Daniel van Buyten

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Weiß man denn, was mit seinem Vater los ist? Der ist doch Catcher vom Beruf, oder!?</span><br>-------------------------------------------------------


    Man weiß nichts Genaues. Es gibt Spekulationen, aber offiziell sind es familiäre Gründe. Es muss heftig sein, wenn Daniel gestern zurückkam und heute schon wieder fliegt. Dann muss theoretisch etwas Neues vorgefallen sein - oder er hat sich gegen das Spiel aufgrund von mentaler Probleme entschieden und nutzt diese Zeit, um bei seiner Familie zu sein.

    Glaub nicht alles was du siehst. Selbst Salz sieht aus wie Zucker.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn er das Ding gegen Barca sausen lässt, steht es in seiner Familie wirklich nicht zum Besten.
    Da relativiert sich dann so ein CL-Viertelfinale ganz schnell, und es spricht für den Teudaz, dass er sich um seinen Vater oder wen auch immer kümmert.</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !!


    absolut. das hab ich schon versucht zu sagen, als es hieß, es sei nicht sicher, ob er überhaupt kommt.
    nur leider verstehen das manceh nciht, oder wollen es nciht verstehen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Familie steht an erster Stelle..... Das ist ganz klar...</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !!

    0

  • absolut!!! in dem fall - so bös das klilngt- lieber ein versch* cl spiel ohne dvb als daß die familie schaden liedet/hinten ansteht/den kürzerern zieht

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Familie steht an erster Stelle..... Das ist ganz klar...</span><br>-------------------------------------------------------


    !! !! !!</span><br>-------------------------------------------------------


    Da würd ich sogar auf ne Menge Geld verzichten..

    0

  • ich denke auch das war die richtige entscheidung für daniel! hoffen wir, dass es ihm möglichst bald familiär wieder gut geht!

    0

  • Für mich ist van Buyten erst einmal Profi, da gelten andere Regeln als bei einem normalen Privatmann, der sich auch nicht immer einfach frei nehmen kann, selbst wenn jemand schwer erkrankt ist.


    Ich habe noch den Fall Schumacher im Kopf, der ein Formel 1 Rennen nach dem Tod der Mutter am selben Tag fuhr.


    CL-Viertelfinale, Bayern mit höchster Personalnot, da fehlt mir bei einem Profi ein wenig das Verständnis, gute Ärzte wird er ja wohl bezahlen können.


    Menschlich verstehe ich das alles, habe ja selber Familie, bei einem Profisportler sehe ich das allerdings etwas anders.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich ist van Buyten erst einmal Profi, da gelten andere Regeln als bei einem normalen Privatmann, der sich auch nicht immer einfach frei nehmen kann, selbst wenn jemand schwer erkrankt ist.


    Ich habe noch den Fall Schumacher im Kopf, der ein Formel 1 Rennen nach dem Tod der Mutter am selben Tag fuhr.


    CL-Viertelfinale, Bayern mit höchster Personalnot, da fehlt mir bei einem Profi ein wenig das Verständnis, gute Ärzte wird er ja wohl bezahlen können.


    Menschlich verstehe ich das alles, habe ja selber Familie, bei einem Profisportler sehe ich das allerdings etwas anders.</span><br>-------------------------------------------------------


    Da kannst Du mal sehen, was der FCB für ein toller Verein ist. Wir sind so menschlich, dass Familie vor Fußball geht. ;-)
    Unabhängig davon, ob Du dafür Verständnis hast oder nicht.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich ist van Buyten erst einmal Profi, da gelten andere Regeln als bei einem normalen Privatmann, der sich auch nicht immer einfach frei nehmen kann, selbst wenn jemand schwer erkrankt ist.


    Ich habe noch den Fall Schumacher im Kopf, der ein Formel 1 Rennen nach dem Tod der Mutter am selben Tag fuhr.


    CL-Viertelfinale, Bayern mit höchster Personalnot, da fehlt mir bei einem Profi ein wenig das Verständnis, gute Ärzte wird er ja wohl bezahlen können.


    Menschlich verstehe ich das alles, habe ja selber Familie, bei einem Profisportler sehe ich das allerdings etwas anders.</span><br>-------------------------------------------------------


    :-O

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich ist van Buyten erst einmal Profi, da gelten andere Regeln als bei einem normalen Privatmann, der sich auch nicht immer einfach frei nehmen kann, selbst wenn jemand schwer erkrankt ist.


    Ich habe noch den Fall Schumacher im Kopf, der ein Formel 1 Rennen nach dem Tod der Mutter am selben Tag fuhr.


    CL-Viertelfinale, Bayern mit höchster Personalnot, da fehlt mir bei einem Profi ein wenig das Verständnis, gute Ärzte wird er ja wohl bezahlen können.


    Menschlich verstehe ich das alles, habe ja selber Familie, bei einem Profisportler sehe ich das allerdings etwas anders.</span><br>-------------------------------------------------------


    bleibt jedem individuum selbst überlassen. seine familie scheint ihm wichtiger zu sein als sein beruf. also ich habe dafür verständnis und die verantwortlichen bei bayern scheinen das ebenso zu sehen, finde ich sehr gut!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich ist van Buyten erst einmal Profi, da gelten andere Regeln als bei einem normalen Privatmann, der sich auch nicht immer einfach frei nehmen kann, selbst wenn jemand schwer erkrankt ist.


    Ich habe noch den Fall Schumacher im Kopf, der ein Formel 1 Rennen nach dem Tod der Mutter am selben Tag fuhr.


    CL-Viertelfinale, Bayern mit höchster Personalnot, da fehlt mir bei einem Profi ein wenig das Verständnis, gute Ärzte wird er ja wohl bezahlen können.


    Menschlich verstehe ich das alles, habe ja selber Familie, bei einem Profisportler sehe ich das allerdings etwas anders.</span><br>-------------------------------------------------------


    :-O ohne Worte 8-)

    0

  • Ich teile hier beide Meinungen. Ich kann es verstehen ja, aber bezüglich des Beispiels mit Schumacher und der Personalnot hätte DvB spielen sollen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich teile hier beide Meinungen. Ich kann es verstehen ja, aber bezüglich des Beispiels mit Schumacher und der Personalnot hätte DvB spielen sollen.</span><br>-------------------------------------------------------


    was heißt müssen? das ist daniels angelegenheit und da kann ihm keiner reinreden.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich teile hier beide Meinungen. Ich kann es verstehen ja, aber bezüglich des Beispiels mit Schumacher und der Personalnot hätte DvB spielen sollen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Kennst Du die genauen Hintergründe, warum Schumacher das Rennen damals fuhr? Bestimmt nicht, weil er Profi ist. Weiß Du, warum Daniel bei seiner Familie sein möchte? Kennst Du die Details dieser beiden Situationen?

    0