Breno

  • ... auf augenhöhe mit badstuber. die beiden müssen sich finden und gemeinsam an ihrer gemeinsamen zukunft beim fc bayern arbeiten.

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • wenn ich an Brenos Stelle wäre und gesehen hätte, was da Badstuber und Tymoshchuk in Köln in der Innenverteidigung an "Leistung" gebracht haben und dann kommt ein Gaal oder Chrissy Nerlinger anschließend zu mir und erzählen mir ich müsse mich "anstrengen"...


    Die können froh sein, daß der erst 21 ist.
    Wäre er ein gestandener Spieler so wie Lucio, Demichelis, Luca Toni oder Bommel, würde er schnell die passende Antwort darauf finden.

    0

  • das sehe ich nicht so.


    Bei Gaal zählt in erster Linie er selbst.


    Das System ist nur zweitrangig. Bei Alkmaar ließ er auch 4-4-2 spielen und anfangs wollte er das auch bei Bayern spielen lassen (Ribery auf der Zehn, wozu der aber keinen Bock hatte).

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bei VGaal zählt nicht die Leistung sondern das System und dann wohl noch die Hautfarbe </span><br>-------------------------------------------------------


    Und Luca und Micho haben eine andere als wir hier? :D
    Wenn du geschrieben hättest "Mentalität" wäre das irgendwo nachvollziehbar gewesen, so ist es jedoch völliger Blödsinn.


    Da Tymo ja das bessere Aufbauspiel hat, spielt es wohl keine Rolle, wenn er und Badi dauernd einen riesigen Raum hinter sich aufmachen, in den der konternde Gegenspieler ihnen samt Ball entlaufen kann, weil sie dafür wohl zu langsam sind.


    Dann haben die vielleicht das bessere Aufbauspiel, aber wir kriegen dank ihnen dauernd die Hütte voll, so kann und darf es nicht weiter gehen.

  • hab ich was von Rassist geschrieben?</span><br>-------------------------------------------------------


    Jap...


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">bei VGaal zählt nicht die Leistung sondern das System und dann wohl noch die Hautfarbe </span><br>-------------------------------------------------------


    Du wirfst ihm vor, Spieler aufgrund ihrer Hautfarbe zu bewerten. Damit bezeichnest Du ihn als Rassist. Muss ich Dir das noch mehr auseinander dröseln, oder kapierst Du es jetzt schon?


    Dein fadenscheiniger Erklärungsversuch ist übrigens ziemlich jämmerlich. Mitteleuropäer und so. Vielleicht wäre es manchmal besser, einfach zuzugeben, dass man Grütze geschrieben hat...

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">leute mit einer eigenen meinung und charakter sind auch nicht unbedingt sein ding. </span><br>-------------------------------------------------------


    deren ding sollte auch primär sein auf dem platz mit eigener leistung zu überzeugen, anstatt mit eigener meinung und charakter neben dem platz in mikros zu posaunen...


    intern dürfte durchaus die ein oder andere meinung gefragt sein, wie man ja angeblich zuletzt aus dem mittlerweile weltbekannten köln-spiel erfahren hat...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • na gut entschuldigung wenn jemand sich ans Bein gepinkelt fühlt....dann schreib ich halt Mentalität oder südländische Nationalität...ist zwar auch ne Form des Rassismus jemand aufgrund des Charakters oder der Mentalität zu diskriminieren aber wenn ihr damit besser umgehen könnt na bitte....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das bessere Aufbauspiel</span><br>-------------------------------------------------------


    das war als die IV aus VBuyten und Badstuber bestand kein Argument und jetzt plötzlich kommt diese Begründung von Herrn VGaal.....


    mir gehts nicht darum Breno in die S11 zu pushen oder irgendeinen der IVs zu bevorzugen. es sollen die 2 besten spielen aber T44 würde der Mannschaft besser im DMF helfen können so ne Art Libero vor der Abwehr.....meine Meinung

    0

  • "Angeblich mißfällt dem Holländer das Aufbauspiel von Breno.


    Warum weiß keiner so recht.


    Mit Breno schießen wir vorne im Schnitt mehr Tore als mit anderen Innenverteidigern. Also kann das Aufbauspiel so schlecht nicht sein.


    Ehrlich gesagt würde es mir reichen wenn wir einen IV haben, der einen Stürmer auch mal ablaufen kann. Aber so will Mr. "Unchlaublich" ja offenbar nicht spielen lassen... 8-) "





    Das Schlimme ist, dass unser Spiel derzeit auch genau so aussieht. Passt wie ein Handschuh.

    0

  • Die ganze Sache um Breno ist echt schlimm.
    Da haben wir endlich mal einen schnellen, robusten und dabei nicht total hüftsteifen IV (hi@ vB), der auch mal zum Kopfball geht und sich dabei nicht um 3 meter verschätzt (hi@ tymo) und dann lässt ihn der holländer nicht spielen wegen seines aufbauspiels.
    Sicher ist er jung und recht unerfahren, aber diese erfahrung bekommt er auf der bank auch nicht. Und wie man im Spiel gegen VW gesehen hat, ist er sehr wohl in der lage über 90min
    einen gestandenen Spieler wie Grafite relativ gut in schach zu halten.


    Ich glaube wir hätten alle nichts dagegen mal pro spiel nicht 2 Gegentore zu kassieren und von der defensivleistung ist Breno einfach > tymo, zumindest in der IV-Position.
    Genau dort sollte die defensivleistung einfach wichtiger sein als das behämmerte aufbauspiel, was breno ja noch nichtmal so schlecht macht.

    0