Breno

  • remy geb ich 100% Recht.
    Breno hat noch nichts gezeigt.aber bei eingen ist er schon weltklasse nur lächerlich

    0

  • ich sehe es auch wie remy. abwarten u. schauen was drauß wird.
    ich jedenfalls würde so o. so einen gestandenen iv holen. denn mit unseren kommen wir nicht weit.

    0

  • Des beste Beispiel ist doch Mats Hummels.


    als er damals bei uns im freundschaftsspiel gegen Barca beim 0:4 auf dem Platz gestanden hat, wurde er überall verrissen und bei Bayern ausssortiert und jetzt wären die meisten froh wenn er noch bei uns spielen würde.


    also mann muss auch mal durch ein Tal gehen, ok für die meisten Bayernfans hier ist des schon verdammt schwierig, um wieder auf den nächsten Gipfel zu kommen. also mann kann auch mal eine mannschaft ein bischen aufbauen und nicht immer nur kaufen, mal einen spieler ein bischen Zeit geben zum entwickeln, es ist noch keiner weltklassespieler vom Himmel gefallen, jeder braucht seine Anlaufzeit.


    und wenn wir ein junge mannschaft aufbauen, mit ein paar geestandenen Profis. und die werden die nächssten Jahre immer besser, dann scheiss auf die Meisterschaft, waren wir schon sooft, und wenn wir es ein oder 2 mal nicht werden, ist des kein Beinbruch. also für mich, ok für viele hier wird eine Welt zusammenbrechen.

    0

  • Hummels würde bei uns auch keinen Qualitätssprung bringen denn bei Dortmund ist es die Symbiose aus den Spielern dort die alle gut spielen lassen.....wenn Hummels neben so Rumeierspielern wie Pranjic, Teudaz, Micho oder Ottl spielen würde......

  • Bei Breno muss man einfach noch abwarten. Und er muss spielen, den besser wird man nur im Spiel.
    Außerdem hat er sich gerade erst von seiner schweren Verletzung erholt und ist ja auch noch jung.
    Denke es kann noch was werden mit Ihm.

    0

  • bezieht deutlich Stellung :( :


    Note 5


    und Kicker Kolumnist Olaf Thon schreibt (S.44):
    "Breno kein Mann für die Bayern.
    ... Symptomatisch die schwache
    Vorstellung von Fremdkörper Breno in
    der Innenverteidigung als Vertreter des nicht
    geliebten Demichelis: Unsicher in der Ballverteilung,
    schlechtes Stellungsspiel und eine
    lasche Körpersprache. In meinen Augen ist
    Breno kein Mann für den FC Bayern."


    Für meinen Geschmack ein etwas hartes Urteil zu diesem Zeitpunkt. Was sagt Ihr dazu?

    0

  • Bei Thon´s Aus oder Vorhersagen kann man getrost mit dem Gegenteil rechnen.


    Ich sag´s nochmal. Halbzeit 1 war okay. Halbzeit 2 ging ihm die Puste aus. Irgendwie verständlich, oder?

    0

  • kann eine 5 absolut nicht nachvollziehen!


    wir spielen auswärts in leverkussen bekommen dort ein gegentor (standard) und der iv, der sich mit weit mehr als 100 ballkontakten und mehr als durchschnittlichen statistikwerten aktiv am unserem spiel beteiligt bekommt die 5 :-O


    da fehlen mir die worte :x



    negativ gesehen - maximal eine 3,5 !!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • und ich weiss auch nicht wie man einen spieler nach einem spiel bewerten kann.so eine aussage ist schon fast frech.


    natuerlich kommt es vor,dass er wie ein fremkoerper wirken kann.wie soll er auch richtig in der mannschaft integriert sein.was eine dumme aussage.


    ein naldo wird bei bremen bestimmt auch keine gutes debuet geben.



    man muss die entwicklung einfach abwarten und das breno noch kein fertiger spieler ist sich entwickeln wird

    0

  • Für mich ist Breno auch keiner für uns. Dabei bleibe ich, dafür spielt er zu lässig und wirkt teilweise arrogant.


    Er vermittelt den Eindruck er weiss was er tut und könnte die Situationen allesamt klären indem er ne Schüppe drauflegt....leichtsinnig halt.


    Für mich war er aber nicht spielentscheidend, hat kein Gegentor verursacht und hat versucht auch mal ein paar lange Bälle auf Gomez zu spielen, sieht man sonst gar nicht bei uns.


    Für mich daher eine 3.

  • typischer südamerkanischer Bruder Leichtfuß. Wenn er das nicht ändert = abstellt, ist er dann doch nix für uns... 8-) 8-)

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup: