Daniel van Buyten

  • Ist zwar nicht der schnellste IV aber das war er ja noch nie. Trotzdem wäre es gut den Vertrag zu verlängern. Ich denke er ist gerade endgültig dabei sich den neuen Vertrag zu erkämpfen. Unn das ist gut so.

    3

  • Hat in den letzten Spielen einen sehr guten Job gemacht. Ich hoffe, dass er gg. Arsenal dann auch die Ruhe behält und gg. schnelle wendige Spieler nicht die Orientierung verliert.

    0

  • Um seine Ruhe mache ich mir keine Gedanken, dafür ist er erfahren genug. Das er nicht der schnellste war und ist wissen wir ja, aber in den letzten Spielen hat er bewiesen das er auf Grund seiner Erfahrung und seines Stellungsspiels durchaus in der Lage ist seine Sache souverän zu erledigen.

    0

  • Absolut, da bin ich ganz deiner Meinung. Nur tauchen bei mir immer die Bilder von 2010 gg. Inter im Kopf auf, als ich mir von der Bayernkurve aus ansehen durfte wie man ihn mit einem Haken ziemlich alt hat aussehen lassen. Hoffe einfach das er sich von Walcott und Co. nicht veralbern lässt. Seine bisherigen Leistungen deuten auf jeden Fall auf eine gute Leistung hin.

    0

  • Naja, wenn du danach gehst gibt es wohl von jedem Abwehrspieler Szenen in denen er ziemlich alt aussieht, vor allem wenn sie spielentscheidend sind. Da sind dann die Aktionen schnell vergessen in denen er alles richtig macht und ein Gegentor verhindert. Da Old Dannie schon immer ein wenig ungelenk in seinen Aktionen gewirkt hat ähnlich wie Boateng wird er noch kritischer gesehen und seine Leistung insgesamt nicht immer so objektiv beurteilt oder gesehen wie bei anderen. Sicher hatte er seine Patzer aber insgesamt sehe ich ihn als soliden Verteidiger an.

    0

  • würd nichmal sagen das boateng nach dem achtelfinale zurück in die elf rückt. van buyten is schon grundsolide dahinten und sein einleitender pass in stuttgart hat mich schon positiv überrascht.
    und man darf nich vergessen das er damals (2010) mit demichelis auch nich gerade den schnellsten nebenmann gehabt hat...

    0

  • Daniels Leistung in allen Ehren, darf es nach den Spielen gegen die Gunners eigentlich keine Diskussion über eine Aufstellung Boatengs geben.

  • Mir geht es da mehr um die Perspektive der Spieler.


    Boateng wird uns wohl noch wesentlich länger auf hohem Niveau zur Verfügung stehen, als man das von Daniel erwarten darf. Ich halte ihn auch für den besseren Verteidiger als Daniel, der seine Sache aber durchaus solide macht. Genau der Rückhalt, den man von ihm erwartete.

  • van Buyten ist meiner Meinung nach einer der anständigsten Spieler im Kader. Er hat noch nie gemosert, wenn er auf die Bank musste und war dann immer 100%ig da, wenn er spielen musste. Dass er perspektivisch und vom Spieler-Typ her vermutlich keine Berücksichtigung mehr unter Guardiola finden wird, finde ich daher schon sehr schade. Vielleicht wäre hier das Modell Tarnat wiederholbar, also ihm schon mal einen Job für die Zukunft bei uns im Verein zusichern und ihn noch ein oder zwei Jahre woanders spielen lassen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“