Breno

  • Fazit: Breno ist heiß


    nehmt doch nicht alles so konsequent ernst !!
    es gab hier schon viel schlechtere Scherze.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">"Gegen Herrn Vinicius Rodrigues Borges (Breno, Anm. d. Red.) wird wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ermittelt, sagte Staatsanwalt Thomas Steinkraus-Koch. Den Grund liefert er hinterher: "Weil wir nach der derzeitigen gutachterlichen Stellungnahme davon ausgehen, dass es es sich bei dem Brand um kein zufälliges Ereignis handelt."


    http://www.tz-online.de/sport/…anwaltschaft-1417485.html .</span><br>-------------------------------------------------------




    Unglaublich - langsam aber sicher entwickelt sich Breno bei uns zur tragischen Figur !!

  • kann man erst mal nichts zu sagen, aber sollte sich der
    Verdacht bestätigen, möchte ich nicht in seiner Haut stecken.


    Man kann nur hoffen, dass es haltlose Verdächtigungen sind.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Unglaublich - langsam aber sicher entwickelt sich Breno bei uns zur tragischen Figur </span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn sich das bestätigen sollte, ist er keine tragische Figur, sondern ein Krimineller - und endgültig ein absoluter Fehleinkauf.


    "Haltlos" ist vielleicht ein wenig hart formuliert - aber die öffentliche Bestätigung eines Ermittlungsverfahrens bedeutet noch nicht, dass seine Schuld erwiesen ist.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • gut er war als einzigster anwesend und bei solche dingen wird dann immer ermittelt, kann so oder so verlaufen


    eigenartig, der fcb gibt eine presseerklärung raus

    0

  • Mit Betroffenheit hat der FC Bayern München zu Beginn dieser Woche vom Hausbrand bei unserem Spieler Breno (21) erfahren. Die Verantwortlichen des Klubs haben sich sofort nach Bekanntwerden rund um die Uhr um Breno und seine vierköpfige Familie gekümmert, wir werden dies auch weiterhin tun.

    Überrascht sind wir von der neuen Situation, dass nunmehr gegen Breno ermittelt werden soll. Da der FC Bayern keine weiteren Informationen dazu besitzt, können wir uns dazu nicht äußern. Wir bitten um Verständnis.

    Unser Spieler Breno wird in dieser Angelegenheit anwaltlich vertreten.

    0

  • Danke.


    Naja, da wurde wohl schon von den Medien gebohrt. Da musste man ja irgendwie reagieren.


    Man weiß gar nicht, was man sagen soll. Es war grad so schön ruhig beim FC Bayern und nun das. 8-)


    Man sollte Breno auf jeden Fall erstmal suspendieren.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • was hat die Presse nicht alles schon raus gehauen :(
    die brauchen nur ein falsches Wort aufschnappen und schon
    ist eine Sensation perfekt.


    Allerdings, wenn ich es mir richtig überlege, kann ich mir auch nicht wirklich
    vorstellen, dass man mit einem so heiklen Thema leichtsinnig umgeht.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber warum sollte er denn sowas machen? das macht keinen sinn</span><br>-------------------------------------------------------


    Wollen wir jetzt wirklich darüber spekulieren?


    - Versicherungsbetrug?
    - Affekthandlung wegen familiärer Probleme und Frust?
    - einfach Hohl?

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Allerdings, wenn ich es mir richtig überlege, kann ich mir auch nicht wirklich
    vorstellen, dass man mit einem so heiklen Thema leichtsinnig umgeht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Grundsätzlich ist den Medien alles zuzutrauen, aber hier sieht es - nicht zuletzt wegen der Reaktion des FC Bayern - nach was Handfestem aus.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • morri



    Warte mal ab was der staatsanwalt erst sagt und dann kann man ihn suspendieren oder bist du vielleicht der richter schlechthin sozusagen ein JUDGE DRED des FCB????Sogar serien killer haben das recht bevor man sie verurteilt sich zu verteidigen!!also abwarten

    0

  • morri vielleicht auch nur aus unachtsamkeit, offene kochstelle im zimmer ;-), ich würde ihm keine absicht unterstellen


    ich finde nur die aussage von diesem staatsanwalt eigenartig, denn meistens sagen die ja noch dazu, dass derjenige nicht beschuldigter ist


    ich glaube der fcb ist auch geschockt

    0