Daniel van Buyten

  • Gg. einen hoch motivierten Tabellenführer in Topform und mit quirligen Stürmern kann man auch mal 1-2 Gegentore kriegen. Wo das eigentliche Problem jedoch steckt, zeigt die Tatsache, daß die Mainzer auch das FCB-Tor erzielten !!!
    Ohne van Buyten ( siehe Dienstag) wären wir schon im Ars**** !
    Für mich ist die Saison eh schon gelaufen - der Aufhol-Zirkus wird so viel Substanz kosten, daß international Kraft und Konzentration fehlen werden gg. Ende und wohl auch in der Liga diesmal der Abstand zu groß. Sind ja auch schon 7 Punkte auf den BVB, die bestimmt schwerer wiegen als die 10 auf Mainz.

    0

  • und nächste woche sind es dann auch 10 punkte auf den bvb, realistisch betrachtet

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und nächste woche sind es dann auch 10 punkte auf den bvb, realistisch betrachtet </span><br>-------------------------------------------------------


    ...und die weitaus schlechtere Tordifferenz nicht zu vergessen! :D .... :-S

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und nächste woche sind es dann auch 10 punkte auf den bvb, realistisch betrachtet </span><br>-------------------------------------------------------
    Muß man erst sehen - vlt. sollten wir auch mal 70-80 Minuten mit ner 8er Abwehrkette auflaufen und dann auf einen Konter gg. einen entnervten Gegner hoffen oder einfach mit nem Auswärstpunkt zufrieden sein statt diesem 80%-Ballbesitz-Geprotze ohne Big Points ?
    Trübe, was ? 8-)

    0

  • Wer macht eigentlich die Statistiken bei der DFL?


    Teudaz hat dort angeblich 5/5 Zweikämpfen = 100% gewonnen.


    Zählen die verlorenen Zweikämpfe vor den Toren offenbar gar nicht mit.




    :-O :-O :-O :-O :-O :-O

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das wirlich traurige ist, dass er in diesem zeitraum tatsächlich unser gefährlichster stürmer war!</span><br>-------------------------------------------------------

    0

  • Vielleicht bewerb ich mich mal als Innenverteidiger. Ich bin zwar nicht so groß wie van Buyten, aber mit so einfallslosen Wacklern wie dem von Holtby tanzt man mich nicht aus. Das ist ja schlimm...
    Okay, ich habe nur Luft für zehn Minuten, also lassen wir das doch besser.
    Tymo wäre eine Alternative. Bei dem habe ich wesentlich weniger bedenken, wenn er in einen Zweikampf geht. Vor allem, der kommt in die Zweikämpfe. Das kann nicht jeder von sich behaupten.

  • tja. aber leider gefällt unserem holländischen Superhirn nunmal die Nase vom Tymo nicht so wie die von der Daniela.


    Ich musste allerdings immer schmunzeln, wenn sich hier einige über das Grätschen an sich von Tymo beschweren.
    Das zeigt in der Tat nur, daß er in die Zweikämpfe kommt, wo einige andere 5 Meter weit weg STEHEN.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Vielleicht wäre es eine Alternative zukünftig einen guten IV zu verpflichten? </span><br>-------------------------------------------------------


    bist du verrückt? :-O
    was wird dann aus unserem abwehrchef? :-O







    8-) :D:D:D

    0

  • Ich muss aber zugeben, ich finde vBuyten wäre ne Alternative für den MS. Ganz generell. Gomez sollte seine Chance bekommen, und als Sturmpartner oder zumindest in den letzten 20min Buyten dazu

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber Tymo spielt nicht unter van Gaal.


    Selbst wenn er besser ist, er spielt trotzdem nicht </span><br>-------------------------------------------------------


    Das hasse ich an van Gaal, echt! Wenn er einen nicht ab haben kann (Luca Toni, Gomez, Tymo...), dann spielt der einfach nicht - Punkt!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich muss aber zugeben, ich finde vBuyten wäre ne Alternative für den MS. Ganz generell. Gomez sollte seine Chance bekommen, und als Sturmpartner oder zumindest in den letzten 20min Buyten dazu </span><br>-------------------------------------------------------


    Das sind Ideen, wie man sie in der Amateurliga umsetzen kann, aber ein CL Finalist muss andere Alternativen haben. (Haben wir leider nicht :( )