Breno

  • Nach der nächsten "harten" Woche, wäre ich mal für Testlauf Kinderriegel in der Abwehr. Lahm, Breno, Badstuber und Contento ... Schlechter als letztes Jahr kann es keinesfalls werden ...

    0

  • @giovane, das hat er anscheinend in Brasilien ein paar Mal gespielt.
    Wenn ich mir allerdings so seine Stärken ankucke, dann sind die sicherlich nicht im spielerischen Bereich zu finden. Da ist er als AV, die doch einiges an Offensivaufgaben haben, doch eher fehl am Platz.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Wenn wir den Strafraum zubauern wollen würden, was unter vG eh nie gefordert wird, dann könnte man ihn als RV ausprobieren...aber nur dann.

    0

  • Irr ich mich oder wurde Breno nicht, als er geholt wurde, als gerade sehr offensiver Verteidiger beschrieben? (Gestern ist er ja auch, wenn mal der Platz da war ins MF aufgerückt[zumindest einmal]) das würde doch auch für einen AV versuch sprechen.


    ich bezieh mich jetzt in erster linie darauf, wie er beschrieben wurde als er gekommen ist. nicht darauf was er bisher gezeigt hat (hatte ja eh kaum chance was zu zeigen).

    0

  • nein. die zeit für experimente auf der av positionen ist vorbei. wir müssen uns weiter einspielen, damit die automatismen besser greifen. von daher sind experimente, gerade jetzt im herbst, strikt zu vermeiden.
    es MUSS jetzt alles so bleiben wie es ist. lahm rechts,braafheid/pranijc links.

    4

  • Breno... was machen Breno :-O ... ich fand ihn gestern besser als Badstuber... leider habe ich aber immer noch seine nicht vorhandenen Leistungen seiner sonstigen Auftritte im Hinterkopf... der Junge bringt einen einfach nicht weiter... normal habe ich ihn ja schon abgeschrieben aber nach gestern würde ich ihn gern mal gegen stärkere Gegner sehen.

    0

  • comastengel_33


    Und da liegt das Problem... ich würde auch Badstuber einsetzen... aber wann soll er den mal seine Chance bekommen... den wenn man alles bis heute zusammenzählt steht bei Breno noch ein Minus... aber gestern habe ich neue Hoffnung geschöpft... aber die Leistung müsste er auch mal über mehrere Spiele und gegen bessere Gegner zeigen.

    0

  • Also das gestern gegen Oberhausen bewerte ich nicht über.Das könnte gerade jetzt böse enden.ABER:man sollte ihm die Chance geben mit Holger im Wechsel zu spielen. z.B. gegen Kölle, Hannover, Freiburg etc.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Man müsste ihm eigentlich endlich eine Chance geben... ansonsten sehe ich eher schwarz für ihn... na jedenfalls habe ich die schon nicht mehr vorhanden gewesene Hoffnung etwas zurückgewonnen.

    0

  • Wenn er weiter nur auf der bank sitzt, werden wir nie erfahren, ob er zu mehr fähig ist.


    Man sollte ihn wirklich öfter bringen...

    0

  • donandrej


    Bis gestern hat er mir auch keinen Anlass gegeben einen andere Meinung von ihm zu haben... aber ich kann auch anerkennen, wenn ein Spieler sich (verbessert) hat... Fakt für mich er hat gestern sein bestes Spiel für den FCB gemacht.

    0

  • Lyon 45 Minuten da sage ich nichts dagegen... na wir werden sehen wo die Reise von Breno hingeht... mit Van Gaal hat er einen Trainer wo er sich beweisen kann und auch eine Chance hat sollte er sich aufdrängen.

    0

  • riel
    Letzte saison gegen Lyon (Heimspiel) wurde ohne Spielpaxis einfach reingeworfen und hat eine sehr solide Leistung abgeliefert, als ob er immer auf dem Platz stand.


    Das war meiner Meinung nach sein bestes Spiel. (neben der ersten HZ gegen WOB)

    0