Breno

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bitte? Der FCB stand ihm nach der Sache mit seinem Haus total zur Seite, boxte ihn sogar fürs Trainingslager frei und das sind "nur" Lippenbekenntnisse"? </span><br>-------------------------------------------------------


    sorry..mit den "Lippenbekenntnissen" meinte ich auch mehr die Haltung der Verantwortlichen bezüglich seiner verbesserten "Arbeitsmoral" bzw. "Trainigswillen"


    dass man Breno in schwierige Zeit zur Seite gestanden hat ist natürlich richtig und lobenswert - bringt Breno jedoch im Endeffekt auch nicht weiter, wenn man nicht den 2. Schritt folgen lässt und ihn auch in sportlicher Hinsicht fördert....

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wenn er diese Wut jetzt noch auf dem Platz in Leistung ummünzen kann, haben wir ja kein IV-Problem mehr</span><br>-------------------------------------------------------


    das hab ich auch schon gedacht - die Wut ein wenig kanalisiert und jeder Stürmer hat einen neuen Angstgegner... :8

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dass man Breno in schwierige Zeit zur Seite gestanden hat ist natürlich richtig und lobenswert - bringt Breno jedoch im Endeffekt auch nicht weiter, wenn man nicht den 2. Schritt folgen lässt und ihn auch in sportlicher Hinsicht fördert.... </span><br>-------------------------------------------------------


    Breno hatte fast vier Jahre Zeit sich sportlich zu etablieren. In den vier Jahren ist ihm dies nicht gelungen. Andere Vereine hätten ihn längst zum Teufel gejagt und versucht ihn zu verramschen. Ich hoffe man ist nicht so "sozial" seinen Vertrag nochmals zu verlängern.

    0

  • Sollen sie ihn denn nicht loben im Training? Wäre es dir lieber, sie hätten dann eher nichts gesagt bzw. ein paar weniger lobende Worte gesagt? Dann hätte es doch gehießen, wieso nur solche "schlechte Kritik", das hilft dem Jungen doch auch nicht.


    Zum Thema zweiter Schritt: Der Junge hat vor nem dreiviertel Jahr sein letztes Pflichtspiel für den FCB gemacht. Außerdem sind wir mitten in der Vorbereitung und da muss man einfach so ehrlich sein, muss man dem Personal Spielzeiten geben, dass so auch in die BL starten wird. Breno wird dort in der Rückrunde sicherlich hinzustoßen, aber jetzt direkt zu meckern, wenn er in nem Kick gegen Erfurt nicht dabei ist, ist total überzogen...

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Jetzt sind die Verantwortlichen also für solche Aussagen schuld, köstlich!


    Momentan zählts für Breno einfach nur Spielpraxis zu sammeln und ich denke, dass da 90 Minuten bei den Amas mehr wert sind, als max. ne Halbzeit, wenn überhaupt, in nem Test bei den Profis gegen einen Drittligisten.
    Sollten diese Aussagen so stimmen, sollte er einfach seine Koffer packen und hier abhauen. Wenn man nämlich bedenkt, wie der FCB die letzten Monate für ihn da war, sind solche Aussagen einfach nur eine riesen Fechheit!</span><br>-------------------------------------------------------


    Vollkommen richtig. Da scheints aber dann auch an der Kommunikation mit dem Spieler zu hapern, wenn der das so in den falschen Hals kriegt obwohls für ihn eigentlich besser ist.


    Sollten diese Tweets wirklich von ihm stammen - und davon ist nach der Geschichte mit seinem Heimatverein damals schon auszugehen - dann aber so schnell wie möglich ab mit ihm in die Heimat oder zumindest keinen neuen Vertrag mehr geben. Nachdem die Verantwortlichen sich SO für ihn eingesetzt und ihm sogar das Trainingslager möglich gemacht haben, sollte er sich schämen, sowas auch nur zu denken. Das dann aber auch noch für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen... Ein absolutes Unding.


    Aber paule wird uns schon noch zeigen, dass wir da im Unrecht sind und Breno nur das Opfer. Genau wie bayernbauer halt auch. 8-) :x

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Vollkommen richtig. Da scheints aber dann auch an der Kommunikation mit dem Spieler zu hapern, wenn der das so in den falschen Hals kriegt obwohls für ihn eigentlich besser ist.


    Sollten diese Tweets wirklich von ihm stammen - und davon ist nach der Geschichte mit seinem Heimatverein damals schon auszugehen - dann aber so schnell wie möglich ab mit ihm in die Heimat oder zumindest keinen neuen Vertrag mehr geben. Nachdem die Verantwortlichen sich SO für ihn eingesetzt und ihm sogar das Trainingslager möglich gemacht haben, sollte er sich schämen, sowas auch nur zu denken. Das dann aber auch noch für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen... Ein absolutes Unding.


    Aber paule wird uns schon noch zeigen, dass wir da im Unrecht sind und Breno nur das Opfer. Genau wie bayernbauer halt auch. 8-) :x </span><br>-------------------------------------------------------


    Selbst wenn dem so ist, darf das keine Entschuldigung für solche Entgleisungen sein! ;-) Beim Rest sind wir ja einer Meinung

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Nachdem die Verantwortlichen sich SO für ihn eingesetzt und ihm sogar das Trainingslager möglich gemacht haben, sollte er sich schämen, sowas auch nur zu denken. Das dann aber auch noch für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen... Ein absolutes Unding. </span><br>-------------------------------------------------------


    So ist es.
    Ich habe mich zu der Thematik lange zurückgehalten, aber irgendwann reicht's dann halt auch. Stammt das Zeug von ihm, sollte sein Vertrag sogar sofort aufgelöst werden.
    Schade um den Kerl, der alle Anlagen hat, ein wirklich guter Innenverteidiger zu sein...


