ottl (21) klagt ebenfalls: „Um 9 Uhr auf dem Platz zu stehen, ist für einen Fußballer schon eine ungewohnte Zeit.“ Er steht um 6.45 Uhr auf.


    Die Familienväter unter den Profis sind da aus anderem Holz.


    Gladbach muß jeden Tag um 8.15 Uhr antreten. Torwart Kasey Keller (36): „Na, und? Meine Töchter wecken mich eh um halb sieben.“


    Wolfsburgs Pablo Thiam (32/drei Kinder) steht um kurz nach sieben auf und hat einen Tip für Van Buyten: „Wenn man früh aufsteht, ist man wacher und fitter. Wer länger schlafen will, muß eben früher ins Bett gehen.“


    Übrigens: Ab heute arbeiten die Bayern im Trainingslager Rottach-Egern. Magath kündigte Kraft- und Konditionseinheiten für früh morgens an. Herr Van Buyten wird sich umstellen müssen. Und seinen Wecker auch...


    BILD 24.07.06</span><br>-------------------------------------------------------


    seid wann legst du wert darauf was die bild sagt??? 8-) 8-) es ist doch sein problem wann er aufsteht, hätte dich gern mal gesehen bei den temperaturen auf dem sportplatz :D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bayern-Millionär Van Buyten
    Um 7.30 Uhr aufstehen ist mir zu früh
    Von FELIX SEIDEL


    Bayern-Star Daniel Van Buyten (28) jammert, weil Trainer Felix Magath (52) seit Anfang der Vorbereitung um 9 Uhr zum Training bittet. Eine Stunde früher, um der Sommerhitze auszuweichen.


    Van Buyten zu BILD: „Das frühe Aufstehen ist schlimmer als die Hitze. Mein Wecker klingelt nun jeden Morgen um 7.30 Uhr. Ein komisches Gefühl.“


    Wie bitte?


    Der Millionär (Jahresverdienst geschätzt 3 Mio Euro) nennt Aufstehen um 7.30 Uhr „schlimm“? Ziemlich abgehoben.


    Prof. Dr. Jürgen Zulley (60/Regensburg), Deutschlands führender Schlafforscher, über Van Buyten: „Er sollte sich freuen, daß er bis 7.30 Uhr schlafen darf. Damit gehört er zu einer privilegierten Minderheit.


    Deutschland steht durchschnittlich um 6.18 Uhr auf!“


    Van Buytens Abwehrkollege Andreas Ottl (21) klagt ebenfalls: „Um 9 Uhr auf dem Platz zu stehen, ist für einen Fußballer schon eine ungewohnte Zeit.“ Er steht um 6.45 Uhr auf.


    Die Familienväter unter den Profis sind da aus anderem Holz.


    Gladbach muß jeden Tag um 8.15 Uhr antreten. Torwart Kasey Keller (36): „Na, und? Meine Töchter wecken mich eh um halb sieben.“


    Wolfsburgs Pablo Thiam (32/drei Kinder) steht um kurz nach sieben auf und hat einen Tip für Van Buyten: „Wenn man früh aufsteht, ist man wacher und fitter. Wer länger schlafen will, muß eben früher ins Bett gehen.“


    Übrigens: Ab heute arbeiten die Bayern im Trainingslager Rottach-Egern. Magath kündigte Kraft- und Konditionseinheiten für früh morgens an. Herr Van Buyten wird sich umstellen müssen. Und seinen Wecker auch...


    BILD 24.07.06</span><br>-------------------------------------------------------


    seid wann legst du wert darauf was die bild sagt??? 8-) 8-) es ist doch sein problem wann er aufsteht, hätte dich gern mal gesehen bei den temperaturen auf dem sportplatz :D :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich leg keine Wert darauf, was die Bild sagt. Aber ich lese schon soweit alles über meine Mannschaft. Das werden einige von Euch auch tun, aber dieser Artikel erscheint womöglich nicht in München.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich leg keine Wert darauf, was die Bild sagt. Aber ich lese schon soweit alles über meine Mannschaft. Das werden einige von Euch auch tun, aber dieser Artikel erscheint womöglich nicht in München.</span><br>-------------------------------------------------------



    du legst keinen wert auf das drecks-bild-geschreibsel stellst es aber trotzdem is fcb-forum?


    dann taet mich doch interesieren wieso?

    0

  • Vor allem weil das, wie manfres so schon andeutete in der Hamburger Bild erschien, die in ihrer lächerlichen Art versucht, die Bayern schlecht zumachen 8-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich leg keine Wert darauf, was die Bild sagt. Aber ich lese schon soweit alles über meine Mannschaft. Das werden einige von Euch auch tun, aber dieser Artikel erscheint womöglich nicht in München.</span><br>-------------------------------------------------------



    du legst keinen wert auf das drecks-bild-geschreibsel stellst es aber trotzdem is fcb-forum?


    dann taet mich doch interesieren wieso?</span><br>-------------------------------------------------------


    Hmmm... knifflig.
    :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich leg keine Wert darauf, was die Bild sagt. Aber ich lese schon soweit alles über meine Mannschaft. Das werden einige von Euch auch tun, aber dieser Artikel erscheint womöglich nicht in München.</span><br>-------------------------------------------------------



    du legst keinen wert auf das drecks-bild-geschreibsel stellst es aber trotzdem is fcb-forum?


    dann taet mich doch interesieren wieso?</span><br>-------------------------------------------------------


    Habe ich doch geschrieben. Weil unter Euch sicher auch welche sind, die soweit alles von der Mannschaft lesen wollen auch wenn es mal nicht so positiv ist.


    Natürlich will die Bild Hamburg jetzt auf van Buyten rumhacken, aber wie so oft ist wohl ein Körnchen Wahrheit drann.


    Hat er womöglich im Flachs gesagt, wie wir ja auch schon mal sagen "es ist noch Nacht", "unchristliche Zeit" usw. Und irgendwo hat ja immer einer der Drecksreporter sein Ohr.

    0