Daniel van Buyten

  • Im neuen Jahr ist Breno da. Und van Buyten hat ausgespielt. Nach dieser Verpflichtung ist für ihn noch nicht mal als Back-Up für unser südamerikanisches Abwehrbollwerk Platz. Und Mats Hummels gibts auch noch.

    0

  • eines stimmt: vBuyten ist ein Teamspieler, der nicht permanent rumjammert und mit seiner derzeitigen Situation als Reservespieler gut umgeht, ohne sich hängen zu lassen.


    Warum sollte man ihn dann wegschicken? Er hat jetzt die letzten Spiele ordentlich gemacht und wenn "Der Gefangene der Kälte" :D - sollte man verfilmen - schon deutlich früher als 2010 seinen Abgang hinlegen will und wahrscheinlich auch wird, kann man ihn auch gar nicht gehen lassen

    0

  • Van Buyten sollte man so oder so nicht gehen lassen, egal was Herr Lucio aus seinem "Kälte-Gefängnis" den Gazetten zusteckt. Van Buyten ist ein Teamplayer, der seine Chancen versucht zu nutzen, wenn er sie bekommt und sich in den Dienst der Mannschaft stellt. Er saß die komplette Hinrunde ständig auf der Bank, wenn Demichelis und Lucio weder verletzt noch gesperrt waren und hat sich dennoch absolut korrekt und vorbildlich verhalten. Jetzt kommt mit Breno noch ein zusätzlicher Konkurrent hinzu, der zudem noch eine sehr hohe Ablösesumme gekostet hat. Die Perspektiven sind somit für van Buyten eher schlechter als besser geworden und ich kann es verstehen, wenn er im Sommer den Verein verlassen möchte wegen mangelnder Perspektive, allerdings würde ich es begrüßen, wenn man van Buyten halten kann, gerade im Hinblick auf die Lucio-Affäre, der mal wieder davon geträumt hat aus dem kalten Winter Deutschlands Richtung Palmensommer in Spanien flüchten zu dürfen...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Laut tuttomercatoweb moechte der FC Everton Daniel van Buyten im Januar verpflichten</span><br>-------------------------------------------------------


    es wäre fatal sich auf lucio und demichelis allein zu verlassen - zumal breno sich ja auch erst eingewöhnen muss!

    0

  • glaube kaum, dass man jetzt van buyten gehen lässt, wenn dann im sommer, wenn man einen adäquaten ersatz holt, denn drei Innenverteidiger + Lell sind zu wenig.

    0

  • Ich würde Van Buyten auch nach der Saison nicht abgeben.
    So schlecht ist er gar nicht, und mit ihm und Breno haben wir je einen routinierten und einen jungen Ersatz für Lucio/Micho. Eigentlich optimal, wie ich finde.

    0

  • find ich totalen schwachsinn den guten vB länger zu behalten!
    wird nicht jünger, verdient gutes geld, und der leadertyp der er in hh war ist er bei uns leider nicht! davon ab, wird er auch andere ansprüche haben als noch eine saison auf der bank zu sitzen! wenn ihn ne manschaft wie everton holen will, sollten alle beteiligten sich einigen können.
    er hat halt leider nicht erfüllen können was er in hh gezeigt hat. une er hatte ja nun wirklich ne menge zeit dafür!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">glaube kaum, dass man jetzt van buyten gehen lässt, wenn dann im sommer, wenn man einen adäquaten ersatz holt, denn drei Innenverteidiger + Lell sind zu wenig.</span><br>-------------------------------------------------------


    Da wäre noch ein sehr junger talentierter deutscher Abwehrspieler in unseren Reihen. Ich glaube Hummels ist sein Name...... ;-)


    Ich bin auch kein Fan von DvB, aber zumindest diese Halbserie hat er sich als Back-up sehr gut gemacht. Bis zum Sommer sollter er diese Rolle noch ausfüllen und dann kann/soll/muss er wechseln.


    Micho, Lucio, Breno und Hummels reichen als IV nächste Saison. Dazu noch Lell als Notlösung.

  • Ich dagegen halte es für ein zu grosses Risiko, mit Breño und Hummels als einzige Ersatz-Innenverteidiger in die neue Saison zu gehen.
    Dann würde ich lieber Van Buyten behalten, denn für ihn bekommt man nicht mehr viel Geld (5-6 Mio.), ein gleichwertiger Ersatz würde aber locker 9-12 Mio. verschlingen. Das Geld kann man gut gebrauchen für Mannschaftsteile, wo wir Verstärkungen dringender nötig haben (DM, ROM).

    0

  • Daniel van Buyten sollten wir nicht verkaufen. Meiner Meinung nach sollten wir eher Lucio abgeben.
    Ich bin der Meinung, dass auch ein Mats Hummels eine Chance verdient hat. Von ihm hört man nur positives, wenn man die Leistungen der Reserve verfolgt. Die halbe Bundesliga jagt diesen Spieler und wir geben ihm keine Chance. Da stimmt doch etwas nicht. Auch ein Schlaudraff oder Podolski bekommen kein Vertrauen geschenkt. Wir spielen in BErlin mit einer Spitze und Poldi im Mittelfeld, obwohl er überall (Köln und Nationalmannschaft) im Sturm spielt. Es wäre fatal einen solchen Topstürmer zu verkaufen. Zum Ende der letzten Saison hat er auch Tore gemacht, als man ihm das Vertrauen schenkte!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">glaube kaum, dass man jetzt van buyten gehen lässt, wenn dann im sommer, wenn man einen adäquaten ersatz holt, denn drei Innenverteidiger + Lell sind zu wenig.</span><br>-------------------------------------------------------


    Da wäre noch ein sehr junger talentierter deutscher Abwehrspieler in unseren Reihen. Ich glaube Hummels ist sein Name...... ;-)


    Ich bin auch kein Fan von DvB, aber zumindest diese Halbserie hat er sich als Back-up sehr gut gemacht. Bis zum Sommer sollter er diese Rolle noch ausfüllen und dann kann/soll/muss er wechseln.


    Micho, Lucio, Breno und Hummels reichen als IV nächste Saison. Dazu noch Lell als Notlösung.</span><br>-------------------------------------------------------
    Der Hummels hat es bei uns einfach nicht leicht. ;)


    Außerdem, hat man ja noch die 2. Mannschaft. Da gibts Spieler wie Linke, die auch mal aushelfen können.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Heute um 00:30 auf Premiere:
    Fußball UEFA Champions League - AC Mailand - Bayern München, Viertelfinale Hinspiel, mit Daniela als Mittelstürmer.</span><br>-------------------------------------------------------




    :D

    0

  • Hummels ein halbes Jahr ausliehen, und dan sehen wir im sommer was wir mit Van Buyten tun. Aber er ist ein Superprofi, eigentlich mussen wir ihn halten. Er ist ein sehr guter Ersatz für Micho oder Lucio

    0

  • Das stimmt, er ist ein verdammt guter Spieler, eigentlich genau der richtige für die Abwehr, und letzte Saison hat er auch nicht schlecht gespielt, er war einer der wenigen, die halbwegs gute Leistung gezeigt haben! Ich denke nicht, dass wir ihn verkaufen, aber auf der Ersatzbank dürfen wir ihn auch nicht lassen, dafür ist er zu gut!

    0