    Ach ja...
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Da scheints aber dann auch an der Kommunikation mit dem Spieler zu hapern, wenn der das so in den falschen Hals kriegt obwohls für ihn eigentlich besser ist. </span><br>-------------------------------------------------------


    Manche Fußballer sind, glaube ich, schlicht und ergreifend so dämlich, dass sie simpelste Zusammenhänge nicht kapieren...

  • Sollen sie ihn denn nicht loben im Training? Wäre es dir lieber, sie hätten dann eher nichts gesagt bzw. ein paar weniger lobende Worte gesagt? Dann hätte es doch gehießen, wieso nur solche "schlechte Kritik", das hilft dem Jungen doch auch nicht.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Was bringen ihm lobende Worte wenn sie keine positiven "Folgen" zeitigen?


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Zum Thema zweiter Schritt: Der Junge hat vor nem dreiviertel Jahr sein letztes Pflichtspiel für den FCB gemacht. Außerdem sind wir mitten in der Vorbereitung und da muss man einfach so ehrlich sein, muss man dem Personal Spielzeiten geben, dass so auch in die BL starten wird. Breno wird dort in der Rückrunde sicherlich hinzustoßen, aber jetzt direkt zu meckern, wenn er in nem Kick gegen Erfurt nicht dabei ist, ist total überzogen... </span><br>-------------------------------------------------------


    was wäre denn so "schlimm" daran gewesen Breno im Spiel gegen Erfurt in Halbzeit 2 ein wenig Spielpraxis zu geben??


    Man hätte dabei keinem "Stammspieler" etwas genommen und gleichzeitig viel für Breno`s "Seelenleben" getan...


    nicht dass ich falsch verstanden werde: damit tun wir nicht nur etwas für Breno, sondern auch (und vor allem) etwas für uns....

  • Hauptsache, Du kannst die handelnden Personen des FCB anpissen, nech? Irgendwer ist sicher schuld...
    Und übrigens, wirkliche Argumente waren auch diesmal wieder nicht dabei...eher an den Haaren herbeigezogenes Gesabbel, aufgebaut auf Spekulationen... :)

  • nebenbei gesagt: ich halte die "Unstimmigkeiten" und "Holprikeiten" in "Sachen Breno" auch für ein Kommunikationsproblem zwischen Verantwortlichen und Spieler.



    da kommt "irgendetwas" völlig falsch "rüber"...

  • warte mal ab wenn paule erst auf touren kommt, was meinste wer da schuld ist


    wobei es könnte hier zu einem gewissenskonflikt kommen, denn jupp wird er auch nicht die schuld geben wollen :8

    0

  • Naja, wenigstens wird so das Winterloch gestopft. Ändern tut es an den Fakten nix, denn schafft er es nicht, in die Mannschaft zu kommen, gibt es hier sicher keinen neuen Vertrag.


    Und wenn dadurch dieses ewige alles-gut-und-schön-reden von Jupp, Uli und Nerle endlich ein Ende hat, kann man dem sogar Positives abgewinnen.

  • 500000 Euro Kaution, seiner Familie ein Dach über dem Kopf besorgt, immer "sozial" zu ihm gestanden und nun so was???
    Eine bodenlose Frechheit!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Manche Fußballer sind, glaube ich, schlicht und ergreifend so dämlich, dass sie simpelste Zusammenhänge nicht kapieren</span><br>-------------------------------------------------------


    könnte natürlich auch sein....in diesem Falle wäre natürlich "alles zu spät".....

  • was wäre denn so "schlimm" daran gewesen Breno im Spiel gegen Erfurt in Halbzeit 2 ein wenig Spielpraxis zu geben??</span><br>-------------------------------------------------------


    Ein wenig Spielpraxis gegen den Drittligisten Erfurt ist natürlich genauso förderlich wie 90 Minuten gegen den Drittligisten Wacker Burghausen. Wenn man natürlich Wert auf Etikette legt und man eingeschnappt ist, wenn statt 1. Mannschaft nur 2. Mannschaft draufsteht, ja dann.....


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">damit tun wir nicht nur etwas für Breno, sondern auch (und vor allem) etwas für uns....</span><br>-------------------------------------------------------


    Wir taten/tun genug für Breno die letzten Monate. Der Kerl soll froh sein, nicht schon abgeschrieben worden zu sein, sondern hier nochmal ne letzte Chance zu bekommen und sich rehabilitieren zu können!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Schade um den Kerl, der alle Anlagen hat, ein wirklich guter Innenverteidiger zu sein...
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist eigentlich das Tragische an der Sache, er war ja zumindest wieder im Aufwind. Total unverständlich, dass er sich da dann so gehen lässt, obwohls für ihn eigentlich wieder besser läuft, er wollte ja nur wieder Fußball spielen und wenn er nicht kapiert, dass ihm da die 90 Minuten mehr bringen, dann taugt das Ganze sowieso nichts.



    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">warte mal ab wenn paule erst auf touren kommt, was meinste wer da schuld ist </span><br>-------------------------------------------------------


    Badstuber, Gustavo, je nachdem... :P:D

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und wenn dadurch dieses ewige alles-gut-und-schön-reden von Jupp, Uli und Nerle endlich ein Ende hat, kann man dem sogar Positives abgewinnen.</span><br>-------------------------------------------------------


    So gesehen...Go Breno Go Breno :D ;-)

    Oh Well. Whatever. Nevermind.