Daniel van Buyten

  • Absolut richtig. Van Buyten war über die ganzen Jahre bei uns immer ein toller Profi, hatte sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt und war mit 100% dabei auch wenn er nur noch sporadisch zum Einsatz kam. Danke Daniel und alles Gute für den weiteren Weg.

    0

  • Ein Musterprofi, der uns verlässt. Einerseits schade, aber mit einem gewissen Alter wohl auch unausweichlich. Ich wünsch ihm alles gute,


    wenn ma sich die ERfolge anschaut, die er feiern durfte


    FIFA Klub-Weltmeister 2013
    Champions-League-Sieger 2013
    UEFA Supercup 2013
    Deutscher Meister 2014, 2013, 2010,
    2008
    DFB-Pokalsieger 2014, 2013, 2010, 2008
    DFL-Supercup 2012, 2010


    sicherlich auch einer der erfolgreichsten Spieler, die wir jemals hatten.

    Ich habe fertig!

  • Danke für alles Daniel! Acht Jahre voller Einsatz, immer zuverlässig und ein Teamplayer wie er im Buche steht. Wir haben dir viel zu verdanken.
    Schade ist aber, dass er erst jetzt seinen Abschied bekannt gibt und so nicht offiziell verabschiedet werden konnte.
    Du wirst bei uns Bayernfans immer in guter Erinnerung bleiben. Viel Glück für die Zukunft, egal was du vor hast. Im Verein wird sich aber sicher auch ein Plätzchen für dich finden ;-)

    0

  • Ich glaube nicht, dass das unbedingt mit dem Alter zu tun hat.


    vBu ist für Peps Fußball einfach komplett ungeeignet, der hätte auch mit 30 unter ihm keinen neuen Vertrag bekommen.
    Denn wenn IV an der Mittellinie verteidigen müssen, dann müssen sie wenigstens einigermaßen schnell sein.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Wenn er als Leader zu den Amas geht wäre das ideal.



    Ein Musterprofi, den die jungen Talente sich als Vorbild in Sachen Einsatzbereitschaft und Teamgeist nehmen können.



    Und als Bonus eine ordentliche Alternative, falls man in der IV mal die Verletzungsseuche haben sollte...

    0

  • Ich wünsche dir alles erdenklich Gute Daniel, hast dich stets wie ein Profi verhalten, warst immer zur Stelle wenn Not am Mann war und wirst immer Teil der Bayern-Familie bleiben.
    Mit dem FCB hast du jedenfalls alle Titel geholt die man mit einem Verein holen kann!;-)

  • Es gibt nur einen echten Teudaz:x


    Hoffe das man das mit dem Vertrag für die Amas noch macht.
    Er gehört einfach dazu.:)


    Einfach so weg fänd ich sehr schade.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Wenn er nächste Saison bei den Amas spielen würde wäre das die Ideallösung. Hat bei Augenthaler, Pflügler, Tarnat, Fink, Linke und Co. ja auch immer bestens geklappt.

    0

  • ja das ist richtig forums old school.
    aber wie ich immer betone eine homage an ihn.
    daniel war von anfang an sympathisch und engagiert und hat so manchen schlingerkurs in der abwehr mit machen müssen..

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • RBL, Köln, usw. wird er sich wohl nicht mehr antun.
    Er wird seine Karriere beenden mMn. Er sagte vor kurzem selbst, dass er nun mehr Zeit mit seiner Familie verbringen und nicht mehr jeden Tag auf dem Trainingsplatz stehen möchte. Eine endgültige Entscheidung über seine sportliche Karriere wird er, nach eigener Aussage, erst nach der WM treffen.
    In den kommenden Tagen wird er übrigends seine Biografie veröffentlichen("BigDan"), welches ein weiteres Indiz für sein Karriereende ist. .

    0

  • Daniel ist noch immer unser Spieler, und da denke ich mir, man sollte mal ein bißchen bewundern, wieviel er in der Belgischen Mannschaft bei den dortigen Bedingungen noch immer leistet.
    Für Bayern ein Auslaufmodelle, für die belgische NM ist er es noch nicht.
    Obwohl ich verstehe, dass sein Vertrag von Bayern u.U. nicht mehr verlängert wird, bedaure ich es!
    Er ist ein feiner Mensch!;-)

    0

  • nach den Superleistungen bei der WM und mit der neuen Frisur (sieht aus wie ein junger Bursche :D) würde ich ihm noch ein Jahr Vertrag geben (wie bei Pizza)
    denke da kann jeder entspannt abwarten ob Badi wieder voll im Saft steht und seine Leistungen wieder zeigen kann.

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup:

  • Würde ihnn auch gerne noch bei uns sehen. Einfach ein ganz toller Typ. Dann wird er halt der teuerste Gruppenbetreuer aller Zeiten.
    In Belgien feiert man ihn als besten belgischen Spieler beim Turnier. Er spielte fehlerfrei und war immer ein Fels. Nach den vielen Jahren, die van Buyten auch in der Heimat mit Kritik leben musste und das war nicht wenig, bekommt er nun endlich die verdienten Gladiolen.
    Es wird ein großes Abschiedsspiel in den Raum gestellt, weil man ihn nicht einfach so gehen lassen möchte nach all den Jahren. Es wird auch vielleicht beim FCB angefragt.

    0