Daniel van Buyten

  • ich bin kein Sportler,das solltest du unterscheiden,wir brauchen vllt.dvB in diesem Spiel mehr als den je,so leicht wird es nicht aber wenn du meinst er hat alles richtig gemacht,dann soll es so sein.


    er selbst will ja auch spielen,also dann gibt es nur das für und wieder oder entweder-oder.

    0

  • Ich hoffe einfach, dass wir die hinten mit unserer Offensive festbinden und die paar Angriffe, die kommen werden, wird unsere Hintermannschaft auch meistern. Durch eine gute Offensive sieht das ganze Team gleich besser aus (in der BuLi reichts meist)

    0

  • z35abc2 das hat nix mit sportler zu tun, nicht jede verletzung merkt man sofort, ich war auch nachdem ich beim tennis umgeknickt bin beim arzt und der sagte, das ist nur ne prellung fertig, 2tage später als mein sprunggelenk immer dicker wurde, lag ich im KH weil die bänder und die kapsel gerissen waren.


    ich finde es daneben, dass du ihm den vorwurf gemacht hast, dass er nicht gleich beim arzt war, woher willst du dies wissen, die werden sicher nachdem spiel draufgeschaut haben und es nicht für so schlimm befunden haben

    0

  • Weiß jemand, wann heute Training ist und ob van Buyten heute wieder (eingeschränkt) mittrainieren kann?


    Ich hoffe, er wird bis morgen fit!!!

    0

  • ich würde es keinen Vorwurf nennen,denn das war es nicht,sorry falls es so rüber kam


    Als ich dies hörte,hatte ich das Gefühl,er weiß es schon seit Montag,
    weil es ja hieß,nach dem Spiel vom samstag.......

    0

  • liebe ramona,dass hier ist von der bayern-hp


    Apropos Verletzung: Vor dem Duell beim Tabellenführer der Bundesliga bangt der FC Bayern um den Einsatz seines Abwehrchefs Daniel van Buyten. Der Belgier laboriert seit dem Oberhausen-Spiel an Sprunggelenksproblemen und konnte seitdem nur individuell und dosiert trainieren. Am Donnerstag ließ er sich von Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt behandeln. „Wir müssen abwarten“, meinte Van Gaal, der ansonsten keine neuen Verletzten zu beklagen hat. „Die anderen sind fit.“


    und das oberhausenspiel war di ;-)

    0

  • Ich schätze mit den nötigen Massagen und einer Bandage wird er es packen.
    Hoffe es jedenfalls.
    Holger & Breno könnte sehr gefährlich werden.
    Dann lieber Ottl in die IV stellem. Der könnte mit Tymo auch das def MF vorgerückt verstärken und wäre somit ein def. Allrounder.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Van Buyten trainiert


    Umso wichtiger wird es daher sein, dass der angeschlagene Daniel van Buyten (Sprunggelenk) am Samstag spielen kann. Am Freitag nahm der Abwehrchef des FCB zumindest schon einmal am Abschlusstraining teil. Im Nord-Süd-Gipfel erwartet der ehemalige Hamburger „eine heiße Atmosphäre“. Doch davor ist den Bayern nicht bange. Lahm sagte: „Wir sind sehr gut vorbereitet.“(bayern-hp)


    na dann passt doch alles!
    schön wäre es, wenn daniel nen tor gegen den hsv erzielt!

    0

  • nee da is mit vb schon lieber.
    der hat wenigstens nich den tödlichen fehlpass drauf.
    darin war demichelis doch letzte saison weltklasse.
    und in unnötig harten grätschen im strafraum.
    zudem ist demichelis mir zusehr von sich überzeugt.
    schlechter charackter.
    ich weis noch als er sich damals unter hitzfeld geweigert hat im defensieven mittelfeld zu spielen als not am mann war.
    und prompt und zurecht auf der tribüne gelandet ist.
    das soll er mal unter van gaal machen.
    da kann er gleich das ticket nach argentinien buchen.

    0

  • > das soll er mal unter van gaal machen.
    da kann er gleich das ticket nach argentinien buchen.


    Nein, dann muß er sich 6 Wochen verletzt melden. ;-)

    0