Breno

  • Der Reif hat doch ne Meise. Hat nur auf Breno gemeckert, obwohl der nicht schlecht war.


    Schlecht ist unser Mittelfeld: Viel zu langsam, gewinnen nicht die zweiten Baelle dadurch. Gedanklich auch zu langsam. Dadurch wird jede Offensivaktion schwieriger.

    0

  • Breno hat den Elia heute doch gut zugestellt. Wenn man die Offensivaktionen von heute mit denen aus den vergangenen Spielen vergleicht.

    0

  • wenn man verliert hat man wenig Argumente.


    Natürlich lag es nicht an Breno, daß verloren wurde. Eher haben es Schweinsteiger und Müller nicht mehr gegen Ze gepackt.
    Aber auch die Topstars Robbery haben sich nicht entscheidend durchgesetzt.

    0

  • Ich finde der Marcel Reif hat sich heute selbst übertroffen.


    Breno schon wieder - geht überhaupt nicht zum Ball


    Nur war er zu diesem Zeitpunkt schon Zweikampfsieger und im Ballbesitz^^


    Das topt sogar noch das "In München ist die Luftfeutchtigkeit sehr hoch, da kann man schon mal ausrutschen" über Manuel Neuer vor 2 Jahren :8


    Aber Breno hat doch phasenweise überzeugt...auch wenn er bei Gegentor nicht vollkommen schuldlos war

    0

  • Die 1. Halbzeit von Breno war ok. Die zweite hingegen meiner Meinung nach schlecht. Breno wirkt pomadig. Er ist viel zu langsam rausgerückt und auf den Gegenspieler drauf gegangen. Stattdessen hat er alibimäßig bei Flanken nur den Fuß rausgehalten. Breno löst das Problem auf den Außenverteidigerpositionen sicher nicht.

    0

  • Breno darf auch nie spielen!


    bei so einem spiel lässt auch keinen spieler ran der in 2,5 jahren 5 buli spiele gemacht hat!
    dem fehlt doch total der rythmus

    0

  • ich finds ja schrecklich wie die medien einen schweinsteiger immer hochloben und ein breno oder sosa jedesmal mit schlechten bewertungen abgewatscht werden. letztens beim pokalspiel wo sosa meiner meinung nach ein gutes spiel gemacht hat bekam er von der bild wieder mal ne 4^^

    0

  • ich habe nicht gesagt das er allein schuld für die niederlage ist,


    alle elf spieler waren nicht gut!


    aber wenn ein spieler so lange keinen rythmuss mehr hat, dann lass ich ihn gg. mannschaften wie köln und freiburg spielen
    und auswärts beim hsv!


    das ist ein fehler von vg und nicht von breno!

    0

  • figi


    Du lässt dich auch leicht vom Kommentator und der Publikumslautstärke leiten, ist das richtig?


    Denn wenn bei uns alle elf Spieler nicht gut waren, was ist dann mit dem HSV, der am Ende, und das werden wohl die meisten Hamburger zugeben, glücklich, wenn auch eben auf grund des Tores verdient gewonnen hat? Waren die alle nur ein bisschen besser als schlecht? Ich persönlich habe ein ziemlich gutes Spiel von beiden Mannschaften gesehen, wo dann am Ende Kleinigkeiten entschieden haben...

    0

  • und was hilfst ob wir gut oder schlecht waren?


    0 Punkte geholt!


    nach 7 spielen 6 (!!!!) Punkte Rückstand - für Wochen wieder weg von der Tabellenspitze!


    Buli Mittelfeld - der FCB ist dabei. :(



    für den hsv waren wir zu schlecht!

    0