Breno

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Breno ist zur Zeit wohl einfach zu schlecht,darum spielt er halt nicht.</span><br>-------------------------------------------------------


    Nö. In Wolfsburg war er nicht schlecht.
    Andere waren eindeutig schlechter, die den Ausgleich verschuldet oder Elfmeter fabriziert haben.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Breno hat ein ums andere Mal gegen Grafite schlecht ausgesehen</span><br>-------------------------------------------------------


    Nenn mal eine Szene, in der er in der 2.HZ gegen Grafite schlecht ausgesehen hat. Wenn das so oft war, sollte es kein Problem darstellen.

    0

  • Warum nicht Breno in der IV?
    Warum Ottl auf der VI?
    Warum nicht Tymo auf der VI?


    Mit LEISTUNG kann das nichts zu tun haben. Gegen Bremen gings erst aufwärts, als Tymo auf die VI wechselte. Zuvor war hinten "Polen offen". Ich sag nicht, daß das mit Breno hinten viel besser ist. Aber mit Tymo und Bastian im DM ist es deutlich besser als mit Ottl und Pranjic.


    Aber wer spielt morgen wieder im DM? Richtig: Pranjic und Ottl. Und wer spielt auf der 10 und setzt da keine Akzente: Bastian Schweinsteiger. Und wer ackert sich auf links einen ab (sollte Ribéry noch nicht spielen, wovon ich ausgehe), Thomas Müller.


    Die Aufstellung ist NICHT stimmig! Und die Erfolge sind hart erkämpft, nach Umstellungen. Kann keiner sagen, z.Bsp., wir hätten in Bremen dominiert. Das war ganz harte Arbeit, und Glück, daß wir den Elfer nicht gepfiffen kriegen. Souverän ist was anderes. Mir egal, was hier sonst so gelobhudelt wird: Für mich stimmt die Aufstellung SO nicht...

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Nenn mal eine Szene, in der er in der 2.HZ gegen Grafite schlecht ausgesehen hat. Wenn das so oft war, sollte es kein Problem darstellen.</span><br>-------------------------------------------------------
    Bin ja auch für Breno, aber im Spiel gegen Wolfsburg bekam er vom Kicker und Fussballdaten eine 3,5.


    Und mal ehrlich, so berauschend ist das wirklich nicht.

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Aufstellung ist NICHT stimmig! Und die Erfolge sind hart erkämpft, nach Umstellungen. Kann keiner sagen, z.Bsp., wir hätten in Bremen dominiert. Das war ganz harte Arbeit, und Glück, daß wir den Elfer nicht gepfiffen kriegen. Souverän ist was anderes. Mir egal, was hier sonst so gelobhudelt wird: Für mich stimmt die Aufstellung SO nicht...</span><br>-------------------------------------------------------


    bezogen auf deine ganze post gebe ich dir schon recht ;-)


    im speziellen muss man den bremern aber auch eine richtig gute leistung in halbzeit 1 attestieren.
    die haben ein unglaublich starkes pressing gespielt, wo dann auch jede mannschaft ihre probleme bekommt.
    sogesehen lags nicht nur an den umstellungen sondern m.m. auch daran, dass man auf bremer seite dieses so dann nicht eben über 90 minuten spielen konnte und bayern dann halt irgentwann auch den gegner wieder kaputt gespielt hatte.


    eine taktik, die dem trainer dann so auch wieder recht gibt und letztlich die aufstellung rechtfertigt ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • tabu , nein, überhaupt nicht.


    RSC war ein Riesentalent, das immer dann, wenn er nahe an der S11 war oder auch mal drin war, durch eine Verletzung zurückgeworfen wurde.


    Das ist bei Breno durchaus anders.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Es gibt keinen nur "gehobenen" BuLi-Spieler, der in der PL so ne gute Saison hinlegen könnte.


    Aber dass du's mit Stürmer beurteilen nicht so hast, wissen wir ja seit deinem Gomez-Bashing...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • roque hatte schon klasse ansätze, als er bei uns begann war ich mir sicher, dass er ein ganz großer werden würde. das habe ich bei breno im moment nicht. hoffen wir, dass ich wie bei roque damals falsch liege und es breno schafft!

    0

  • ja, ich weiß, das behauptest du schon zum 7. oder 8. Mal.


    Zitate bist du dennoch komplett schuldig geblieben...
    Auf geht's, zeig mal was, Quellenmeister.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Aber mich würd's jetzt schon mal interessieren: Seht ihr Breno auch so schwach, daß man einen gelernten und ausgewiesenen Weltklasse-VIer namens Tymoschuck (...der auf dieser Position solide, aber wahrlich nicht das Gelbe vom Ei ist...) da hinten reinstellen muss und dafür einen Ottl ins DM zieht? Und seht ihr Ottl auf der VI stärker als Bastian (rhetorische Frage :D ) oder Tymo?


    Ich finde Andreas Ottl einen mehr als ordentlichen Backup für die VI, aber wir haben Tymo, Gustavo, Bastian und bald Kroos für diese Positionen, deshalb verstehe die "Ottlmania" und die Breno-Ausbootung einfach gerade nicht...Breno ist auch nicht der Sicherste hinten (...wenn ich an Eto'o, Pazzini, Milito oder Pandev denke, dann gruselt's mich jetzt schon...), aber er gilt doch als das "größte IV-Talent (12 Mio. !) überhaupt".

  • habe ich schon oft genug geschrieben. ich kann van gaals entscheidung überhaupt nicht nachvollziehen. breno iv, tymo dm und ottl bank, das wäre meine wahl....

    0

  • brenninger , das verstehen nun wirklich nur ausgewiesene Gaalisten.


    Jeder, der ein ganz klein wenig selbstständig denkt, hat momentan sicherlich eher Breno und Badstuber als IV-Wunsch und dafür Tymo statt Ottl im DM.


    Egal von wem, ich hab hier noch nichts anderes gelesen, selbst von ausgewiesenen vG-Befürwortern (exklusive besagter Extremisten) gibt's da eher Unverständnis...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life