Daniel van Buyten

  • Hinten pfui, vorne hui...
    Das Gegentor muss er mit auf seine Kappe nehmen, wieso er anstatt auf Ibisevic aufzupassen zu Contento und Badstuber geht, ist fragwürdig.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Micho gegen die offensivstarken HoPPenheimer zu bringen, wäre gar nicht so verkehrt, da HoPPenheim sicher am Boden kombinieren wird. Ich glaube nicht, daß wir hinten ein Kopfballungheuer als Turm in der Schlacht benötigen. </span><br>-------------------------------------------------------


    :D


    nö, aber einen, der vorne die buden macht... :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Bis auf das Gegentor (wo aber auch Badstuber gleich Schuld war (und Contento)) heute ein sehr gutes Spiel.


    Hat sehr viele 1gegen1 gewonnen. Immer wieder kam nen Hoffenheimer alleine auf ihn zugerannt und er tritt ihm den Ball raus. Dazu noch das Tor. Heute einer unserer besseren.

    0

  • Danke Daniel. Hast wieder bewiesen warum es doch Sinn macht dich in der Mannschaft zu haben.
    Das knüpft an seine Effizienz der letzten Saison an!
    Yessss! :) :8
    Cool das Plastik zertreten. :P
    Supperburschi° :D

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • tja ich kann mich leider nicht über den sieg freuen.. weil es nun wieder 2-3 spieltage dauert bis es diskussionen um seine berechtigung in der mannschaft geht... dvb ist in aller erster linie ein iv und in dieser rolle hat er auch gestern wieder versagt, er war vielleicht bis auf das tor nich ganz so schlecht wie badstuber (unterirdisch bei 5 meter pässen) aber beide haben aktuell keine berechtigung vor demichelis oder auch nur tymoschuk zu spielen.

    0

  • war ein gutes spiel hat im 1 gegen 1 mehrmals sehr gut gestanden.
    am Gegetor war er sicher auch mitbeteilligt aber da waren mehrere beteilligt.

    0

  • beide haben super verteidigt und dem gegner wie schon in den spielen zu vor keine chancen gelassen...


    0-0 gegen werder
    2-0 gegen rom
    0-0 gegen köln
    2-1 gegen hoffenheim


    1 gegentor in den letzten 4 spielen und das war vor allem contentos fehler als von sonst jemandem. wenn jetzt plötzlich vB einen fehlpass macht und butt dann überlistet wird ist auch vB schuld und nicht butt. denn der sollte sich dann auf vB verlassen können. in diesem fall contento.
    und ich sage, hoffenheim macht genau dieses tor in der form und der schnelligkeit kein zweites mal. da war ein van bommel auch schon weg usw...


    sehr wenige gegentore. momentan kann man leider nichts kritisieren. spielaufbau: okay, aber seht euch mal an was im zentralen mittelfeld passiert wenn die verteidiger nach vorne gehen...was sollen sie tun? altintop war einige male gut anspielbar, ansonsten lief mindestens einer der DM direkt mal nach vorne und man konnte fast nicht kombinieren.


    van buyten - auf ihn bin ich gespannt wenn er mal richtig gefordert wird. das sieht man dann wieder bei gegnern wie manu etc..

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • seh ich etwas anders da wir fast in jedem spiel 75 % Ballbesitz haben und das spiel auch bestimmen wurde die Abwehr wenig gefordert bisher.
    wenn sie aber gefordert wurde sah das nicht immer gut aus siehe das 0:1 gestern und das 0:1 in lautern

    0

  • die abwehr steht recht gut, manchmal wenn die seite schnell gewechselt wird, merkt man dass die abstimmung zwischen av und mf davor nicht ganz optimal ist, aber trotzdem meist im rahmen.


    zweikämpfe der ivs, wenn sie den schritt entgegen gehn ist auch i.O. und das absichern gegeneinand funktioniert eig auch (wenn man z.b werder mit prödl-pasanen anschaut sieht man wie es nicht funktioniert)

    0

  • da lasse ich mich auch nicht von seinem siegtreffer täuschen. in der defensive bei den wenigen angriffen der hoffenheimer schwach, selbst beim 1:0 nicht unbeteiligt.
    ne glatte 4-

    4

  • yep, der Treffer in letzter Minute war Gold wert - aber seine Hauptaufgabe ist natürlich die Defensive


    der entscheidende Fehler beim 1:0 der Hoppis ging zwar von Contento aus, aber es fällt auf, dass auch van Buyten fast immer zu spät kommt, wenn es notwendig ist - er ist einfach zu langsam

    0

  • Ich fand ihn gestern recht gut!
    Er hat beim Tor mE einen ordentlichen Anteil, weil er einfach zu spät realisiert, was da außen alles schiefläuft, hat aber als Ausgleich dafür den Siegtreffer erzielt.


    Den Rest des Spiels hat er mE recht häufig 1:1-Duelle gewonnen und war auch (wenn auch mit etwas Glück) bei der gefährlichen Szene von Vukcevic zur Stelle.


    Für mich seine beste Leistung der Saison.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • bester Auftritt gestern, aber auch nur weil er vorn trifft, hinten teilweise wackelig, beim vukcevic-versuch glück, dass der nicht reuntrudelt; sobald jemand auch nur einen hacken schlagen kann, sieht vanBuyten alt aus


    PRO MICHO

    0