Daniel van Buyten

  • 09.39 Uhr: In München lacht die Sonne und ein Belgier schiebt Frust. Daniel van Buyten ist bei Bayern München unzufrieden und denkt über einen Wechsel nach: "Man muss mir sagen, ob man mich will oder nicht. Ich habe bislang nicht den Kredit bekommen wie andere. Es hat mir nicht gefallen sooft draußen zu sitzen. Ich bin für alles offen", so der Abwehrmann im "kicker". Olympique Marseille soll bereits Interesse zeigen.


    Quelle: Spox


    Einz muss man Daniel lassen, vom Charakter her ist er vorbildlich! wartet bis nach dem letzten Spieltag, kein mosern unter der Spielzeit in der Öffentlichkeit! Ich hoffe er bleibt!

    0

  • Er hat ja recht mit dem was er sagt.
    Micho hat teilweise so schlecht gespielt, da kommt man sich als ersatz schon verarscht vor, wenn man dann nicht mal die chance bekommt es besser zu machen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> auch als er andauernd bei grinsi rasiert wurde und nur auf der bank saß! </span><br>-------------------------------------------------------


    van Buyten hatte diese Saison in etwa gleich viel Spiele wie letztes Jahr.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> auch als er andauernd bei grinsi rasiert wurde und nur auf der bank saß! </span><br>-------------------------------------------------------


    van Buyten hatte diese Saison in etwa gleich viel Spiele wie letztes Jahr.</span><br>-------------------------------------------------------


    Mit dem Unterschied, dass Micho letze Saison überragend war. da ist DvB einfach nicht vorbeigekommen, aber diese Saison war Micho schwach. van Buyten hätte seine Chance bekommen müssen...

    0

  • Der Teudaz ist zu halten. Er ist mit Micho auf einer Höhe und Luis sollte ihm mehr Anteile geben.
    Micho ist nicht konstant genug als das man keinen guten´Back up bräuchte. Breno ist noch zu wackelig und bei Badstuber muss man erstmal abwarten!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Teudaz ist zu halten. Er ist mit Micho auf einer Höhe und Luis sollte ihm mehr Anteile geben.
    Micho ist nicht konstant genug als das man keinen guten´Back up bräuchte. Breno ist noch zu wackelig und bei Badstuber muss man erstmal abwarten!</span><br>-------------------------------------------------------


    an dem ist lt. kicker 96 interessiert

    0

  • Nix gibts! Der bleibt hier! Das wärs ja grad noch!
    Hannover. Das wäre ne bittere Pille. Der Tiger lernt ihn vom def MF zum IV um ( bzw. erweitert sein Repertoire ) damit er bei H 96 landet... :(

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Naja wenn van Buyten auf einer Höhe mit Demichelis sein soll ist es ja auch nicht gerade ein Qualitätsmerkmal..wenn er gehen will dann soll er,
    ist kein Spieler den man halten muß und der uns verbessert

    0

  • sehe ich nicht so
    Er ist gerade bei Standards eine Waffe die ich gerne auf dem Feld habe!
    Er ist torgefährlich und kann zur Not wenn mal Stürmermangel herrscht Abhilfe schaffen!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • jaja bewegend & menschlich.
    macht ihn aber nicht zu einem besseren Fußballer (sorry)


    wenn Ribery geht gibts endlich keinen Grund mehr ihn zu halten.


    aber ich seh schon, weil wir soviel Mitgefühl haben verlängern wir seinen Vertrag und geben stattdessen einen wie den Niedermeier für lau zu den Spätzlefre$$ern >:|

    0

  • Van Buyten ist doch kein schlechter Fußballer. Wenn er diese Saison mal gespielt hat, dann hat er meistens überzeugt.

    0